PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie krieg ich den Wagenheber wieder richtig rein!


Austin1
07.01.2003, 15:00
Hallo,

also irgenwie ist es ja Peinlich :(
Hehe, aber ein Kfzler von vw konnte mir auch nicht helfen :D

Und zwar fahre ich einen VW Polo Bj. 05/00
Der Polo hat hinten so eine art Werkzeugkit, bloß krieg ich den Wagenheber nicht mehr rein, hat jemand viellecht ein Bild oder einen Tipp, sicher liegt es an einem kleinen Trick.

Grüße
Austin1

Voljä
07.01.2003, 15:06
Hast Du die Drehkurbel, die die Muskelkraft auf die Spindel überträgt, am Wagenheber schon wieder seitlich "eingeklipst"?

Austin1
07.01.2003, 15:38
Hi Voljä,

genau die Beschreibung passt.
Drauf steht noch, VW Lupo, Polo, Setat Arosa, BJ1

Öhm eingeklippst, grübel :rolleyes:

Grüße
Austin1

Voljä
07.01.2003, 16:01
Öhm, noja, *auchgrübel*

Ist der Wagenheber beim Polo auch in der Styroporhalterung im Ersatzrad untergebracht?
Beim Golf ist es so, dass diese Kurbel sauber seitlich am Wagenheber anliegen muss, sonst kriegt man das Ding ohne Gewalt nicht wieder in die Styroporhalterung. Ist das bei Dir das Problem?