PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dachspoiler Golf4/Bora Variant


bora-rolf
02.03.2006, 17:14
Moin, moin!

Hat jemand Erfahrung mit Dachspoilern für Golf4/Bora Variant?

Die Scheibe hinten ist ja ständig dreckig und da bleibt einem
nur übrig, den Heckwischer die ganze Zeit laufen zu lassen.
Muss ja aber nicht sein...

Früher hatte ich mal zwei Golf 1 und da hatte sich ein Dachspoiler
von Zender bzw. eine Gummilippe oberhalb der Scheibe bewährt.
Da wurde dann nicht mehr soviel Dreck auf die Heckscheibe geschmissen.

Ich hoffe, dass das beim Golf4/Bora Variant dann auch so ist. Oder?

Mit freundlichen Grüssen
Rolf

fbretzel
02.03.2006, 18:26
Ich verstehe nicht ganz, wieso ein Spoiler oberhalb der Scheibe die Verschmutzung verringern sollte. Der Dreck wird doch von unten hochgeschleudert... :confused:

bora-rolf
02.03.2006, 19:30
hmmmmm.....

falscher gedanke meinerseits?

hatte gedacht, dass es durch verwirbelungen von oben kommt.

mfg
rolf

fbretzel
02.03.2006, 20:00
Abitur ist bei mir zwar einige Jahre her, aber so ungefähr sieht's aus: Die Schmutzpartikel erfahren durch die Raddrehung einerseits eine Beschleunigung nach oben, andererseits nach vorne. Daraus resultiert eine Beschleunigung nach schräg oben und damit gegen die Heckpartie des Autos. Deswegen gibt's ja diese häßlichen Schmutzfängermatten (Mudflaps) für die hinteren Radhäuser...

gwg
02.03.2006, 20:03
Hallo,
am Fahrzeugheck herscht Unterdruck und der aufgewirbelte Schmutz wird in Richtung Heck nach vorne beschleunigt und trifft von "hinten" auf das Heck. Hinter dem Auto wirbelt die Luft horizontal im Kreis.
MfG
Günther

fbretzel
02.03.2006, 20:07
Hallo gwg! Wieder was gelernt... :D

bora-rolf
05.03.2006, 23:16
Hallo!

Habe das durchaus kapiert!
Vielen Dank!

Muss wohl am Heck des Golf 1 gelegen haben, dass es damals was
gebracht hat. Bin ehrlich gesagt, sehr verblüfft!

Danke für die Infos!
Gruss
Rolf