PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eberspächer Standheizung - Probleme mit Miniuhr


isa
10.01.2003, 07:18
Guten Tag !
Vor einigen Tagen hat die Eberspächer Standheizung meines Golf IV (mit Miniuhr und TP 5) die Batterie völlig entladen. Bei einer solchen Stromunterbrechung funktioniert die FB. TB 5 anschl. nicht mehr und muss wieder "angelernt" werden. Nun macht aber die Miniuhr macken, ich kann diese zwar direkt einschalten.
Programmiere ich eine Zeit und diese Vorwahlzeit wird neben der normalen Uhr auch angezeigt, so startet die Heizung nicht mehr automatisch. Nur direktes Einschalten mit FB. oder Miniuhr ist möglich.
Gruss isa

Martin R
10.01.2003, 20:00
Du hast doch für deine Heizung drei Sicherungen.

Mach mal die für die Uhr raus - ist die kleine (glaube 5A).

Nach ein paar Minuten steckst du sie wieder rein und probierst es nochmal.

Hab ich auch schon gemacht und danach funktionierte meine FB wieder.

fret
09.03.2005, 15:21
... vielleicht ist in der Uhr der falsche Wochentag eingestellt :confused:

Martin R
11.03.2005, 17:10
... vielleicht ist in der Uhr der falsche Wochentag eingestellt :confused:

Bei der Eberspächer Mini-Uhr kann man keinen Wochentag einstellen.

@alex@
18.03.2005, 22:01
Dann würde ich mal mit neuen Uhr versuchen.