PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Parkdelle


MaxMeise
01.09.2005, 10:53
Hallo,
nun hat es unser "Gutes Stück" an der Beifahrertür erwischt. Es hat eine leichte "Parkdelle". Da der Lack noch in Ordnung ist suchen wir eine Werkstatt die diese "Delle" zurückverformen kann.
Nun meine Frage:
Wer kennt eine Werkstatt im Raum Unna, Luenen, Dortmund, Recklinghausen) die sich auf solche "Problemfälle" spezialisiert hat?

Dirk
01.09.2005, 11:52
Hi, MaxMeise,

hab' mal kurz "gegoogelt" und Car-Top in Recklinghausen gefunden...


Die Web-Site ist www.car-top.de

Anschrift Recklinghausen

CAR-TOP Partner Recklinghausen

Farakos Georgios

Overberg 88
45663 Recklinghausen
Telefon: 0 23 61 / 9 07 25 26
Telefax: 0 23 61 / 9 07 45 35
Mobil: 01 77 / 7 99 99 61

Unsere Öffnungszeiten sind:
Montag - Freitag 8.30h - 18.00h

Vielleicht hilft das ja weiter.

Grüsse

Dirk

MaxMeise
02.09.2005, 11:18
Vielen Dank für Deine prompte Antwort.

Zwischenzeitlich habe ich in Erfahrung gebracht, dass die AUDI Vertragswerkstätten mit der AUDI Rückformtechnik vertraut sind. (auch nachzulesen auf der HOMEPAGE von AUDI.)
Nach unserem Urlaub werde ich berichten, was die Werkstatt dazu sagt.

MaxMeise
22.09.2005, 17:50
Vielen Dank für Deine prompte Antwort.

Zwischenzeitlich habe ich in Erfahrung gebracht, dass die AUDI Vertragswerkstätten mit der AUDI Rückformtechnik vertraut sind. (auch nachzulesen auf der HOMEPAGE von AUDI.)
Nach unserem Urlaub werde ich berichten, was die Werkstatt dazu sagt.



Hallo,
wir sind nun aus dem Urlaub zurück. Leider hat unser Wagen einen Hagelschaden erlitten. Laut Gutachter und AUDI Werkstatt, ist der Schaden zu beheben.
Betroffen sind die Motorhaube (ca. 25 Einschläge), das Dach, die Holme, sowie die Türen auf der Fahrerseite.
Ist es ratsam den Wagen nicht zu repapieren und zu verkaufen?
(Fahrzeug: Audi A 4 Avant 15 Monate alt)

Dirk_2904
22.09.2005, 19:07
Ist es ratsam den Wagen nicht zu repapieren und zu verkaufen?
(Fahrzeug: Audi A 4 Avant 15 Monate alt)

Also ich nehm ihn gerne, wenn du ihn mir schenken würdest. Was hat er denn für eine Motorisierung? :)

Aber wieso fragst du nach einem Verkauf? Der läuft doch noch sicher gut. Nur weil er nun einmal die Parkdelle hat/hatte und dann auch noch nen Hagelschaden erlitten hat? Ich denke, dass ist kein Grund den Wagen zu verkaufen. Oder sieht er nach den Anschlägen nicht mehr so aus wie vorher?

Setz mal ein Foto rein, wenn möglich.

Gruß Dirk

MaxMeise
25.09.2005, 12:04
Also ich nehm ihn gerne, wenn du ihn mir schenken würdest. Was hat er denn für eine Motorisierung? :)

Aber wieso fragst du nach einem Verkauf? Der läuft doch noch sicher gut. Nur weil er nun einmal die Parkdelle hat/hatte und dann auch noch nen Hagelschaden erlitten hat? Ich denke, dass ist kein Grund den Wagen zu verkaufen. Oder sieht er nach den Anschlägen nicht mehr so aus wie vorher?

Setz mal ein Foto rein, wenn möglich.

Gruß Dirk

Unser Audihändler hat uns zugesagt die zahlreichen Dellen zu beseitigen. Schwierigkeiten könnte die Parkdelle bereiten. Die Holme (Fensterrahmen) müssen wohl doch lackiert werden. Somit kommt derzeit ein Verkauf doch nicht in Frage. Wir waren anfangs sehr geschockt über die Schadenhöhe von rund 2.000,-- EURO. (fast alles Arbeitslohn)

Dirk_2904
25.09.2005, 14:16
Wir waren anfangs sehr geschockt über die Schadenhöhe von rund 2.000,-- EURO. (fast alles Arbeitslohn)


Jo, wenn der nicht wäre :rolleyes: :)

Tomir32
25.09.2005, 14:52
Die Versicherung zahlt das doch, oder sehe ich das falsch? :)

MaxMeise
25.09.2005, 16:02
Die Versicherung zahlt das doch, oder sehe ich das falsch? :)

Ich will es hoffen, eine Teilkasko besteht.

MaxMeise
21.10.2005, 19:01
Unser Audi ist von unserer AUDI-Werkstatt instandgesetzt worden.
Wir waren überrascht der Hagelschaden war komplett beseitigt. Es ist absolut nichts mehr zu sehen. Es hat sich wirklich gelohnt dieser Werkstatt unser Vertrauen zu schenken. Hier arbeiten wirklich Spezialisten, die sich mit den AUDI Produkten auskennen.

joegolf
22.10.2005, 11:18
Unser Audi ist von unserer AUDI-Werkstatt instandgesetzt worden.
Wir waren überrascht der Hagelschaden war komplett beseitigt. Es ist absolut nichts mehr zu sehen. Es hat sich wirklich gelohnt dieser Werkstatt unser Vertrauen zu schenken. Hier arbeiten wirklich Spezialisten, die sich mit den AUDI Produkten auskennen.

Bei aller Schleichwerbung ;) , einen Hagelschaden oder einen Parkrempler auszubeulen hat was mit Können zu tun und nicht mit Audi. Jeder kompetente Karosseriefachbetrieb bringt das hin, oft auch im Auftrag einer Audi-Werkstatt :rolleyes:

MaxMeise
22.10.2005, 11:44
Bei aller Schleichwerbung ;) , einen Hagelschaden oder einen Parkrempler auszubeulen hat was mit Können zu tun und nicht mit Audi. Jeder kompetente Karosseriefachbetrieb bringt das hin, oft auch im Auftrag einer Audi-Werkstatt :rolleyes:

Hallo,
es war und ist nicht meine Absicht Schleichwerbung zu betreiben.
Ich bin nur von den Serviceleistungen der AUDI Werkstatt angenehm überrascht.
Ich bin der Meinung, dass auch bei der Beseitigung von Hagelschäden / Parkdellen Spezialisten einer Fachwerkstatt dieses besser können. Der kompetente Karosseriefachbetrieb behandelt sämtliche Fahrzeuge von AUDI über Renault bis VW. Jedes Fahrzeug hat aber auch im Karosseriebereich seine Besonderheiten die nicht überall bekannt sind. Als Beispiel möchte ich die Dachholme beim AUDI A 4 nennen, die extem stark gezogen sind. (d.h. "relative dünnes Blech")
Auch die von uns aufgesuchte AUDI Werkstatt lässt die Fahrzeuge professionell aufbereiten. (extern)

gwg
22.10.2005, 14:31
Hallo,
die Korosseriebetriebe kennen sich oft besser aus als die Originalwerkstätten!
MfG
Günther

MaxMeise
23.10.2005, 17:04
Hallo,
die Korosseriebetriebe kennen sich oft besser aus als die Originalwerkstätten!
MfG
Günther

Dieser Meinung war ich auch. Nur unser Gutachter hat uns empfohlen das Fahrzeug in dieser speziellen Werkstatt "behandeln" zu lassen. Speziell in unserem Fall waren wir angenehm überrascht. Der A 4 hat im Karosseriebereich wohl seine Macken.

Wie gesagt, ich möchte die Kompetenz von Karosseriebetrieben nicht anzweifeln.