PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preisdifferenz Diesel - Biodiesel


GolfTDI4motion
23.01.2003, 10:22
Hi,

mich würde mal interessieren, ob sich nach der letzten Stufe der Ökosteuer bei den Tankstellen an denen Ihr immer tankt und die auch Biodiesel anbieten sich etwas am Literpreis zwischen RME und Diesel geändert hat.

Bei meiner Avia-Tankstelle, die auch Biodiesel anbietet, war Diesel bis letztes Jahr konstant immer 6 Cent teuerer als RME. Seit diesem Jahr sind es 9 Cent.

Ich bin aber auch schon an Tankstellen vorbeigekommen, bei denen sich am Preisunterschied nichts geändert hat, sprich, Biodiesel wurde preislich auch angehoben, was nach der Ökosteuer ja eigentlich nicht vorgesehen ist.

Alternativ dazu wäre es noch interessant zu wissen, wer mir hier die größte Preisifferenz zwischen RME und Diesel bieten kann.

MK155
23.01.2003, 10:45
War im letzten Jahr zwischen 6 und 9 cent. Die sind es jetzt auch noch.

Ich glaube, die Biodieselfraktion zieht da kräftig mit.

Ich kann mich an Biodieselpreise von 1,20 DM erinnern, jetzt sind es 80 cent und mehr ... seltsam ;)

Jens
23.01.2003, 11:33
Bei meiner Tankstelle war der Unterschied immer 10 Cent. Kurz vor dem letzten Jahresende verringerte er sich langsam auf 8 Cent, um dann im neuen Jahr wieder auf 10 Cent zu springen. Eigentlich müsste er jetzt 12 Cent betragen.

Das ist schon nicht richtig! Aber die 2 Cent nehmen die Biodieselhersteller gerne mit :-).

Gruß
Jens

mepf
23.01.2003, 12:01
Hallo,

ich fahre bei meinem täglichen Weg zur Arbeit an einer (freien) Tanke vorbei, an der Biodiesel seit Sommer '02 konstant 74,9 Cent pro Liter kostet (bei momentan ca. 90 Cent pro Liter Diesel). Ist wohl vom Pächter abhängig, was man für den Saft so hinlegen muß (ich vermute, die Marge ist bei Biodiesel am höchsten).

Gruß

Drik

Marco A4
23.01.2003, 13:51
Hallo,

tanke Biodiesel immer bei Globus. Da kostet der Liter immer 69 Cent. Tanke seit 10/2002 immer im Wechsel Biodiesel/Diesel.

Gruß Marco

gwg
24.01.2003, 10:45
Original geschrieben von Marco A4
Hallo,

tanke Biodiesel immer bei Globus. Da kostet der Liter immer 69 Cent. Tanke seit 10/2002 immer im Wechsel Biodiesel/Diesel.

Gruß Marco

Hallo,
Globus in welchem Ort?
In Forchheim ist RME bei Globus recht teuer!
Ich bezahlte letzte Woche 74 Cent in der darmstädter Gegend.
MfG
Günther

Marco A4
24.01.2003, 12:14
In Erfurt.

Marco

Roger
24.01.2003, 13:13
Bei der Freien bei uns war die Differenz letztes Jahr immer 12 Cent, jetzt nur noch 8.

gwg
24.01.2003, 13:15
Original geschrieben von Marco A4
In Erfurt.

Marco
Warum wechselst Du immer??
Biodiesel ist schwefelfrei, d. h. der Auspuff lebt mit Biodiesel extrem lange und billiger ist es sowieso!
MfG
Günther

Andreas TDI96kw
24.01.2003, 15:57
biodiesel in neustadt/wstr. 66 cent. bei mir 78 cent

GolfTDI4motion
24.01.2003, 22:01
biodiesel in neustadt/wstr. 66 cent. bei mir 78 cent


Hi,

interessant ! Fraglich ist nur, ob dann auch die Qualität von RME noch stimmt. Mit den ganz günstigen Angeboten wäre ich etwas vorsichtig, auch wenn irgendwo an der Zapfsäule ein kleiner Aufkleber mit der Biodiesel - Vornorm angebracht ist.

Tschüss

beatbert
24.01.2003, 22:06
In HH kostet Bio 77 cent :(

GolfTDIGTI
24.01.2003, 22:22
Original geschrieben von Andreas TDI96kw
biodiesel in neustadt/wstr. 66 cent. bei mir 78 cent

Dort habe ich auch schon öfters Biodiesel getankt. Fahre dann von Landau aus extra dorthin.
:)

Gruß! Matthias

P.S. Globus-Kraftstoffe entsprechen hervorragender Qualität.

Marco A4
25.01.2003, 14:07
Warum wechselst Du immer??
Biodiesel ist schwefelfrei, d. h. der Auspuff lebt mit Biodiesel extrem lange und billiger ist es sowieso!

ich weis nicht so recht, denke das es besser ist, als nur Biodiesel zu tanken. Halt wegen den Dichtungen, Filter etc. Fahre sehr gut damit.

Marco

TTom
27.01.2003, 10:54
Köln-Marsdorf beim Maxus:
Biodiesel 76 Cent
Diesel 89 Cent

Walter4
27.01.2003, 14:17
...könnte wesentlich größer sein als die derzeit 8 bis 10 cent. Aber Tankstellenbesitzer/pächter sind eben keine Wohltäter der Menschheit, sondern gehören auch zur Gierschlund&Raffke-Fraktion. (Man bekommt ja RME ab 1.000 l frei Haus für 68 cent!)
MfG Walter

MK155
28.01.2003, 04:41
Original geschrieben von Walter4
...könnte wesentlich größer sein als die derzeit 8 bis 10 cent. Aber Tankstellenbesitzer/pächter sind eben keine Wohltäter der Menschheit, sondern gehören auch zur Gierschlund&Raffke-Fraktion. (Man bekommt ja RME ab 1.000 l frei Haus für 68 cent!)
MfG Walter

Eben ... bei 20 cent oder mehr, die es locker sein könnten würde ich es mir sogar noch überlegen, die Nachteile mit einzukaufen ...

gerade beim ins Geschäft fahren gesehen: Diesel 87,9 - Biodiesel 82,9 ... uninteressant:(

Roger
28.01.2003, 14:06
@TranceRulez:

Am Wochenende waren wir auf Zweitwagensuche. Beim Händler (VW Gotta Dietzenbach) kamen auf jeden Polo 3 Stück Audi S3, sogar im Topzustand. Wir haben uns schon gewundert, warum die so oft als Gebrauchtwagen herumstehen :D :D :D .