PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eis im Motor: VW erhöht die Kulanz


TDI-Manfred
23.01.2003, 19:12
Wer hat von euch so einen anfälligen "Alu-Motor" der gern vereist und somit dann zum Motorschaden führt?

Gibts ansonsten auch noch speziell andere Probleme gerade bei diesen Alumotoren, welche Erfahrungswerte gibts es da???


Auch für die "Kunden" die schon die Reparatur bzw., den Austausch eines totgefrorenen Alu-Motor anteilig bezahlt haben (Kulanz) wirds nun scheinbar im nachhinein die gesamte Leistung umsonst...siehe auch den folgenden Link:
http://www.auto.t-online.de/AU/DE/de/homepage.jhtml?navi_param=news_uebersicht&news_newsart=auto_technik&area_navigation=auto_technik&report=bericht_01&repId=%2FAU%2FDE%2Fde%2Fcontentrepositories%2FDE_d e_News_carReportRepositoryXML%2FXML%2FNews7262.xml]
geht irgendwie nicht mit den link:
hier der komplette zum kopieren*sorry*

Das www. noch davorsetzen......:

.auto.t-online.de/AU/DE/de/homepage.jhtml?navi_param=news_uebersicht&news_newsart=auto_technik&area_navigation=auto_technik&report=bericht_01&repId=%2FAU%2FDE%2Fde%2Fcontentrepositories%2FDE_d e_News_carReportRepositoryXML%2FXML%2FNews7262.xml

Endlich mal wieder eine positive Meldung.

PS Ich habe da gleich mal eine Umfrage zwecks den gafahrenen Typen von Diesel Motoren mit kombiniert da ja meistens über den 130PS PD Motor hier im Forum diskutiert wird wäre es mal ganz interessant wie sich gerade bei den Diesel Motoren die Gewichtung zu verteilt....:confused:
(Mehrfach-Nennung möglich für 2. bzw 3.Fzg.)

manne