PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Passat V6 TDI manuelle Klima (Scheiben beschlagen)


PassatV6
23.12.2002, 21:36
Hallo allerseits,

eine kurze Frage: besitze einen VW Passat V6 TDI 4 Motion (Typ 3BG). Dieser ist mit einer manuellen Klimaanlage ausgestattet. Mein letztes Fahrzeug hatte eine Klimatronic (Audi), welche das ganze Jahr über eingeschaltet war. Bei meinem Audi hatte ich keine Probleme mit beschlagenen Scheiben bei Regen. Bei meinem jetzigen Passat habe ich die Klimaanlage ausgeschaltet und somit auch das lästige Beschlagen der Scheiben. Nach dem ich aber die Klimaanlage zugeschaltet hatte, hatte ich nach wie vor eine Heizleistung und die Scheiben wurden frei !!!

Ich bin an Eurer Meinung interessiert, ist es empfehlenswert auch im Winter die manuellen Klimaanlage eingeschaltet zu lassen??

Gruß

Cyberschorschl (Passat V6)

tortenheber
23.12.2002, 22:49
Hi,
Ich würde die Klimaanlage nur bei Bedarf einschalten und darauf achten,dass mindestens 5 Minuten vor Fahrtende der Kompressor wieder aus ist,so hat der Verdampfer noch die Möglichkeit abzutrocknen,beim nächsten Start beschlagen die Scheiben dann auch nicht mehr.
Im Winter funktioniert der Kompressor nur noch oberhalb ca.
4°C,trotzdem würde ich jede Gelegenheit nutzen den Kompressor zwischendurch mal laufen zu lassen,z.B.bei der Ausfahrt aus Parkhäusern,soll ja gut für die Dichtungen sein;)