PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : @beetle24


ede
15.01.2003, 10:04
Hallo Manfred,

vieleicht kannst Du uns als Insider die korrekte Antwort auf folgende Frage geben:

Können Garantie- und Kulanzarbeiten bei einer T4-Caravelle nur in einer VW-Werkstatt mit Nutzfahrzeuglizenz durchgeführt werden?

Wir bekommen von verschiedenen Werkstätten unterschiedliche Antworten. Die eine sagt ja, die andere wiederum nein.

Wir vermuten, daß das Dilemma daran liegen muß, daß bei VW die Caravelle als Nutzfahrzeug eingestuft wird, obwohl in den Fahrzeugpapieren "PKW geschlossen" steht.

Wäre super, wenn Du uns weiterhelfen könntest. Vielen Dank schon mal vorab.

Gruß
ede

beetle24
15.01.2003, 11:22
Hallo Ede..

... leider kann ich Dir nicht mit einer verbindlichen Aussage helfen...

... aber die Praktiker an der Kundendienstfront müssen doch sicher Bescheid wissen.... wir lassen unsere Vereins-Bullis beim "Örtlichen" warten und reparieren ohne jemals nachgefragt zuhaben, welche Lizenz vorliegt.

Schöne Grüsse

ede
15.01.2003, 11:30
Hallo Manfred,

Danke für die schnelle Antwort. Hätte ja sein können, daß Du da mehr weisst.

Wir haben die Erfahrung gemacht, daß die bisher aufgesuchten Werkstätten - mal mit mal ohne Nutzfahrzeuglizenz - auf diese Frage keine einheitliche Antwort hatten.
Unsere kleine Werkstatt darf es angeblich nicht, während unsere große Werkstatt mit Nutzfahrzeuganschluß sagt, daß jeder autorisierte VW-Händler es dürfte.


Gruß
ede