PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steuersignal Diebstahlsicherung


Martin R
22.12.2002, 17:54
Weiss jemand wofür dieses Kabel "Steuersignal Diebstahlsicherung" bei den neuen Radios genau da ist??

Welches Signal liegt da an??

Tina
26.12.2002, 13:27
Wenn Du VW eigene Radios meinst, dann ist diese Leitung, glaube ich, mit der Wegfahrsperre verbunden.

Genaueres findest Du bei www.michaelneuhaus.de
unter Golf IV, Link Radio-Einbau, da gibt es dann einen Link Steckerbelegung. Dort gibts auch einen Link zur kompletten Steckerbelegung ab 05/98. Weitere Infos gibts auch bei www.margh.de unter Radioeinbau!

Im Forum von Michael Neuhaus haben einige von Problemen in der Fahzeugelektrik geschrieben, wenn sie Fremdradios einfach so angeschlossen haben.
Ob das jetzt an der Diebstahlsicherungsleitung oder an der Eigendiagnose-Leitung gelegen hat weiß ich nicht!

Hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen!
:) :)

Martin R
26.12.2002, 17:08
Danke für die Links, Tina.

Werd ich bei Gelegenheit mal genau durchlesen.

Vielleicht finde ich da ja eine Antwort.

golf vision
27.12.2002, 19:25
Also das Signal an dem Anschluß Pin 5 "Steuersignal Diebstahlsicherung - SAFE" ist ein ganz normales Klemme 30 (+12V Dauerspannung) Signal.

Diese Spannung wird nur intern im Radio gebraucht, damit man das Beta oder Gamma ab 05.1998 einschalten bzw. decodieren kann (nach Abklemmen der Batterie).

Es gibt nur bei US Radios zusätzlich einen Alarm-Kontakt, der an Masse geschaltet ist.
Wird dann das Radio bei aktivierter Diebstahlwarnanlage ausgebaut, geht die Alarmanlage an.

Martin R
27.12.2002, 19:32
Original geschrieben von golf vision
Also das Signal an dem Anschluß Pin 5 "Steuersignal Diebstahlsicherung - SAFE" ist ein ganz normales Klemme 30 (+12V Dauerspannung) Signal.


Wie stark kann man dieses 30er denn belasten??
Oder ist das nur ein "schwaches" Signal??

golf vision
27.12.2002, 19:43
Hallo Martin,

ich versteh' jetzt den Sinn der Frage nicht ganz. (Wie weit man es belasten kann)

Also, wenn man sich einen VW-Stromlaufplan vornimmt, dann sieht man, das Pin 5 am Radiostecker direkt verbunden ist mit dem Anschluß für Dauerplus. (Klemme heißt aber 30a nicht 30 - war mein Fehler)
Und diese sind abgesichert über eine 25Ampere Sicherung (zumindest im Golf IV)

Martin R
27.12.2002, 19:56
Irgendwo habe ich mal gelesen, dass dieses Kabel vom KI kommt.

Wollte deshalb wissen ob es egal ist welches Dauerpluskabel ich für den Radio verwende.