PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist der Unterschied zw. Hardwachs und Politur?


Hannes123
12.05.2005, 16:22
Hallo zusammen,

schlagt mich wegen meiner Unwissenheit aber was ist der Unterschied zwischen Hardwachs und Politur? Ich habe vor mein Auto neu zu versiegel. Es ist ca. 1 1/2 Jahre alt und sollte einen Schutz bekommen.

Gruß
Hannes

Tob
12.05.2005, 16:44
Hallo Hannes,

ich würde sagen, dass Politur einen Schleifmittelanteil hat und Hartwachs nicht. Polituren können aber auch Wachse enthalten. z.B. Glanzpolitur

Gruß

Tobias

Dirk GTI 1.8T
12.05.2005, 17:18
So ist es!

Reine Hartwachse enthalten keine Schleifmittel!

Gibt aber Wachse, die Schleifmittel enthalten können, sind dann also "Wachspolituren"! Muss mann beim Kauf genau lesen!

Bei einem neuen / neuwertigem Lack, der nicht verwittert ist oder so, würde ich aber keinesfalls eine Politur anwenden!
Sondern nur Wachs drauf!
Am Besten aber Liquid Glass! Ist zwar etwas teurer, aber lohnt sich auf jeden Fall!
Bei meinem Black Magig Perleffekt sieht das hammermäßig geil aus!

Habe ich so mit keinem Wachs hinbekommen!

Da kommt der Perleffekt dermaßen gut durch, kann man sich kaum vorstellen!

Gruß
Dirk

Hannes123
12.05.2005, 17:48
Danke für eure Hilfe. Was ist "Liquid Glass" genau? Ist es eine Produktbezeichnung einer Firma? Wo kann ich so etwas bekommen? Habe nämlich eine Perleffektlackierung.

Gruß
Hannes

ede
12.05.2005, 20:31
Danke für eure Hilfe. Was ist "Liquid Glass" genau? Ist es eine Produktbezeichnung einer Firma? Wo kann ich so etwas bekommen? Habe nämlich eine Perleffektlackierung.

Gruß
Hannes


Hallo Hannes,

such mal hier im Forum unter dem Stichwort "Liquid Glass" und Du wirst reichlich Infos finden.
Liquid Glass ist eine Versiegelung auf Polymer-Basis, die den Lack recht lange schützt und vor allem bei dunklen Lacken einen super Tiefenglanz erzeugt. Kaufen kann man das Zeug bei http://www.petzoldts.de/ .
Ich selber habe gerade heute wieder 2 Schichten aufgetragen und das unischwarz glänzt so, daß man sich darin hervorragend spiegelt.

Gruß
ede

Hannes123
13.05.2005, 03:15
Nochmals Danke für alle Tipps.

Gruß
Hannes

Shabooboo
26.05.2005, 20:16
Das ist ja der richtige Thread hier.

Hier ein Kumpel von mir hat sich bei ebay Liquid Glass bestellt, ist aber schon länger her.

Nun hat er festgestellt, dass es Wachs war und nicht die Lackversiegelung, die er eigentlich haben wollte.

Nun wollte er gerne wissen, ob er einen PreCleaner kaufen muss, um das Wachs wieder abzubekommen oder kann er das richtige Liquid Glass einfach auftragen?
Er hat Mitte März 2 Schichten aufgetragen.

Also PreCleaner oder nicht?

Gruß Matze

ede
26.05.2005, 21:17
Das ist ja der richtige Thread hier.

Hier ein Kumpel von mir hat sich bei ebay Liquid Glass bestellt, ist aber schon länger her.

Nun hat er festgestellt, dass es Wachs war und nicht die Lackversiegelung, die er eigentlich haben wollte.

Nun wollte er gerne wissen, ob er einen PreCleaner kaufen muss, um das Wachs wieder abzubekommen oder kann er das richtige Liquid Glass einfach auftragen?
Er hat Mitte März 2 Schichten aufgetragen.

Also PreCleaner oder nicht?

Gruß Matze

Hallo Matze,

vor einer Versiegelung mit Liquid Glass muß der Wachs vom Lack runter, wie auch immer. Der PreCleaner eignet sich hervorragend dafür, da er keinen Schleifanteil besitzt und somit nichts vom Lack abträgt - arbeitet chemisch. Und zudem beseitigt er noch leichte Schlierenkratzer. Wenn der Lack allerdings bereits deutlichere Kratzer aufweist, sollten diese noch vor der Versiegelung beseitigt werden, um eine gute Basis für die Versiegelung zu erhalten. Je nach Zustand des Lackes kommen dann Mittel wie Politur mit niedrigen/hohen Schleifanteil oder sogar noch schärfere Mittel zum Zuge.
Wichtig ist vor allem, daß der Lack fett-, wachs- und silikonfrei ist, ehe die Versiegelung aufgetragen wird. Und dies gewährleistet genau der PreCleaner.
Auch wenn der Wachs im Grunde schon nicht mehr auf dem Lack zu finden sein dürfte, sollte eine gründliche Vorbereitung durchgeführt werden. Umso mehr Freude hat man dann am Ergebnis.

Gruß
ede