PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FSE für Golf?


BlackMagic
18.01.2003, 21:03
Hallo,

möchte in meinem Golf evtl. eine Handyvorbereitung mit Freisprecheinrichtung einbauen...

...gibt es von VW irgendwelche Nachrüstsätze? :confused: Habe das Nokia 6310. Oder gibt es da eine Universal-Handyvorbereitung für Nokia-Handys (wenn ich irgendwann wieder ein neues bekomme) :confused:

...was kostet alles in allem inkl. Einbau? :confused:

benkivr6
18.01.2003, 21:17
Original geschrieben von BlackMagic
Hallo,

möchte in meinem Golf evtl. eine Handyvorbereitung mit Freisprecheinrichtung einbauen...

...gibt es von VW irgendwelche Nachrüstsätze? :confused: Habe das Nokia 6310. Oder gibt es da eine Universal-Handyvorbereitung für Nokia-Handys (wenn ich irgendwann wieder ein neues bekomme) :confused:

...was kostet alles in allem inkl. Einbau? :confused:

gibt mehrere möglichkeiten.vom prinzip her sollte man eine universelle nehmen.das heisst, man tauscht im falle eines telefonwechsels nur das adapterset.
1.mobile notrufsäule
2.original nokia carkit 91 ( nokia spezifisch)
3. cullmann vario com2nt( wird leicht abgewandelt als original verbaut www.cullmann.de )
4. original nachrüstsatz für dich speziell 6x0051437 und 6x0051435al meine ich jetzt so aussem kopp.liegt bei ca 250 plus ein bau .das sollte in max 4 stunden erledigt sein

BlackMagic
18.01.2003, 21:18
Oh je, so teuer hab ich mir das nicht vorgestellt...:(

Dankeschön für deine detaillierten Infos! ;)

Martin R
18.01.2003, 22:09
Also ein gute FSE kostet schon ab 200€ aufwärts.

Erinnere mich nochmal und ich schau in der Arbeit mal nach.

Turbofan
18.01.2003, 23:15
Als Nachrüstlösung würde ich mir keine VW-FSe nehmen... viel zu teuer für die Qualität (von Cullmann)...
Also benkivr6 hat ja schon einige Alternativen genannt:
Wenn Du nur für das Nokia eine FSE brauchst, die FSE von Nokia soll sehr gut sein, allerdings kenne ich den aktuellen Preis nicht.
Es gibt noch von sehr unterchiedlichen Anbieter.. am besten mal bei einem Autoradiohändler anfragen!

PD-TDI
19.01.2003, 00:24
Hi Blackmagic,

siehe auch Verkehr und Recht;

Ich habe für meine FSE komplett mit allem 550DM vor ca. 2 Jahren bezahlt. Enthalten war Kuda Konsole Leder (schwarz), Dabendorf Audi 2000 FSE mit Halter, Scheibenklebeantenne und noch diveres Kleinzeug zum Anschluss ans Gamma. Vorteol bei Dabendorf ist, dass du keinen exteren Lautsprecher brauchst und es sowie bei der Originalen über die Lautsprecher hörst. Andere Möglichkeit wäre, dass Carkit91, was allerdings pott hässlich aussieht und nicht zum Golf passt.

Einbau habe ich mit einem Freund slber gemacht, da mein händler mir die FSE nicht einbauen wollte. KAnnste ja auch selber machen, dann sparst du eine Menge Geld, weil die Stunde bei VW ca. 80€ kostet. Oder du gehst zu einem Hifiladen - die können sowas auch sehr gut machen.


P.S.: Ursprünglich hatte ich das 6210,. für welches ich die ANlage geordert habe. Nachdem ich nun dieses Jahr das 6310 kaufte, konnte ich den Halter zu Dabendorf schicken, dir mir fürs 6310 die Software auf den Halter spielte, wodurch auch dieses benutzen kann, da es ja im Prinzip baugleiche Handys sind. Hat ca. 15€ gekostet.

Du kannst aber auch Carkit 112 nehmen (Bluetooth), dann brauchste keine Konsile und Halter (siehe Nokia HP).

benkivr6
19.01.2003, 09:08
Original geschrieben von PD-TDI



Einbau habe ich mit einem Freund slber gemacht, da mein händler mir die FSE nicht einbauen wollte. KAnnste ja auch selber machen, dann sparst du eine Menge Geld, weil die Stunde bei VW ca. 80€ kostet. Oder du gehst zu einem Hifiladen - die können sowas auch sehr gut machen.






respekt.80 €. dann muss ich cheffe mal vorschlagen , dass wir uns da mal anpassen.welche region wohnst du denn?
wir sind bei einem stundenverrechnungssatz von 60 €

BlackMagic
19.01.2003, 10:54
Nun gut, auch dankeschön für euere aussagekräftigen und detaillierten Antworten...

...ich muss so eine FSE auf alle Fälle einbauen lassen, weil ich bei sowas blöder als 10m Feldweg bin...
...deshalb hab ich zu einer Original VW tendiert, weil dass dann gleich meine Werkstatt mit dem Einbau erledigen könnte.
...bin aber für preisgünstigere Alternativen jederzeit offen
...@Martin R: Ja, bitte mal nachschauen, wäre super, kann ich das evtl. über dich günstig beziehen und kannst du den Einbau evtl. günstig übernehmen? :confused: :D ;)

...werde mich wohl mal im Zubehörhandel beraten lassen...

PD-TDI
19.01.2003, 12:57
Original geschrieben von benkivr6
respekt.80 €. dann muss ich cheffe mal vorschlagen , dass wir uns da mal anpassen.welche region wohnst du denn?
wir sind bei einem stundenverrechnungssatz von 60 €

Region 97; Ist scheinbar ein exclusiver Laden, aber dies war der Preis den man mir mit Mwst nannte ...

Martin R
19.01.2003, 13:00
Original geschrieben von BlackMagic
...@Martin R: Ja, bitte mal nachschauen, wäre super, kann ich das evtl. über dich günstig beziehen und kannst du den Einbau evtl. günstig übernehmen? :confused: :D ;)



Wollte ich dir gerade vorschlagen.*g*

BlackMagic
19.01.2003, 13:11
Original geschrieben von Martin R
Wollte ich dir gerade vorschlagen.*g*

Hey, das wäre ja super, mach mir bitte mal ein Angebot!;) :D

Martin R
19.01.2003, 13:14
Original geschrieben von BlackMagic
Hey, das wäre ja super, mach mir bitte mal ein Angebot!;) :D


Muss ich erst mal im Katalog nachschauen.*g*

BlackMagic
19.01.2003, 13:56
Original geschrieben von Martin R
Muss ich erst mal im Katalog nachschauen.*g*

Ja ja, schau mal nach, eilt ja nicht so, wenn du mir irgendwann nächste Woche bescheid gibst, reicht das auch...;)

Jack
19.01.2003, 14:18
das sollte in max 4 stunden erledigt sein

4 Stunden um eine FSE einzubauen? :eek:
Sei mir nicht böse, aber das macht ja jeder McDonalds-Verkäufer noch schneller.

Beim Golf 4 ist das eine Sache von ca. 1 Stunde


Bye

Martin R
19.01.2003, 15:31
Original geschrieben von Jack
4 Stunden um eine FSE einzubauen? :eek:
Sei mir nicht böse, aber das macht ja jeder McDonalds-Verkäufer noch schneller.

Beim Golf 4 ist das eine Sache von ca. 1 Stunde


Bye


Hast du schon mal eine FSE sauber eingebaut, wenn noch absolut keine Vorbereitung vorhanden war und du das Auto noch nie zerlegt hattest.

Dann ist eine Stunde gar nichts!!

Jack
19.01.2003, 15:58
Ja das habe ich. So 1-2 ca pro Woche.
Gut...wenn du nicht weisst wie es geht, dauert es schon etwas länger.


Bye

Martin R
19.01.2003, 16:04
Original geschrieben von Jack
Ja das habe ich. So 1-2 ca pro Woche.
Gut...wenn du nicht weisst wie es geht, dauert es schon etwas länger.

Bye


Naja, wenn du immer die gleichen Autos und die gleichen FSE hast kann man es in einer guten Stunde vielleicht schon schaffen.

Aber sobald du auch nur überlegen musst wie eine Verkleidung weggeht hast du schon verloren.

Hab auch schon eine FSE in gut 60min. in einen LKW ohne Vorbereitung eingebaut - brauchte allerdings zusätzlich noch einen Spannungswandler.
Ist allerdings auch so dass ich den Typ (LKW) blind zerlege.

benkivr6
19.01.2003, 19:40
Original geschrieben von Jack
4 Stunden um eine FSE einzubauen? :eek:
Sei mir nicht böse, aber das macht ja jeder McDonalds-Verkäufer noch schneller.

Beim Golf 4 ist das eine Sache von ca. 1 Stunde


Bye
gähn.ich lach mich tot .selbst unser servicetechniker, der immer die dinger einbaut, braucht schon minimum drei.und dann ist alles topsolide eingebaut und 100%ig verkabelt.
dann lass nen anderen, der nicht so die übung hat, vielleicht ne stunde länger brauchen,aber den mäckes fritzen, der das inner stunde schafft,den zeig mir mal.der wird sofort eingestellt für 30 euro die stunde:D

benkivr6
19.01.2003, 19:42
Original geschrieben von Jack
Ja das habe ich. So 1-2 ca pro Woche.
Gut...wenn du nicht weisst wie es geht, dauert es schon etwas länger.


Bye
wo machst du das denn?also in was für ner firma?
oder meinst du,du brauchst ne stunde ,um das adapterset für die grosse vorbereitung zu verlegen.dann biste aber ziemlich langsam:D

Jack
19.01.2003, 23:06
selbst unser servicetechniker, der immer die dinger einbaut, braucht schon minimum drei.und dann ist alles topsolide eingebaut und 100%ig verkabelt
Wenn euer Servicetechniker mindestens 3 Stunden braucht um eine FSE einzubauen, na dann Gute Nacht.
Was ist denn da schon grossartig dabei, eine FSE einzubauen. Kann sogar ein Lehrling vom 2. Lehrjahr schon alleine machen.


du brauchst ne stunde ,um das adapterset für die grosse vorbereitung zu verlegen.dann biste aber ziemlich langsam
Ja sicher...weil Lageristen immer 59 Minuten brauchen um das passende Teil herauszusuchen. :D


Bye

Hans
20.01.2003, 09:28
Bei mir ist es so, dass ich nunmehr für mein 3. Handy die 3. FSE eingebaut habe. Das liegt u. a. daran, dass ich von Nokia auf Siemens Handy gewechselt habe. Ich kann nur sagen, Hände weg von billigen FSE´s. Hab ne original SiemensFSE eingebaut, die man für unter 100,00 EURO bekommen kann (super Qualität). Nokia FSe´s sind original teurer.

Wenn demnächst wieder ein neues Handy fällig wird wegen Vertragsverlängerung, werd ich mir eine Twinkarte zulegen, und mein jetziges Handy nur noch im Auto betreiben.

Ach ja - Einbauzeit mit Anleitung, wie ich das Auto zerlegen muss etwa 1,5 Stunden.

benkivr6
20.01.2003, 19:59
Original geschrieben von Jack
Wenn euer Servicetechniker mindestens 3 Stunden braucht um eine FSE einzubauen, na dann Gute Nacht.
Was ist denn da schon grossartig dabei, eine FSE einzubauen. Kann sogar ein Lehrling vom 2. Lehrjahr schon alleine machen.



Ja sicher...weil Lageristen immer 59 Minuten brauchen um das passende Teil herauszusuchen. :D


Bye
naja wenn du meinst.kannst gerne sofort bei uns anbfagen, bekommst auch 30 € die stunde.die arbeitest du ja auch schnell wieder rein

Jack
21.01.2003, 16:44
Nein Danke...bin vollkommen zufrieden mit meinem Job. ;)


Bye

benkivr6
21.01.2003, 19:25
ich denke mal, wir legen das thema mal lieber ad akta.
habe heute nochmal mit unserem telefonspezie gesprochen.
bist herzlich eingeladen, eine fse in einer stunde einzubauen.
freie wahl der fse und des autos.und wir stehen drum und nehmen die zeit.
du musst dir nur noch was einfallen lassen, falls du es dann doch nicht schaffst in einer stunde.:D