PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wegfahrsperre in Klappschlüssel einbauen?


stesimo
18.09.2005, 18:14
hallo,
ich habe ih meinen golf IV bj 2000 eine zv mit funkfernbedienung eingebaut.
die funkfernbedienung läßt sich zu einm klappschlüssel umbauen , in dem man den original schlüssel absägen muss und nur der teil der ins schloss gehört wird in den klappschlüssel montiert. nun meine frage: braucht man den griffteil vom schlüssel für die wegfahrsperre? oder kann ich den schlüssel ohne bdenken auseinandersägen und in den funksender einbauen?

viele grüsse

der neue

stephan

Der Braune
18.09.2005, 22:11
Hm, wenn ich das jetzt richtig verstehe, hast du in deinen Golf IV eine ZV nachgerüstet und baust die Elektrik von dem zusätzlichen alleinstehenden Funksender in den normalen Funkcontainer eines Klappschlüssels ein. Wo hast du denn jetzt einen Klappschlüssel her? Wenn du ihn dir bestellst, order ihn nach Fzg.-Identnummer. Anonsten zurück zu deiner Frage: Der Transponder ist beim starren wie beim Klappeschlüssel im Kunststoffgehäuse. Also wenn du nur den Schlüsselbart austauscht mußt du nur den selbstgebastelten Klappschlüssel anpassen lassen und dann sollte es funktionieren, wenn das Klappschlüsselgehäuse und der verbaute Transponder nicht beschädigt werden.

MfG Der Braune