PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seit wann Multitronic mit 7 Lamellen?


A4 Avant V6 TDI
19.08.2005, 17:53
Weiß jemand, seit wann genau die Multitronic bei Audi mit 7 Lamellen ausgeliefert wird (Datum oder Fahrgestellnummer)?

Mich würde nämlich mal interessieren, ob die MT in meinem A6 noch die 6-Lamellen oder schon die 7-Lamellenkupplung hat. Wie kann man dies rausbekommen?

Kann man ggf. die 7-Lamellen kostenlos nachrüsten lassen, auch wenn man zur Zeit (toi toi toi) keine Probleme (ruckeln) hat?

Cyberdriver
19.08.2005, 19:46
Kann man ggf. die 7-Lamellen kostenlos nachrüsten lassen, auch wenn man zur Zeit (toi toi toi) keine Probleme (ruckeln) hat?

Klar, wenn Du so um die 2000 € übrig hast...smile! Für was soll das denn gut sein? :confused: :rolleyes:

Der Braune
19.08.2005, 19:57
Kann man ggf. die 7-Lamellen kostenlos nachrüsten lassen, auch wenn man zur Zeit (toi toi toi) keine Probleme (ruckeln) hat?
Kostenlos wirst du sie wohl kaum umgebaut bekommen. Die ET Nummer vom Steuergerät müßte darüber aufschluß geben in zusammenarbeit mit dem teile Katalog, wie viele Lamellen verbaut sind, da es unterschiedliche SG für die beiden Varianten gibt.

MfG Der Braune

A4 Avant V6 TDI
20.08.2005, 05:33
Hatte in einem anderen Forum gelesen, dass Audi anscheinend seit Juni 2005 bei den TDI-Modellen mit der MT über die Kulanz den Umbau kostenlos vornimmt. Dies jedoch nur in Analyse-Zentren (Audi-Zentren) mit vorheriger Terminabsprache durch einen Audi-Partner. Dies anscheinend auch zur Vorbeugung (also auch ohne Defekt), jedoch eben nur bei den TDI-Modellen.

Also ist da wohl nichts wahres dran?

Da muss ich dann wohl doch mal zum :) .

A4 Avant V6 TDI
20.08.2005, 05:42
Aber mich würde jetzt hauptsächlich interessieren, wann genau der Zeitpunkt war, an dem Audi auf die 7-Lamellen umgestellt hat?

Cyberdriver
20.08.2005, 07:48
Hatte in einem anderen Forum gelesen, dass Audi anscheinend seit Juni 2005 bei den TDI-Modellen mit der MT über die Kulanz den Umbau kostenlos vornimmt. Dies jedoch nur in Analyse-Zentren (Audi-Zentren) mit vorheriger Terminabsprache durch einen Audi-Partner. Dies anscheinend auch zur Vorbeugung (also auch ohne Defekt), jedoch eben nur bei den TDI-Modellen.

Also ist da wohl nichts wahres dran?

Da muss ich dann wohl doch mal zum :) .


Nein, diese Message ist absolut falsch. Wäre ja auch Geldvernichtung pur! ;)