PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Winterräder für den Golf R32


Tomir32
17.12.2002, 12:44
Hallo Leute,

wer weiß wo ich original Winterkompletträder für den Golf R32 bekommen kann? Mein Handler vertröstet mich schon seit ca. 1 Monat, sprich seit übergabe meines Fahrzeuges!
Es sind speziell für den Golf R32 welche in der Entwicklung und eben diese hätten schon Ende November orderbar sein sollen, was sie aber bis heute natürlich noch nicht sind. Aus dem VW Zubehör gibt es noch welche von Votex, diese muss man aber eintragen lassen. Wäre euch für zahlreiche Antworten dankbar!

Gruß,
Tomi

BORA4motionTDI
17.12.2002, 12:55
Was für´ne Felgengröße ist das denn? Und wieso ist das eine Spezialentwicklung von VW?

Es wird doch wohl irgendwo, bei irgendeinem Reifenhändler eine Felge geben, die auch ohne Eintragung auf der R32 passt, oder? Was für Größen darfst Du denn fahren? 17er auch, oder ist dafür die Bremsanlage zu groß?

Oh je, das verstärkt immer wieder den Eindruck, dass VW Autos auf den Markt bringt, ohne über den weiteren Lebensweg der Autos nachzudenken. Da werden Autos gebaut, im Herbst/Winter auf den Markt geworfen, für die es keine WR´s gibt; dann werden Autos gebaut, mit denen sich kein normaler VW-Techniker mehr auskennt; usw...

Wie lange sollen wir uns denn eigentlich noch verarschen lassen von VW?

Tomir32
17.12.2002, 13:10
205/50R17 93 H XL auf einer 5 1/2 x 17 Zoll Felge. Die Felgen die es auf dem Markt gibt sind nicht für die hohe Traglast des R32 zugelassen. Bin schon am verzweifeln. Selbst die 18 Zöller vom Jubi GTI darf man nicht dranschrauben, haben einen zu geringen Trageindex. :(

BORA4motionTDI
17.12.2002, 13:15
Schon mal über LKW-Felgen nachgedacht? Oder welche vom Geländewagen? Was für Felgen müssen denn auf den Touareg drauf?

5,5x17? Na, das wird ja bestimmt geil aussehen... Und der Reifen wird auch von 90jährigen Jungfrauen im Wolfsburger Kurpark in Handarbeit gestrickt? Nee, nee, nee!!!

Was ist denn nun die spezielle Entwicklung? Die 5,5x17? Das ist doch nicht der Ernst von VW. Da würd ich mir ja glatt nochmal ´n Satz der original 18er holen. Da dürften auch die Pellen mind. genauso günstig sein, wie die 205/50R17. Und die Optik stimmt dann wenigstens auch...

*kopfschüttel*

Rolling Thunder
17.12.2002, 14:02
Ich würde einfach mal bei dem Reifendiscountern nach 7x17" Alus mit Winterreifen fragen. Die 5,5x17" sind ja nur wegen der Freigabe für Schneeketten entwickelt worden.

Falls Du keine Ketten nehmen willst, würd ich die 7" Felgen nehmen.

Übrigens: bei reifen.com gibts nen Komplettsatz 7x17" mit 225er Conti für 290€/Rad.

MK155
17.12.2002, 14:44
Original geschrieben von Rolling Thunder
Ich würde einfach mal bei dem Reifendiscountern nach 7x17" Alus mit Winterreifen fragen. Die 5,5x17" sind ja nur wegen der Freigabe für Schneeketten entwickelt worden.

Falls Du keine Ketten nehmen willst, würd ich die 7" Felgen nehmen.

Übrigens: bei reifen.com gibts nen Komplettsatz 7x17" mit 225er Conti für 290€/Rad.

Genau ... ATU oder so ... weil die 5,5x17 (für R32 freigegeben) dürfte wahrscheinlich alleine so teuer sein wie eine gutaussehende 7 oder 7,5x17 mit Reifen ...

Tomir32
17.12.2002, 20:32
Hallo Leute,

ich weiß das ich auch 7x17 draufmachen darf/kann, aber es gibt noch keine Felgen mit so hoher Traglast welche ich auch eingetragen bekommen würde! :o

Grüssle,
Tomi

golf4
18.12.2002, 07:00
das erinnert mich an den VR6 damals, es waren fast keine Reifen vom Format 185/55 x 15 zu bekommen.
Viell. hast Du Glück und es gibt keinen richtigen Winter.

golf4
18.12.2002, 07:27
da fällt mir gerade noch ein, der R32 den ich bei MAHAG-München-Schleibinger Str. probegefahren habe , der hatte OZ-Felgen drauf, im fünf-arm Design mit 225 Conti-WR.
Ansonsten 205er WR auf dem Auto, erinnert mich an die alten G60 mit den schmalen Reifen unter der verbreiterten Karosserie, sah ja beschissen aus.

Tomir32
18.12.2002, 08:56
Haben die eine Homepage?

golf4
18.12.2002, 10:00
ja www. mahag.de

bin mit dem Betrieb werder verwandt noch verschwägert.
Der grösste VW-Audi Händler in München bzw. Bayern .

beatbert
18.12.2002, 21:25
Ich weiß, es interessiert ja keinen, aber wir hatten letztes Jahr mit unseren Firmen Ford Galaxy ebenfalls ein WR-Problem. Aufgrund der Traglast kamen nur Reifen von Dunlop oder Conti in Frage, die waren aber Anfang Dezember noch nicht produziert. Irgendwann hatten wir die Faxen dicke sind mit Sommerreifen gefahren, nützt ja nix.

Tomir32
19.12.2002, 10:19
Tja so ist das halt mit den neuen Modellen!!! :confused:
Die Reifen sind nicht das Problem, sondern die Felgen!!!

Tomir32
23.12.2002, 16:07
Also die original Felgen sind erst im März lieferbar!!! Ist doch lächerlich, muß mich wohl an Auto Bild wenden!!! :confused:

benkivr6
14.01.2003, 18:29
Original geschrieben von beatbert
Ich weiß, es interessiert ja keinen, aber wir hatten letztes Jahr mit unseren Firmen Ford Galaxy ebenfalls ein WR-Problem. Aufgrund der Traglast kamen nur Reifen von Dunlop oder Conti in Frage, die waren aber Anfang Dezember noch nicht produziert. Irgendwann hatten wir die Faxen dicke sind mit Sommerreifen gefahren, nützt ja nix.

hehehe.195/60R16 vielleicht?

ein geplagter sharan verkäufer:D

Cupra
15.01.2003, 10:14
SEAT hat das gleiche Problem mit dem Cupra R mti der werksmässigen Brembo-Bremsanlage :(

Es passen mit ach und Krach 17" Felgen drauf... aber in D gibt es keine Felgen, in 17", die für einen leon mit 154 kW zugelassen sind, die Gutachten hören alle bei 150 kW auf.....

irgendwie entwickelt der Konzern nur Autos.. was danach passiert interessiert wohl niemanden :(

Tomir32
15.01.2003, 16:06
Original geschrieben von Cupra
SEAT hat das gleiche Problem mit dem Cupra R mti der werksmässigen Brembo-Bremsanlage :(

Es passen mit ach und Krach 17" Felgen drauf... aber in D gibt es keine Felgen, in 17", die für einen leon mit 154 kW zugelassen sind, die Gutachten hören alle bei 150 kW auf.....

irgendwie entwickelt der Konzern nur Autos.. was danach passiert interessiert wohl niemanden :(

Das habe ich auch nicht verstanden und habe mich bei VW beschwert! Mal schauen!!! ;)

Marko
26.01.2003, 21:51
Hm, das ist ja echt ein Witz. Mir wurde seinerzeit auch gesagt, daß die Felgen Ende November verfügbar sein sollten. Und jetzt gibt es die immer noch nicht???

Was ich nicht verstehe, warum Du keine Felgen in 7x17" mit der entsprechenden Traglast findest?! Der normale V6 hat die gleichen Achslasten wie der R32. Und für den gibt es z. B. die Santa Monica. Ich habe diese Felge mit dem 205er Reifen verbaut und problemlos eingetragen bekommen. Es ist lediglich darauf zu achten, daß zum Auswuchten nur die ganz flachen Klebegewichte verwendet werden. Die normalen sind zu dick.

In 225/45 gibt es übrigens wiederum keine passenden Winterreifen, die die 218-mm-Auflage erfüllen! Ist echt zum Haare raufen ...

Gruß
Marko

Übrigens: Wenn ich die Santa Monica nicht im Keller gehabt hätte, hätte ich mir für den Winter ebenfalls 18" zugelegt. Die Optik ist ziemlich dahin. :mad: