PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Undichtigkeit am Golf IV vorne links


Dieter W.
24.04.2005, 10:24
Hallo Techniker,
bei meim Sohn ist an seinem Golf IV vorne links eine Undichtigkeit vorhanden. Genau an der Rundung der Stoßstange tropft eine Flüssigkeit, die irgendwie bischen nach Essig riecht und auch etwas klebrig ist. Ich habe heute versucht, durch ein paar Fotos den Fehler zu finden. Auf dem beigefügten Foto ist links meiner Meinung Flüssigkeit zu sehen, aber leider nicht, wo der Austritt erfolgt. Ich stelle mir als Laie vor, dass die Tropfen von der Klimaanlage kommen.
Kann jemand mir einen Tipp geben?? Das Foto ist nicht allzu geeignet, ich weiß!!!
Danke und schönen Sonntag
Dieter W.

Der Braune
24.04.2005, 14:00
Wenn ich das richtig sehe, hat dein Sohnemann eine Scheinwerferreinigungsanlage, bei der ab und an mal die Hubzylinder undicht werden, was dann wohl für den Fleck unterm Auto verantwortlich ist. Sieht auf dem Bild zumindest so aus, als wenn da sogar gerade ein Tropfen hängt.
Das gelbe ist denke ich mal lediglih klebrig und kein Stück mehr flüssig, da es sich um Wachs handelt zur Versiegelung.

MfG Der Braune

Dieter W.
24.04.2005, 17:31
Hallo Der Braune,

vielen Dank für Deine Antwort. Du hast total richtig gesehen, der hat ein Winterpaket mit Scheinwerferreinigungsanlage. Dann bin ich erstmal beruhigt. Das kann ich dann im Juni bei der Inspektion mal ansprechen. Respekt, wie Du das totz des mickrigen Fotos geortet hast.

Schönen Sonntag noch
Dieter W.

Der Braune
24.04.2005, 18:25
Das ist eine schöne Ecke zum Verstecken bei dem Auto... Da schaut keiner so schnell hin ;):D Außerdem ist der linke Längsträger unverkennbar. :rolleyes:

MfG Der Braune