PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 6310, Frage: Einbau des Adapter Sets an werksseitige FSE beim Passat


beagle-bodo
27.12.2002, 22:31
Hallo,

Anfang 2003 bekomme ich meinen neuen Passat mit werksseitig eingebauter Telefonvorbereitung. Kann mir jemand erklären wie der Votex-Adapterset für das 6310 eingebaut wird?

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe,

Bodo

MouseWare
28.12.2002, 21:28
Ehm...

das wird wohl bei jedem Handytyp gleich sein, denn der Anschluß befindet sich rechts an der Mittelkonsole. Dort muß der Adapter eingesteckt werden. Dazu hatte mein Meister das Handschuhfach abgeschraubt weil er dann bequemer drankam und das Kabel wohl besser befestigen konnte.

Laß das doch einfach Deinen Händler machen, meiner wollte dafür auch kein Geld, weil das ja eigentlich zum Auto dazugehört (habe den Adapter natürlich bei ihm gekauft)

Gruß
Markus

Hannes
28.12.2002, 22:48
Eigentlich finde ich das eine Frechheit, daß man bei VW wenn man eine Freisprechanlage für das 6210 mitbestellt für das Nachfolgemodell 6310 einen Adapter braucht. Bei jeder nachgerüsteten Freisprechanlage ist das nicht nötig, da kann man mal das 6150, dann das 6210 und dann das 6310 einsetzen...

MfG

Hannes

beagle-bodo
30.12.2002, 15:32
Hallo Markus,

vielen Dank für deinen Tipp, ich laß den Einbau dann auch von meinem Händler machen. Den Votex-Adapter muß ich eh dort kaufen. Wenn ich das Auto habe, schreibe ich mal wie es gelaufen ist.

Viele Grüße und guten Rutsch ins neue Jahr,

Bodo

benkivr6
15.01.2003, 18:42
Original geschrieben von Hannes
Eigentlich finde ich das eine Frechheit, daß man bei VW wenn man eine Freisprechanlage für das 6210 mitbestellt für das Nachfolgemodell 6310 einen Adapter braucht. Bei jeder nachgerüsteten Freisprechanlage ist das nicht nötig, da kann man mal das 6150, dann das 6210 und dann das 6310 einsetzen...

MfG

Hannes
wassen dass für ne tolle aussage?
wenn ich die grosse vorbereitung mit bestelle, brauche ich auf jeden fall das adapterset.denn das ist darin nicht enthalten.
anders wäre es,wenn man ein autotelefon mitbestellt.dann hat man das nokia 6210 mitdrinne.
und ausserdem,wenn ich eine zb thb anlage nachrüste,brauche ich auch ein neues adapterset,wenn ich das telefon wechsel.
es sei denn ich nehme ein ganz neues für ein altes telefon.dann ist dieses im regelfall kompatibel mit dem neuen modell

beagle-bodo
02.02.2003, 19:04
Letzte Woche habe ich meinen neuen Passat bekommen, der Händler hat mir den Adapter eingebaut. Das 6310 klappt super. Wenn das Handy im Halter ist, wird auf dem Display ein Auto angezeigt. Ich musste nur noch die Displaybeleuchtung einschalten. So gehts: Menue - Einstellungen - Zubehöreinstellungen - Freisprechen - Beleuchtung. Nur das automatische Anschalten beim Einrasten in den Adapter wird vom 6310 im Gegensatz zum 6210 nicht gemacht.

Bodo

PD-TDI
02.02.2003, 22:50
Original geschrieben von Hannes
Eigentlich finde ich das eine Frechheit, daß man bei VW wenn man eine Freisprechanlage für das 6210 mitbestellt für das Nachfolgemodell 6310 einen Adapter braucht. Bei jeder nachgerüsteten Freisprechanlage ist das nicht nötig, da kann man mal das 6150, dann das 6210 und dann das 6310 einsetzen...

MfG

Hannes

Ist bei den Nachrüstanlagen Dabendorf etc. auch nicht anders. Das Tel. passt zwar rein fkt. aber nicht richtig!!! Nur beim Carkit kannst du auch andere passende reinstekcen. Bei Dabendorf musst du den Halter einschicken, so dass eine neue Software aufgespielt werden kann! Kostet 15,xx€.

Varifreak
18.02.2003, 21:00
kann mir einer die Teilenr von diesem Adapter sagen?

Willi37
19.06.2003, 10:54
Hallo,

gerade wollte ich in meinen Passat 3 BG, mit Business-Packet und Delta-Radio, Bj 05.2003, das Orginal Mobiltelefon Adapterset mit der Teilenummer 3B0 051 435 K für Siemens-Handys einbauen. Den Adapter hatte ich über ebay ersteigert.

Laut Anleitung soll bei erstmaligen Betrieb das Handy nicht aufgesteckt werden und dann die Zündung und das Radio zwecks Initialisierung eingeschaltet werden. Für 10 sec. soll laut Anleitung im Radiodisplay "PHONE" angezeigt werden. Die Meldung "Phone" erlischt aber bei mir nicht wieder. Die Initialisierung wird also nicht abgeschlossen. Sobald ich das Interface wieder aklemme, läuft mein Delta-Radio wieder normal. Was kann das sein?

ich hoffe, jemand kann mir helfen.

Gruß
Willi

teilestefan
01.07.2003, 23:36
Hi,

Hatten wir auch schon den ärger....
WICHTIG : Das Telefon MUSS den NEUSTEN Softwarestand haben !

Um das Problem zu beseitigen, mal beim Händler, nen Nokia halter initialisieren und dann den Siemens Halter....ausserdem ist der softwarestand des Halters wichtig, die ersten funktionieren NICHT mit dem DELTA (was in meinen augen auch die größte Missproduktion des letzten Jahres seitens des Werkes war, nur ärger mit den teilen)