PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Knack und Kupplung weg? Golf2


Paradoxia
28.03.2005, 20:05
Hallo!

ich habe eine kurze frage, und zwar bin ich heute mit meinem golf 2, benziner,schaltwagen, baujahr 88, durch die stadt gefahren und will gerad anfahren, 1.Gang, trete die kupplung dafuer und es macht Knack und das pedal ist "weg", dh ohne wirkung, es bleibt am boden kleben und das schalten / fahren kann man vergessen! die kupplung kann man per hand vor und zurueck bewegen, aber sie hat keinen widerstand mehr, es passiert nix, sie knallt entweder nach vorne oder nach hinten...

auto ist abgeschleppt worden, morgen nachmittag erfahre ich mehr.

wieso ich hier diese frage stelle, ganz einfach. die sache ist in Frankreich passiert und die leute sind hier auesserst korrpupt was die reperatur von auslaendischen autos angeht, dh sie ziehen einem die kohle aus der tasche wo es nur geht....


klar weiss ich dass man eine "diagnose" nicht ueber inet stellen kann, ohen das auto sich ma angeguckt zu haben, aber der typ vom adac, mit dem ich telefoniert hab und ein bekannter den ich benachrichtigt habe meinten, es koennte so ein "kabel" oder "gummiding" sein, dass die kupplung "auf spannung" und einsatzbereit haelt, vereinfacht gesagt, und dass es kein grosses ding waere das zu erneuern....

ich hoffe es sehr, denn ich bin studentin hier in F und brauche das auto dringen bzw habe keine kohle fuer nen neues getriebe oder gar neues auto...

bin fuer jede antwort dankbar :))

das auto lief 2 jahre problemlos, aber es wird halt alt ;)

LG aus Nizza, die Julia

gwg
28.03.2005, 20:09
Hallo,
ich nehme an, das Auto hat noch eine mech. Kupplungsbetätigung (Seilzug) und der ist gerissen oder einfach nur ausgehängt!
MfG
Günther

Paradoxia
28.03.2005, 20:15
oh ich hoffe du hast recht!
wieviel wuerde es denn ca kosten den in einer werkstatt (nehmen wir mal an bei VW, dann kommen wir den preisen hier an der ueberteuerten côte d'azur mal naeher) austauschen zu lassen?

hat es irgendwas zu sagen dass die kupplung generell eher schwergaenig war? oder hat das nix damit zu tun?
danke fuer die hilfe!

gwg
28.03.2005, 20:26
oh ich hoffe du hast recht!
wieviel wuerde es denn ca kosten den in einer werkstatt (nehmen wir mal an bei VW, dann kommen wir den preisen hier an der ueberteuerten côte d'azur mal naeher) austauschen zu lassen?

hat es irgendwas zu sagen dass die kupplung generell eher schwergaenig war? oder hat das nix damit zu tun?
danke fuer die hilfe!


Hallo,
nun wenn der Kupplungszug alt ist und schon lange keinen Tropfen Öl gesehen hat, dann geht er schon etwas "schwerer"!
MfG
Günther

Megges
29.03.2005, 09:13
Hallo Paradoxia

bei den meisten VW dieser Bauahre geht die Kupplung recht schwergängig, dies liegt jedoch fast nie am Seil, eher an der Kupplungsdruckplatte.
Dies tut der Funktion aber keinen Abruch, der VW fährt auch mit schwergängiger Kupplung noch jahrelang.

Allerdings führt der hohe Kraftaufwand schon eher mal dazu, dass das Kupplungsseil reißt. Der Austausch ist einfach und in ca. 15 - 30 Minuten erledigt,
Ich denke, dass eine kleine freie Werkstatt (Tankstelle?) das ganze für ca 100-150 € inklusive Material erledigen kann.
Was die Reparatur aber bei VW kostet weiß ich natürlich nicht.

Es gab aber auch damals schon hydraulische Kupplungsanlagen, dann ist die Reparatur deutlich teurer, da dann wohl der Geber eneuert werden muss.

mit freundlichem Gruß
Megges

Jack
29.03.2005, 18:08
Mir ist das mal bei meinem 2er GTI & beim 2er GTI 16V passiert...nachdem das Seil nicht kaputt war dachte ich es ist die Kupplung. :mad:
Allerdings stellte sich dann heraus das es mir jedesmal den Umlenkhebel hinten im Getriebe abgehaut hat und dieser dann auch nicht mehr auf das Aurücklager drücken konnte. ;)


Bye