.
GUTE FAHRT Forum > Technik > Getriebe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.06.2013, 14:26
andi-r32
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard mein golf 5 r32

Hallo zusammen,
Habe einen Golf 5 r32,der wagen bekam vor kurzer zeit einen Steuerkettenwechsel!(km 140 000).Als ich den wagen holen durfte war ich erstaunt wie leise und ruhig der motor lief.Doch meine gute laune war wieder schnell getrübt ,als ich die probefahrt machte und beim beschleunigen ein leichtes wackeln auftrat.
Da meine finanzielle lage keine reperatur mehr zu lies,fuhr ich erstmal so weiter weil das wackeln nur kurz auftrat und dann nichts mehr zu spüren war!

Doch jetzt nach ca3000 km nach dem wechsel,spürt ich ein heftiges durchgehendes wackeln,was beim gas geben noch schlimmer wird.
zudem höre ich beim linkslenken von vorne rechts sehr merkwürdige schleif oder kratz geräusche!
Könnte das ein defektes Lager sein...??Dafür kommt mir das wackeln schon zu heftig vor!Es ist auf jedenfall vorne rechts....

Irgendwer ne idee was es sein könnte?
gruß.andi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.06.2013, 14:04
Benutzerbild von Fuxfan
Fuxfan Fuxfan ist offline
BluesBrother
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Rheinland-Pfalz, Nähe Mainz
Beiträge: 753
Standard

Radlager, Achslager, Spurstangengelenke, Achsgelenke wären meine ersten Verdächtigen.
Das sollte sich mal eine VW-Werkstatt auf der Hebebühne ansehen. Nicht aufschieben, "Selbstheilung" ist nicht!
Wie sieht das Reifenprofil aus? Einseitige Abnutzungen, Auswaschungen?
__________________

"Mache die Dinge so einfach wie möglich - aber nicht einfacher."
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:37 Uhr.