PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Automatikgetriebe ruckt stark bei 2000 U/min im 4. und 5.


Dr.Royal
31.07.2006, 11:19
Hallo,
gehöre zwar nicht zu den VW Fahrern, aber habe das Automatikgetriebe JF506E von Jatco in meinem Wagen, welches auch u.a. im Golf und Sharan verbaut wird (Tiptronic).

Hoffe hier gibt es ein paar Spezialisten die mir weiterhelfen können. Meine Werkstatt kann es jedenfalls nicht.

Das Getriebe hat nun über 192tkm runter.
Seit kurzem gibt es ein starkes Rucken nur im 4. und 5.Gang bei knapp 2000 U/min wenn man ganz leicht beschleunigen möchte.
Mein Verdacht: es könnte die Wandlerüberbrückung sein, die ständig auf und zu macht.

In der Werkstatt wurde nichts im Fehlerspeicher gefunden und die elektrische Komponentenüberprüfung führte auch zu keinem Fehler.

Was kann das sein?
Evt Getriebeölwechsel?

...bevor das Problem auftratt hatte ich jetzt bei der Hitze für 100km eine Vollgasfahrt gemacht (130PS, 330NM)..ist aber auch nur eine schwammige Vermutung von mir

GerryW
30.08.2006, 20:23
Tut mir leid dass ich Ihren Thread benutze um auch eine Antwort auf selbiges Problem zu bekommen.
Ich fahre einen Skoda Octavia 1,8 Turbo mit Automatikgetriebe (Bjhr 2001) mit 56600 km. Wir sind jetzt aus dem Urlaub zurueckgekommen und ich habe gemerkt dass ich beim sanften Gasgeben hauptsaechlich beim Schalten vom ersten in den zweiten Gang einen kraeftigen Schaltruck habe (so um die 2000-2500 U/min). Manchmal denke ich auch bei hoeheren Gaengen dasselbe, zwar in abgeschwaechter Form, zu spueren.

Vielen Dank fuer eure Tips, Ihr habt mir mit eurem Forum sehr viel geholfen (pop-off Valve!!!)

Gerry

GerryW
11.02.2007, 18:28
Update:

Bei den Schaltrucken scheint Feuchtigkeit mit im Spiel zu sein.
Wie ich mich erinnere, sind wir auf unserem Rueckweg damals fast 1000 km nur im Regen (bis sehr starker Regen) gefahren.
Nach einiger Zeit hat das Problem sich gelegt, ist seit kurzem aber wieder da. Ich denke dass ich bei der naechsten Inspektion dem Meister mal Bescheid gebe und er die Fuehler- und andere Steckkontakte kontrollieren soll.

Bis dahin, mit freundlichen Gruessen
Gerry