PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was würdet Ihr für diesen Wagen ausgeben?


Babsi
28.01.2003, 17:15
Hallo Leute,

will mir ein neues Auto zulegen und würde gerne wissen was Ihr für meinen zahlen würdet evtl. hat ja sogar jemand Interesse.

Daten:

Fahrzeug:
AUDI A4 1.8T in S4 Optik

Baujahr:
3/1998

km: ca 60000

Hubraum:
1798 ccm

Vmax:
245 km/h

Beschreibung des Tunings:

Lackierung: isisrotmetallic

Motor: 1.8T

Leistung: um die 200 PS oder auch die original 150 PS auf Wunsch

Fahrwerk: AUDI Sportfahrwerk mit 55/35 Federn

Räder: BBS RWII Alufelgen 8,5x18 ET 32

Bereifung: 235/40ZR18 Dunlop SP 9000 im möglichen Preis sollte diese Räder erstmal nicht enthalten sein, da neu. Verkauf mit Wintereifen und original 15" Audi Alus

Interieur:

Klimatronic, Webasto Standheizung mit FFB, Sportlenkrad und Schaltknauf in Leder, Zusatzinstrumente (Voltmeter und Öltemperatur), Sportsitze mit Lordosestütze und Sitzheizung, FIS, FFB, (Radio concert) Umbau zu Becker Navigation online pro mit Navi , Telefon, Internet und CD/MP3 Player,(hier auch wahlweise mit ohne Navi) elektr. Fensterheber, geteilte Rücksitzbank, Alu-Interieur von In.pro, Original Gepäcknetz, original Mittelarmlehne

Exterieur:

elektr. Außenspiegel vom S4 evtl. auch die originalen elektr. in rot, silberne Heckleuchten, weiße Seitenblinker, K&N Sportluftfilter, S4 Kühlergrill, S4 Frontstoßstange und Heckstoßstange, Nebelscheinwerfer in der Stoßstange, Einstiegsleisten von Kamei, Aerotwin Wischer, ABT Endschalldämpfer, original Xenonscheinwerfer und Blinker mit Diadem Lampen (Leuchten nur im eingeschalteten Zustand orange sonst blau) auch mit Klarglas möglich. B-Säulenabdeckungen in hochglanz schwarz.

DAT und Schwacke sind mir bekannt.

Danke und Gruß Babsi




http://www.fortunecity.de/kunterbunt/piazza/882/Audifront.jpg http://www.fortunecity.de/kunterbunt/piazza/882/Audiseite.jpg http://www.fortunecity.de/kunterbunt/piazza/882/audihinten1.jpg http://www.fortunecity.de/kunterbunt/piazza/882/audiinnenneu1.jpg

http://www.fortunecity.de/kunterbunt/piazza/882/meinAudi.jpg

Turbofan
28.01.2003, 17:24
Ich kann die Frage zwar nicht beantworten, allerdings eine kleine Anmerkung dazu:
Das Fahrzeug sieht gut aus. Aber da es von Dir stark "personalisiert" wurde und der Motor getunt wurde, schreckt es viele ab, solch ein Fahrzeug zu kaufen. Zum einem trifft es nicht den Geschmack vieler Käufer und zum anderen haben andere Angst durch das Motortunig in paar 1000 KM einen Motorschaden zu erleiden! Daher ist es schwer einen Preis für dieses Fahrzeug zu bestimmen. Du mußt einen Liebhaber finden, der genau dieses Auto haben möchte und auch bereit ist, Deine finanziellen Ansprüche gerecht zu werden. Es wird sicherlich nicht ganz leicht, daher empfehle ich Dir auf breiter Front zu inserieren: Internet, zeitung und vielleicht sogar in Tunigzeitschriften. Und wichtig: Geduld haben. Jedenfalls wünsche ich Dir viel Erfolg beim Verkauf!

PD-TDI
28.01.2003, 17:40
Ich kann Turbofan nur beipflichten. Ein Chiptuning würde mich schon ganz schön abschrecken. Auch die Tieferlegungsfedern könnten einige Interessenten abschrecken.

Da dein Auto sehr induvidialisiert ist, ist es schweirg einen entpsrechenden Preis zu finden, weil dine ganzen Umbauten und Komponenten sicher viel gekostet haben, aber beim Wiederverkauf nicht unbedingt angerechnet werden.

Silberpfeil
28.01.2003, 18:02
Stimme den beiden völlig zu, solche Autos wollen nur Freaks kaufen und die meisten wollen/können eben doch nicht so viel für ein Auto ausgeben.

Übrigens, wenn die Fahrertür sich wirklich farblich vom Rest des Wagens unterscheidet, dann ich würde ich ihn nicht als unfallfrei verkaufen...:D :D

Hoffe mal das es nur auf dem Bild so ausschaut.

Gruß Carsten

Babsi
28.01.2003, 18:31
Der Wagen ist unfallfrei. Nur so ein Idiot hatte nichts besseres zu tun als seine Tür beim Aussteigen in meine zu rammen . Da habe ich dann eine neue Tür neu lackieren lassen. (da bin ich einfach Perfektionist) So extrem ist der Farbunterschied allerdings bei normalem Licht nicht, lag wohl an der Camera.
Nun ich habe auch noch die original Federn das könnte man also auch wieder umrüsten. Aber ich hoffe halt auf einen Käufer der das Auto so nimmt wie es ist. Chiptuning ist ordentlich gemacht doch immer ok, außerdem ist es gefährlicher wenn man ein Auto kauft das angeblich ohne Chiptuning ist und nur der Chip wieder ausgetauscht wurde. Gebt mir mal Euroangaben.
Cu Babsi

P.S. ein Raser bin ich nicht, der Chip spart Benzin fahre so um die 9,8l auf 100km. Immerhin bin ich als Frau die Fahrerin und nicht irgendso ein 18 Jähriger Fahranfänger.

Turbofan
28.01.2003, 19:50
Ist ja alles richtig, was Du schreibst. Trotzdem schreckt Tuning (besonders Chiptuning) viele Käufer ab, weil das Auto nicht mehr den Originalzustand hat. Viele "Schrauber" wollen ihr Auto selber tunen und nicht ein getuntes Auto kaufen. "Normale Käufer" haben an solch einem Fahrzeug kein Interesse.
Zum Chiptuning: egal wie du gefahren bist und wie seriös der Tuner gewesen sit, es wird immer ein Nachteil beim Verkauf sein, da von der offiziellen Herstellerauslegungen abgewichen wird.

Um ganz ehrlich zu sein: ich würde als Preis mind. 1000 Euro unter dem DAT-Preis des vergleichbaren Serien-1.8T zahlen, also keine 10.000 Euro, weil ich da immer skeptisch bin. Der Käufer kann mir hoch und heilig versprechen, daß alles perfekt gemacht wurde, trotzdem war es ein Eingriff, bei dem ich nicht dabei war oder nicht beteiligt war.
Du wolltest es ja wissen. Aber wie gesagt, ich bin sicherlich der Falsche, bei dem Du nach dem Preis fragst. Sehe zu, daß Du per Anzeige/Internet den richtigen Käufer findest. Vielleicht hast Du ja Glück!

PS: Tunen und verschönern des Fahrzeugs ist genauso wie übertriebene Extras immer ein Minusgeschäft der höchsten Güte!

Silberpfeil
28.01.2003, 20:31
Der Wagen ist unfallfrei. Nur so ein Idiot hatte nichts besseres zu tun als seine Tür beim Aussteigen in meine zu rammen . Da habe ich dann eine neue Tür neu lackieren lassen. (da bin ich einfach Perfektionist) So extrem ist der Farbunterschied allerdings bei normalem Licht nicht, lag wohl an der Camera.

habe ich mich also nicht getäuscht, bin da nämlich auch Perfektionist :cool: .

Also ich würde versuchen den Wagen so zu verkaufen wie er ist, auch mit den Rädern. Wenn Du den Chip raushaust bist Du sowieso moralisch und ich glaube auch rechtlich gezwungen dies zu sagen, also lass ihn lieber drin. Stelle den Wagen mit schönen Bildern bei mobile ein und als Preis würde ich auch knapp unter 10K ansetzen. Ich weiß es hört sich wenig an, aber der Wagen ist ja nun auch schon 5 Jahre alt und die meisten "Extras" werden vom Gebrauchtwagenmarkt nicht honoriert. Als ich meinen A4 als zweijährigen Verkauft habe, haben meine Extras (Xenon, 16" Alu, beste Radio, Sportlenkrad etc.) den Preis nicht wesentlich erhöht gegenüber der nackten Basis, aber sie haben das Auto überhaupt verkäuflich gemacht. Einfach ne Menge Zeit mitbringen und auf den richtigen Käufer warten.

Gruß Carsten

A4-Fahrer
28.01.2003, 22:04
Dem bereits Gesagten stimme auch ich voll zu..es wird schwierig !

Als Vorschlag würde ich ungefähr mit einem Mittelwert aus Schwacke/DAT reingehen, wenn sich jemand meldet kommt es bei echten Interesse auch zu einem Gespräch.

Für Aufschläge auf die Richtpreise sehe ich real keine Chance - es sei denn es findet sich ein Fan !

A6-Fahrer
28.01.2003, 22:59
Ist der Chip eingetragen?

Gruß

Fortuna95
29.01.2003, 07:27
Optisch macht der Wagen doch einiges her, die Ausstattung scheint auch zu stimmen, also prinzipiell sollte es keine Probleme geben, einen Käufer für Deinen A4 zu finden.

Es kommt aber auch darauf an, was Du verlangst. Utopische Preisvorstellungen schrecken natürlich ab. Chiptuning wird nicht überall so konsequent abgelehnt, wie hier im Forum. Es gibt durchaus Interessenten, die gerade einen gechippten Wagen suchen, weil sie einen ungechippten eh aufrüsten würden.

Setz´ Deinen Wagen einfach mal probeweise bei mobile.de oder autoscout24.de rein, da wirst Du dann recht schnell sehen, ob und wenn ja wie viele Interessenten es für Deinen Wagen gibt.

Mir gefällt er jedenfalls sehr gut (ist ja auch ein roter)!!!

Gruß
F95

Hans
29.01.2003, 07:31
@Babsi

Auf alle Fälle bin ich der Meinung, dass der Wagen am richtigen Platz inseriert werden muss. Also Tuning Zeitungen (insb. Audi-Scene, VW-Scene usw.), den da sind Deine potentiellen Käufer. Wenn es Dich nicht stört, würd ich mir auch ein Schild hinten ans Fenster kleben, dass der Wagen zu verkaufen ist. Die Optik tut dann den Rest.

Viel Glück

Stephan Haut
29.01.2003, 10:30
Also ich würde das Auto bei Mobile mit einen schönen (hohen) Preis reinsetzen. Denn jeden Tag steht ein dummer auf! ;)
Runter gehen kann man dann immer noch!!
So hab meine Autos bisher auch immer gut verkauft! ( z.B. Golf II 1.3L 55 PS Benziner 13 Jahre alt. noch ein Jahr Tüv mit U-Kat und 320000 km für 1800 DM)

Fortuna95
29.01.2003, 10:40
Original geschrieben von Stephan Haut
So hab meine Autos bisher auch immer gut verkauft! ( z.B. Golf II 1.3L 55 PS Benziner 13 Jahre alt. noch ein Jahr Tüv mit U-Kat und 320000 km für 1800 DM)

Ich hoffe, Du hast wenigstens ein bisschen ein schlechtes Gewissen, mein Lieber! :D

Gruß
F95

Babsi
29.01.2003, 15:30
Hallo,
das mit jeden Tag... stimmt allerdings. Nur ich brauch keinen Dummen mein Auto ist wirklich top. Was ich da alles schon bei Händler stehn sehen habe und das weit über dem Preis den ich mir so vorstelle. ( nur zu den Herren hier die 1000Euro unter Schwacke vorschlagen, schonmal gelesen, daß das Händlereinkaufspreise sind? ) Ein Audi Händler hat mir immerhin ohne alle Zusatzausstattung 12000 Euro geboten. Die könnte ich dann anderweitig bei Ebay verkaufen, z.B. komplette Xenonanlage für ca 500-600 Euro, S4-Spiegel 300 Euro, 18" BBS Felgen fast neu für mindestens 1500 Euro (Neupreis 3000Euro), Navi für 1200 Euro (ist ja das teuere online pro fast neu mit neuester CD), Evtl. S4 Stoßstange im Austausch... etc... sind auch schon mindestens 3500 Euro. Bei 12000 wäre der Komplettpreis dann 15500 Euro und so pi mal Daumen sollte das schon rausspringen. Ich kaufe dann eh einen S4 Avant bei einem Audihändler zwecks Finanzierung und da sollte man mir bei einem 25000 Euro Auto schon mit dem Gebrauchten entgegenkommen.
Cu Babsi

Turbofan
29.01.2003, 15:45
Original geschrieben von Babsi
Ein Audi Händler hat mir immerhin ohne alle Zusatzausstattung 12000 Euro geboten.
Das ist ja genau was ich meinte: ein "Originalfahrzeug" ohne Zusatztuningkram ist oft mehr wert als ein vollgetuntes Modell. Also an deiner Stelle würde ich vielleicht auch einiges (auf jeden Fall das Navi) extra verkaufen, so kommt mehr zusammen. Eingebaut im Fahrzeug bekommst Du nie die 1200 Euro für das Navi.
Aber wie gesagt, Du mußt den richtigen Käufer finden. Du hast hier im Forum gefragt, wo sicherlich nur sehr wenige solche Tuningmaßnahmen gut finden und somit auch nicht den von dir genannten Preis zahlen würden. Am besten die genannten Vorschläge umsetzten und du wirst bestimmt mehr bekommen als hier genannt!

Babsi
29.01.2003, 21:10
Hallo Leute,

heute habe ich 14500 Euro ohne Navi und ohne BBS angeboten bekommen. Macht nach Adam Riese 18200 Euro alles zusammen.
:)
Haben übrigens heute ein geiles Auto gekauft, einen 200er Turbo quattro Sport exclusiv mit fast Vollausstattung wird wohl das Winterauto.

Cu Babsi

2.5er TDI
29.01.2003, 21:26
Original geschrieben von TranceRulez
Knallhart würd ich sagen: den Preis, der in der Schwackeliste steht.

Umbauten sind zwar schön und teuer, aber beim Verkauf kann man froh sein, wenn man überhaupt einen Cent davon sieht.

Dem kann ich nur zustimmen, mehr als Schwacke wist du wohl kaum bekommen. Und einen kleinen jugendl. Spritzer, der auf Deinen Wagen ab(fährt) wirst Du vielleicht finden, doch dem wird das passende Kleingeld fehlen.

Trotzdem alles Gute für den Verkauf.

Also nicht blenden lassen! :D

beatbert
29.01.2003, 21:38
Nix

FloriV6 TDI
30.01.2003, 07:26
Original geschrieben von beatbert
Nix

ich auch nix. so eine verbastelte und aufgeblasene Karre
würd ich mir nie zulegen. Schade um jeden Cent.
meine Meinung.

nen 1.8T als S4 verkleiden *lach*
entweder oder, wie es so schön in einer Werbung heißt.


Servus

Fortuna95
30.01.2003, 07:47
Hi!

Also aller Kritik zum Trotz: Der Wagen sieht doch gut aus, oder etwa nicht?! Und so´n Spruch wie "entweder oder", also bitteschön, nicht jeder hat mal eben das Kleingeld zur Verfügung, um sich einen echten S4 zuzulegen. Wenn einem aber die Optik gefällt und man die Teile im Zubehör käuflich erwerben kann, warum sollte man sich dann seinen Traum (zumindest optisch) vom S4 nicht erfüllen?

Gruß
F95

Turbofan
30.01.2003, 08:31
Original geschrieben von Babsi
Haben übrigens heute ein geiles Auto gekauft, einen 200er Turbo quattro Sport exclusiv mit fast Vollausstattung ....

Sorry für meine indiskrete Frage: aber wie so hast Du Deinen A4 verkauft? Um einen älteren Audi, der ein wenig stärker motorisiert ist, zu kaufen?

Original geschrieben von Babsi
.... wird wohl das Winterauto.

Oder kaufst Du zu jeder Jahreszeit ein anderes Auto?

Rolling Thunder
30.01.2003, 08:31
Ungeachtet der Ausstattung wäre der Schwacke-Preis das absolute maximum, da das Auto eine rote Lackierung hat. Diese ist zur Zeit nur sehr schwer an den Mann zu bringen... Der Anteil bei Neubestellungen liegt bei <2%...

Babsi
30.01.2003, 12:25
Hallo,

1. das Auto ist unser 3. Wagen falls die 1,5% Dienstwagenregelung inkraft tritt gibt mein Mann den Dienstwagen ab. Ich habe dafür mit Sicherheit nicht den Audi verkauft. Es steht immer noch am Hof. Ich erinnere dafür sollte ein S4 Avant her.

2. Ich weiß garnicht was an dem Auto " aufgeblasen" ist Tuning ist immer Geschmacksache.

3. das Auto ist nicht rot sondern hat ungefähr die Farbe die der A3 im Audi Szene Magazin auf der Titelseite hat.

Cu Babsi

P.S. die Meinungen die ich von einem Großteil von Euch erhalte, sind wohl eher unproduktiv, gibt es wohl Neider unter Euch? Schande über mich aber mir kommt es langsam so vor. Andere Foren lieben mein Auto.
:confused:


http://www.fortunecity.de/kunterbunt/piazza/882/sgi.jpg

oder wollt Ihr sagen SGI trifft nicht den Nerv der Zeit? Der Wagen hat die gleiche Farbe wie meiner. Nur auf Tunerspoiler steh ich nicht, da sie eher kaputtgehen. Die S4 Spoiler halten da mehr aus.
Aber ich werde ihn evtl. eh behalten, da ich von meinem Mann die Seitenschweller, ein Navi mit ausklappbarem Schirm und DVD Player und noch einige andere Umbaudetails versprochen bekommen habe. Und schnell ist er eigentlich eh genug. Habe heute ohne meinen Motor zu quälen einen Passat W8 überholt.(ob der keine Lust hatte?) ;)

Rainer K.
30.01.2003, 12:37
Hallo Babsi,

leider konnte ich keine Aussage finden, ob der Chip eingetragen ist.
Ist dies nicht der Fall, wirst Du keinen Cent extra dafür bekommen.

Selbes Problem mit den S4 Anbauteilen: Nullinger, nix, 0, zero Aufpreis im Vergleich zum Serienmodell.

Mal ehrlich: wenn ich mir einen A4 1.8T kaufen will, der eine bietet einen für 13.000 Euro an, der andere für 15.000Euro und hat dafür andere Plastikteile und Lampen drin, also sorry... (Preise willkürlich gewählt)
Da ist doch die Entscheidung klar, oder ?

Wie ein Vorredner schon sagte, wenn ich ein Auto will, das wie ein S4 aussieht, dann kauf ich mir nen S4.

Mein Vorschlag: alles auf Original rückbauen und die S4-Teile / Chip etc. einzeln verklopfen.

Grüße, Rainer

FloriV6 TDI
30.01.2003, 12:38
nun, ich gehe von mir aus und ich bin keinen um was neidig. jeder nach seinem geschmack. und ich denke mal es ist wohl mehr als nebensächlich was die Leute hier über Dein Auto denken.

Nun, dass ist eben des Tuners Freund.
Dolle sprüche zu klopfen und es beweißt es einmal wieder mehr. Hab heut nen W8 überholt... Und dass sind genau solche Leute, die einfach keinen Bock haben, sich mit aufgeblasenen 1.8T zu messen.

Im W8 arbeitet ein 4.0 Liter 8-zylinder mit 275 PS - aber klar, Dein 1.8T geht besser.

Sorry, musste mal gesagt werden.
Toll, ich hab letzens auch mit dem Mountainbike einen VW Touareg V10 TDI an der Ampel stehen lassen - Glück für mich, ich hatte grün, er hatte rot. Denk mal drüber nach.

Turbofan
30.01.2003, 12:54
Original geschrieben von Babsi

oder wollt Ihr sagen SGI trifft nicht den Nerv der Zeit?
Kann sein, daß Du mich jetzt als spiessig bezeichnest, aber ich finde die SGI-Karre super prollig und halbstark!!!

Original geschrieben von Babsi

Und schnell ist er eigentlich eh genug. Habe heute ohne meinen Motor zu quälen einen Passat W8 überholt.(ob der keine Lust hatte?) ;)

Wo? In der 30km/h-Zone?
Sorry, aber dieser Statement von Dir ist extrem schwach... ein 200PS Fahrzeug wird die nimmer ein 275 PS Fahrzeug stehen lassen, zumindestens nicht in der gleichen Gewichtsklasse!


Babsi, nimm es mir nicht übel, aber Du hast uns ja auch provoziert.... lese mal das Thema Posting für Posting von oben durch... keiner wollte einen Preis nennen... aber Du wolltest es unbedingt wissen... wir waren ehrlich (dazumal die Frage lautete "Was würdet Ihr für diesen Wagen ausgeben?" und nicht " Wieviel wert ist dieser Wagen?").. also haben wir geantwortet... Und nun bist Du eingeschnappt... nix für ungut... aber da bist Du selber schuld....
Darüber hinaus ist dies kein ist dies kein Tuningforum. Die Teilnehmer hier sind in der Summe recht "konservativ", die wenigsten Tunen ihre Fahrzeuge, wenn üebrhaupt, dann sehr dezent unter der Haube... Also nicht persönlich nehmen das ganze.

tehr
30.01.2003, 12:55
Original geschrieben von Babsi
Habe heute ohne meinen Motor zu quälen einen Passat W8 überholt.

Das ist ja Wahnsinn. Habe neulich mit meinem TDI im 6. Gang neulich sogar eine alte 600er-S-Klasse überholt. Und gestern sogar ca. 6 SLK auf einen Streich (standen auf einem LKW).

Rolling Thunder
30.01.2003, 13:02
Original geschrieben von Babsi
1. Posting:

Lackierung: isisrotmetallic

letztes Posting:

3. das Auto ist nicht rot sondern hat ungefähr die Farbe die der A3 im Audi Szene Magazin auf der Titelseite hat.



Mh. Ich bin zwar Farbenblind aber lesen kann ich noch. Und die 2% ist die Summe aller Rottöne für den A4...

FloriV6 TDI
30.01.2003, 13:18
*LOL*

Also, ich hab mir dass jetz nochmal in Ruhe alles durchgelesen - Nicht weniger anders läuft dass in diversen Tuningforen.

Ich denke mit Tuning haben hier alle wenig am Hut, alle fahren ziemlich normale Autos und sind mehr auf die Technik dahinter bedacht als auf dicke Spoiler. Aber jag du weiterhin die W8s - hab viel Spass und bleib unfallfrei.

Nix für ungut - Servus

Babsi
30.01.2003, 15:16
Nun ich weiß nicht wo ihr lebt. Aber ein W8 hat von 0-100 8,1s jetzt war es zudem noch ein Variant und ein Automatikgetriebe. Ich habe hier 7,3-7,5s laut Gutachten siehe der-Abt.de . Wir waren auf der Autobahn also mein Motor nicht mal unter der Turbogrenze drehzahltechnisch gesehen (da wäre es mal interessant zu sehen wer schneller ist). Also wo ist da ein Problem? Der W8 hat zwar Hubraum und Endgeschwindigkeit aber beim Abzug ist er wirklich kein Wunder (habe das Auto selber schon gefahren ist einfach zu behäbig und schluckt zuviel). Dagegen ist meiner nicht auf Höchsgeschwindigkeit sondern auf Durchzug gechipt. Ich muß sagen der hat ganz schon geguckt als er Platz gemacht hat.
Also nichts von aufgeblasenem A4 :) da steckt schon Power drin. Bin nur am Überlegen ob da evtl. bald noch ein paar Pferdchen mehr arbeiten sollten... Allerdings dann nur mit echtem Motortuning.
Cu Babsi

P.S. dicke Spoiler habe ich nicht, alles S4 Serie.
P.P.S zu prolig, ich wäre echt mal gespannt was für ein Bild Ihr von mir habt, ich denke Ihr verschätzt Euch da vollends. :rolleyes:

Alois
30.01.2003, 15:36
Babsi,
mit "ich bin schneller als ..." machst du dir HIER nicht viele Freunde. Wenn es für dich wichtig ist, ok. Aber in diesem Forum sind eher die ruhigen Leute. Also wenig Prolls, wenig tiefer, schneller, breiter, lauter ...

Pumpe-Düse
30.01.2003, 15:38
und warum zum Teufel hast Du Dir nicht einfach nen S4 gekauft?

Mit dem Geld, was Du da reingesteckt hast und nie wieder siehst, müsste es doch schon bald für nen S4 gereicht haben.
Dann hättest Du alles, die 100%ige Optik UND die Leistung UND einen akzeptablen Wiederverkaufswert.

Für mich völlig unverständlich. Warum kaufe ich mir einen 1,8T, wenn ich eigentlich nen S4 haben will. Am Geld kanns ja nicht gelegen haben, wenn ich mir Dein Tuning ansehe...

Gruß, Andy

Turbofan
30.01.2003, 15:40
Original geschrieben von Babsi
Nun ich weiß nicht wo ihr lebt. Aber ein W8 hat von 0-100 8,1s jetzt war es zudem noch ein Variant und ein Automatikgetriebe. Ich habe hier 7,3-7,5s laut Gutachten siehe der-Abt.de . Wir waren auf der Autobahn also mein Motor nicht mal unter der Turbogrenze drehzahltechnisch gesehen (da wäre es mal interessant zu sehen wer schneller ist). Also wo ist da ein Problem?
Du bist ja eine Heldin!!!

Außerdem woher wußtest Du, daß es ein Automatik-W8 ist?

Wenn schon ein vergleich dann beide mit Handschaltung: W8 mit Hanfschaltung 0-100 km/h in 6,8 s.

Original geschrieben von Babsi
Dagegen ist meiner nicht auf Höchsgeschwindigkeit sondern auf Durchzug gechipt. Ich muß sagen der hat ganz schon geguckt als er Platz gemacht hat.

Quatsch! Das ist ja das gleiche Gerede wie: Wichtig ist Drehmoment, Leistung ist egal!!!
Das würdest Du höchstens machen, wenn du das Getriebe austauschen würdest!
Wenn Leistung schon egal ist, gehen wir mal anders an das Problem ran: Wieviel Nm hat dein Motor: 280Nm? 290 Nm? Der W8 hat 370 Nm!! Aja, auf Durchzug optimiert!

Babsi, du reitest dich immer tiefer rein. Laß es doch gut sein!

FloriV6 TDI
31.01.2003, 07:20
Original geschrieben von Babsi
Also nichts von aufgeblasenem A4 :) da steckt schon Power drin.

schön wenn Power drin steckt. Deswegen kommst du auch nie an die Leistungsdaten von einem 8-Zylinder. Versteh dass doch einfach mal - da hilft Dir auch ein Chip aus Kempten wenig.
1.8 Liter zu 4 Liter Hub und 4 zu 8 Zylinder sind einfach ein kleiner Unterschied. Aber auch du wirst es noch einsehen.

Lass uns hiermit dass wer ist schneller tiefer und lauter Thema beenden und kauf Dir als nächstes gleich was gscheids.
Dann stellt die Leistungen des Wagens keiner in Frage!

PS. Für mich ists trotzdem ne Prollkarre -
aufgeblasen und verbastelt.

Babsi
31.01.2003, 11:08
Hallo Leute,
nun am Geld hat es gelegen. Ich hatte nunmal keine 25000-30000Euro übrig. Das Tuning ist teilweise sehr günstig gewesen, für den Chip habe ich garnichts bezahlt z.b.
Cu Babsi

A6-Fahrer
31.01.2003, 12:21
Original geschrieben von Babsi
nun am Geld hat es gelegen. Ich hatte nunmal keine 25000-30000Euro übrig. Das Tuning ist teilweise sehr günstig gewesen, für den Chip habe ich garnichts bezahlt z.b.
OK, silberne Spiegel und Chip ok wenn's nbedingt sein muß auch noch ein dezenter Spoiler, aber warum dann z.B. das S4-Emblem?
Ich meine das riecht doch förmlich nach Mogelpackung und "möchtegern S4".

Ich hätte damals auch gerne den RS6 gehabt, vielleicht hätte ich, wenn wir auf andere Sachen verzichtet hätten, auch den Unterschied zum normalen A6 zusammengekratzt, dann kommt aber nochmal der Unterhalt dazu; und der wäre doppelt so teuer gewesen, wie der von unserm A6 jetzt. Sicher wäre es nett den RS6 zu fahren, aber er ist es mir einfach nicht wert. Warum dann so tun, als ob?!:( Mehr Schein als Sein ist doch out.

Was ist eigentlich mit dem Chip ist er nun eingetragen oder nicht?

Gruß

Thomas A2 Fan
31.01.2003, 13:07
Ach sind wir froh das wir nur ein A2 mit 110 P.S fahren .
Und unsere Meihnung dazu Sterben kann ich auch anders !!!
Aber das sind genau die Fahrer/in die bei 190 (ja das schafft mein A2) an der Stoßstange kleben so das nicht mal ein Din4 blatt zwischen die beiden Autos paßt . Wenn man selbt im "überhohl- Manöver" ist und nicht nach rechts ausweichen kann ...Und den noch die Blinker an haben und mit Ihrem Licht spielen ...
Mehr Schein als Sein ...

P.S: Hatte ich fast vergessen ich habe jedenfalls eine echt S-Line

golf4
31.01.2003, 13:14
Früher hatte ich auch einen Golf GL mit GTI Schild , jetzt hab ich einen 1.8 T GtI mit 185 PS und TDI Schild alles in Silber.

Armen Mann bzw. Frau spielen macht nur Spass wenn man bzw.
frau Geld hat.

Babsi ich kann dich verstehen.

Irgendwann kommt die Zeit, da will man bzw. frau viell. mehr PS haben als es nach aussen hin ausschaut.

Ich meine , beides macht Spass.

@ A6-Fahrer, bitte frag mich nicht ob mein Chip eingetragen ist.

Babsi
31.01.2003, 15:05
Nun das S4 Emblem hatte ich erst garnicht drauf, hinten ist das Heck auch clean. Aber mein Mann hatte den Spleen das im Grill was fehlt und deswegen ist das Ding jetzt drin. Mir hat auch erst der Grill mit Chromleisten besser gefallen, aber inzwischen habe ich mich entschlossen meinen A4 auf S4 umzurüsten. Wenn das mit dem Motor nicht so eine Sache wäre...
Ach Thomas mein Auto vorher war auch ein kleiner Flitzer ein Lupo mit 75PS und ich habe es echt nicht nötig zu drängeln oder mit dem Licht zu spielen, aufzufahren etc. fahre ja schließlich keinen 3er BMW .
Noch wäre der Schein des S4 spätestens dann weg wenn wer die Seiten meines A4 sieht, denn die original Schweller sind noch nicht dran. Aber das kommt im Sommer :)
Vorausgesetzt es läuft mir nicht ein 99er S4 Avant in imolagelb über den Weg, denn jetzt kann ich ihn mir leisten...

Cu Babsi

Voljä
31.01.2003, 17:19
Original geschrieben von Turbofan


W8 mit Hanfschaltung 0-100 km/h in 6,8 s.



Hast Du noch mehr Infos zur Hanfschaltung? Hätte da vielleicht Interesse. Gibt`s die nur in Holland oder auch bei uns? Und ist der Effekt beim Auto der gleiche wie beim Menschen? :D :D ;) ;) ;)

Turbofan
31.01.2003, 20:08
Original geschrieben von Voljä
Hast Du noch mehr Infos zur Hanfschaltung? Hätte da vielleicht Interesse. Gibt`s die nur in Holland oder auch bei uns? Und ist der Effekt beim Auto der gleiche wie beim Menschen? :D :D ;) ;) ;)

Da mußt ich ja über mein eigenes Posting lachen!
Der Begriff "Hanfschaltung" war keine Absicht! Kommt davon wenn man zu schnell tippt, da trifft man statt das "d" mal das "f" und ändert ein wenig die Bedeutung!

Voljä
31.01.2003, 21:53
Original geschrieben von Turbofan
Da mußt ich ja über mein eigenes Posting lachen!
Der Begriff "Hanfschaltung" war keine Absicht! Kommt davon wenn man zu schnell tippt, da trifft man statt das "d" mal das "f" und ändert ein wenig die Bedeutung!

Klar passiert das, aber der Kontext ist selten so lustig! :D :p

beatbert
31.01.2003, 22:09
Original geschrieben von Babsi

P.S. die Meinungen die ich von einem Großteil von Euch erhalte, sind wohl eher unproduktiv, gibt es wohl Neider unter Euch? Schande über mich aber mir kommt es langsam so vor. Andere Foren lieben mein Auto.
:confused:


[

Bestimmt auch Kadett-GSI Clubs

beatbert
31.01.2003, 22:12
Original geschrieben von Babsi
P.P.S zu prolig, ich wäre echt mal gespannt was für ein Bild Ihr von mir habt, ich denke Ihr verschätzt Euch da vollends. :rolleyes:

Hab mir mal Deine Homepage angeguckt. Was soll man da wohl von Dir halten: Mittelalter und Prolo-Autos

Babsi
01.02.2003, 07:23
Nur um das mal vorsichtig aufzugreifen. ein Prolet stammt aus der Zeit von Marx. Bedeutung Mann der Arbeiterklasse. Nun ich studiere Lehramt Realschule für Englisch und Geschichte. -> (Daher auch Mittelalterfan aber nicht wie in Kaltenberg sondern wenn nur echt "a". ) was hat das miteinander zu tun?

Warum ist ein Auto in Deinen Augen"prolig" nur weil es anders aussieht?
Ich habe übrigens mit Sicherheit nicht das Kadett GSI Forum (gibt es sowas überhaupt?) angespielt. Sondern eher das A4-freunde Forum und das Audi 4ever.at Forum gemeint. Dort war ich auch schon auf vielen Treffen und mein Auto ist blendend angekommen. Im Sommer fahre ich zum Kronacher Treffen. Mal sehen wie es da ist. Achja,es gibt einige A4 Fahrer die keine Kosten und Mühen scheuen um Ihr Auto auf S4 umzurüsten, schau doch einfach mal ins A4 Forum da siehst Du die Ergebnisse.
Nur wie hier einige Golffahrer über mein Auto ablästern gibt es dort mit Sicherheit nicht. Nur mal ehrlich ist es das Geschätzte Niveau auf das Ihr Euch wirklich herunterlassen wollt?Auch wenn Du Dir das Bild genau anschaust siehst Du hinten einen aufgemotzen Golf (der ist zu dem Treffen auch erschienen,weil er ein Kumpel eines Audifahrers ist) also wir haben nicht solche Animositäten. Er durfte trotzdem mit aufs Bild.
Cu Babsi

Niemals Servo
01.02.2003, 07:51
Du wirst die Alles-original-leute, bei denen eine Prollkarre mit der Tieferlegung anfängt, nie überzeugen können.

Ansonsten sieht an dem Wagen doch alles recht passend aus. Außer den Seitenschwellern vielleicht und dem Zeichen im Grill welches auch beim Original S überflüssig ist.
Keine aufgepappten Spoiler, hinten kein Ofenrohr, keine "ich hab hässliche Kinder" Folien, innen kein krampfhaft reingebastelter Sub oder alberne Billigaustauschteile am Cockpit. Wo ist da bitte der Prollfaktor?

Babsi
01.02.2003, 10:55
@niemals servo Die original Seitenschweller bekomm ich im Sommer :) Dann schaut er einfach klasse aus.
Cu Babsi

beatbert
01.02.2003, 11:12
Original geschrieben von Babsi
Nur um das mal vorsichtig aufzugreifen. ein Prolet stammt aus der Zeit von Marx. Bedeutung Mann der Arbeiterklasse. Nun ich studiere Lehramt Realschule für Englisch und Geschichte. -> (Daher auch Mittelalterfan aber nicht wie in Kaltenberg sondern wenn nur echt "a". ) was hat das miteinander zu tun?



Ich war eigentlich immer der Meinung, daß man gerade als zukünftiger Lehrer (oje:( ) Groß- und Kleinschreibung so einigermaßen beherrschen sollte.

Niemals Servo
01.02.2003, 11:51
Original geschrieben von beatbert
Ich war eigentlich immer der Meinung, daß man gerade als zukünftiger Lehrer (oje:( ) Groß- und Kleinschreibung so einigermaßen beherrschen sollte.

Beim Klugscheißen immer darauf achten, dass(!) die eigenen Sätze in Ordnung sind!

Speedy1976
01.02.2003, 12:28
Beim Klugscheißen immer darauf achten, dass(!) die eigenen Sätze in Ordnung sind!

Höhö, meine Meinung :p

Aber wer das "Haar in der Suppe" sucht, wird immer eins finden. So langsam finde ich die Sticheleien gegenüber Babsi wirklich ein bissl albern.

Nix für ungut.......

Turbofan
01.02.2003, 14:48
Mensch Leute, hackt doch nicht so auf Babsi rum. Ich bin auch kein Fan von Tuning, aber dies ist ja noch lange kein Grund, einen Mensch so fertig zu machen. Versucht nicht euere eigene Unzulänglichkeiten durch Angreifen anderer Menschen zu kaschieren!! Also entspannt euch wieder.

Babsi
01.02.2003, 15:13
Was hast Du gegen meine Groß- und Kleinschreibung ? Beim Schnellschreiben kann einem da schonmal ein Fehler unterlaufen.
Aber das hat ja wohl nicht mit dem Thema hier zu tun oder?
Cu Babsi



Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!

Voljä
01.02.2003, 15:42
Original geschrieben von Babsi


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!

Ich muss anbauen!!! :D :D

War jetzt nicht auf Dich bezogen, Babsi. Ich bin auch kein Fan von zusammengetunten Kisten, aber der S4 is von der Optik noch nie schlecht gewesen. Dann noch der richtige Motor....... ;)

Fortuna95
03.02.2003, 06:45
...was soll eigentlich die ganze Diskussion? Babsi gefällt ihr Wagen, vielen von euch nicht. Ist Geschmackssache, nach wie vor. Was ist daran schlecht, sich ein wenig von der Masse abheben zu wollen? S4-Emblem hin oder her, muß doch jeder selber wissen. Als Gesamtpaket finde ich den Wagen ziemlich gelungen, selbst die Farbe sehe ich positiv (endlich mal was anderes als immer nur silber, dunkelblau und schwarz). Aber wie gesagt: Man kann´s nicht jedem recht machen. Trotzdem bin ich der Meinung, man sollte auch hier ein bisschen mehr Toleranz walten lassen, oder etwa nicht?!

Gruß
F95

Cisco
03.02.2003, 08:40
Original geschrieben von Fortuna95
...was soll eigentlich die ganze Diskussion? Babsi gefällt ihr Wagen, vielen von euch nicht. Ist Geschmackssache, nach wie vor. Was ist daran schlecht, sich ein wenig von der Masse abheben zu wollen? S4-Emblem hin oder her, muß doch jeder selber wissen. Als Gesamtpaket finde ich den Wagen ziemlich gelungen, selbst die Farbe sehe ich positiv (endlich mal was anderes als immer nur silber, dunkelblau und schwarz). Aber wie gesagt: Man kann´s nicht jedem recht machen. Trotzdem bin ich der Meinung, man sollte auch hier ein bisschen mehr Toleranz walten lassen, oder etwa nicht?!

Gruß
F95

Tja...kaum entspricht die Meinung eines Forumsmitglieds nicht der der Mehrheit hier, schon gibts persönliche Attacken und themaverfehlende Diskussionen.

@Babsi:
Mach dir nix draus - daran gewöhnt man sich hier mit der Zeit ;-))

Ich find deinen A4 recht schick und bin mir sicher es findet sich ein Käufer der einen so hochwertig und liebevoll getunten Wagen (und das scheint er ja zu sein) sucht und auch bereit ist ein paar Euro mehr dafür abzudrücken, wie für einen ungetunten.
Dein Händler wird dir das Tuning allerdings nicht bezahlen - höchstens mit einem Abschlag :-(

Good Luck

Cisco

beatbert
04.02.2003, 19:30
Original geschrieben von Niemals Servo
Beim Klugscheißen immer darauf achten, dass(!) die eigenen Sätze in Ordnung sind!

Naja, es ist noch kein Fehler, nach den alten Rechtschreib- und Grammatikregeln zu folgen :D :D .

Aber locker bleiben: Wollte nur ein bisserl provozieren. Hab doch gar nix gegen A4 im S4-Look ;)