PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Golf Plus Schlechtwegefahrwerk?


Zulli
25.01.2005, 21:17
Hallo ringsrum,
als "Neuling" beste Grüße und mal gleich ne Frage:
Ihr redet gelegentlich von Schlechtwegefahrwerken. Das soll es ja demnächst auch beim Golf Plus geben. Was ist das nun genau? Bloß etwas für mehr Bodenfreiheit oder wird es dadurch auch noch etwas weicher? Leider bin ich auf sowas Weiches angewiesen wegen der Wirbel und so...
kann da jemand KOMPETENT was zu sagen?
Danke erstmal
Zulli

Rolling Thunder
25.01.2005, 21:25
Schlechtwegefahrwerk ist in der Regel ein rund 20mm höheres Fahrwerk, dass für einen weiteres stabiles Fahrverhalten aber straffer ausgelegt wird. Zusätzlich wird für das SWF auch noch ein Unterfahrschutz angeboten, der den Motorbereich zusätzlich schützt, z.B. bei stark ausgefahreren Feldwegen.

Ob das SWF auch für den Golf Plus kommt, ist noch offen. Für den Touran gibts es z.B. auch noch keines...

Rolling Thunder
26.01.2005, 16:05
Das SWF und der Unterfahrschutz sind für den Golf Plus ca. ab Jahresmitte erhältlich.

Zulli
27.01.2005, 21:12
Danke Thunder,
nützt mir schon was. Wird dann wohl wahrscheinlich nicht für mich o.k. sein.
Werde das weiter beobachten, der Golf Plus soll ja im Federungskomfort schon mal besser sein als der Normal-Golf. Mal sehen, was die Probefahrt ergibt.

Rolling Thunder
27.01.2005, 21:21
Ansonsten empfehle ich Dir den auslaufenden Passat Variant. Der ist sehr weich gefedert. Hatte den Variant 2x vor meinem Touran und mir war der viel zu weich gefedert.