PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Türschloß Probleme


ChrisVR6
07.01.2003, 21:31
Hallo,

Meine Fahrertür lässt sich nicht öffnen (Golf3) wenn der Wagen kalt ist. Durch die Beifahrertür einsteigen ist wirklich lästig.
Es ist nicht der Schließzylinder im Türgriff sondern das Schloß selber (Griffe ohne Schloß). Die ZV hebt alle Türknöpfe an. Mehrmaliges Einsprühen hat bisher auch nicht geholfen. Beim Passat meiner Cousine ist das Problem ähnlich nur muß sie die Tür nach dem losfahren festhalten, weil sie nicht mehr einrastet. In meiner Nachbarschafft machen fast alle VW's ähnliche Probleme. Eine Nachbarin parkt ihr Auto in der Garage und hat keine Probleme reinzukommen, aber wenn sie nach 4km fahrt aussteigen will sind die Türen zu. Müßte VW da nicht einen Rückruf starten? Im ernstfall läßt sich die Tür nicht öffnen!

Mfg Chris

Jack
07.01.2003, 21:49
Du das war bei meinem alten VR6 auch so.
Das kommt von der Feuchtigkeit und dann friert das Schloss ein.
Hab damals richtig dick Caramba und Fett reingesprüht und das reichte fast den ganzen Winter über. Im Sommer hats keine Probleme gegeben.

Einfacher wäre natürlich der Tausch des Schlosses.


Bye