PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuwagen versiegeln?


Macx
31.03.2006, 18:53
Hi zusammen,

hab jetzt hier schon einiges zum Thema Versiegelungen gelesen. Mir stellt sich im Moment auch die Frage, ob ich meinen "Neuen" gleich versiegeln lasse. Dazu habe ich noch einige Fragen:

- Ist der Lack ab Werk nicht versiegelt, gewachst oder so?
- Greift das einpolieren der Versiegelung nicht gleich den Klarlack an?
- Schützt die Versiegelung vor Kratzern und Steinschlägen?

Wäre da für ein paar Tipps sehr dankbar. Wenn Ihr dafür seid, was würdet ihr empfehlen???

Vielen Dank schonmal....

gwg
31.03.2006, 18:58
Hallo,
die "Versiegelung" wird nie "einpoliert"!
Ich würde den Lack erst mal eine gewisse Zeit in Ruhe lassen.
Und vor Steinschlägen kann die Versiegelung auch nicht helfen.
MfG
Günther

Macx
31.03.2006, 19:00
Hallo,
die "Versiegelung" wird nie "einpoliert"!


:confused: Sondern???

gwg
31.03.2006, 19:19
:confused: Sondern???

Möglichst dünn aufgetragen und dann allenfalls "auspoliert"; daher auch nicht zu früh machen.
MfG
Günther

Tob
31.03.2006, 19:41
Hallo Nils,

was meinst Du mit versiegeln? Hartwax, Neuwagenbalsam, LG...?

Gruß

Tobias

Macx
01.04.2006, 07:27
Gibt doch div. Anbieter die das Fahrzeug für 50-100€ "versiegeln". Was die da drauf machen: :confused: :confused:

Golf93
01.04.2006, 10:00
War es nicht so dass der Neuwagenlack erst mal eine gewisse Zeit aushärten muss bevor man mit Politur/Versiegelung etc. drauf los gehen kann?

Der Unterschied zwischen Politur und Versiegelung/Wachs ist der, dass die Versiegelung keine Schleifanteile besitzt, die den (frischen) Lack evtl. angreifen kann. Gut ist das zu sehen wenn man einen tornadoroten Wagen hat, der Lappen ist nach der Politur schön rot, bei ner Versiegelung oder Wachs so gut wie gar nicht.

MG1
01.04.2006, 13:03
Hallo,
vor kurzem wurde doch über eine Nano-Versiegelung bei AMS-TV ( VOX )berichtet.
Siehe z.B
http://www.vox.de/28379_29249.php?mainid=20060312&area=service oder
http://www.nanoproofed.de/?OVRAW=nano%20Vox&OVKEY=nano&OVMTC=advanced

Ich persönlich würde einen Neuwagen nicht sofort einer Versiegelung unterziehen.

Gruß
MG1

P.S. Habe gerade meine Sommeralu´s mit Nano Technologie behandelt ( Sonax ). Bin mal gespannt, wie / ob sich das bewährt.

Tob
01.04.2006, 13:32
Gibt doch div. Anbieter die das Fahrzeug für 50-100€ "versiegeln". Was die da drauf machen: :confused: :confused:
Ah so.

Gruß

Tobias