PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Minivan - neues Modell zwischen Sharan und Golf ?


isa
09.10.2002, 12:24
Hallo !
Habe gelesen, ca. März 2003 kommt ein neuer VW - eine Alternative zwischen Golf und Sharan. Ein Minivan.
Wie ist der Name dieses Wagens und ist genaueres bekannt, - Ausstattung, Technik, ca. Preis. Leider kann mir mein VW-Betrieb keine genaueren Informationen geben. Vielleicht gibt es Insider.
Gruss isa

Niemals Servo
09.10.2002, 12:41
Meinst du den Touran? (siehe VW Homepage)

Auf der Gute Fahrt (http://www.gute-fahrt.de) Homepage steht auch ein Artikel.

NKoeddewig
09.10.2002, 14:12
Hi isa,

der Wagen heißt Touran. Es sing schon ein paar Dinge genauer bekannt, allerdings ist noch kein Preis bekannt. Man vermutet das der Touran um die 19.000 Euro kosten wird. Der Touran wird allerdings auch u.a. Serienmäßig mit einer Funkfernbedienung ausgestattet sein.

Du kannst Dir aber auch selber mal durchlesen welche Infos derzeit bekannt sind. Unter www.gute-fahrt.de und www.volkswagen.de

Gruß

NKoeddewig

Fortuna95
09.10.2002, 14:17
Leider kann mir mein VW-Betrieb keine genaueren Informationen geben.

Was ist denn das für ein VW-Händler?? Die müssen da doch sofort hellhörig werden. Immerhin werden sich wahrscheinlich nicht allzu viele Kunden für das "optische Trauerspiel" VW Touran interessieren...

Naja, ist wie immer Geschmackssache: Mir gefallen diese Mini-Vans eben nicht, egal ob von VW, Opel oder weiß der Geier...!

Gruß
F95

Tomir32
09.10.2002, 14:49
Hallo,

mir gefallen diese Minivans auch nicht, aber für "Familien" sind Sie wohl das Maß der Dinge. So what? :D

Gruss,
Tomi

Der Neue
09.10.2002, 16:30
Also so schlecht fin ich ihn nicht. Und die Idee auch nicht. Aber wer kauft sich denn den schon. Es gibt so viele Kompakt Van und anderen Schei* Verschnitte dass es zum heulen ist.
In der Autobild waren auch schon einige Zeichnungen und Bilder und ebenso in der Auto motor sport. Schau halt mal einfach auf der HP von denen nach.

Gruß,

Michi

Mike_Golf_IV
09.10.2002, 16:40
Aber mal im Ernst - was unterscheidet einen Mini-Van von einem Kombi? Doch nur das höhere Dach, die höhere Sitzposition. Mehr Platz (für Personen und Gepäck) hat man damit nicht. Nur höheren Verbrauch durch die größere Stirnfläche. Ich halte das für einen ziemlich sinnlosen Trend.

beetle24
09.10.2002, 21:38
Guten Abend zusammen,

Vans und sepziell Mini-Vans sind stark im Trend. In der familienpreistauglichen VW-A-Klasse ist der Varinat künftig out. Wir haben leider zu spät darauf reagiert.Der Vorteil vom Van ist das grössere Ladevolumen bei gleicher Grundfläche. Die Verkaufszahlen von Opel und Renault lassen aufhorchen. Auch Mercedes hat nun auch einen kleinen Van im Programm, der von vorne wie die A-klasse aussieht. Schick...

Der Touran entspricht äusserlich fast dem Opel Zafira. Er sieht in natura viel besser aus als auf den Fotos - in der richtigen Farbe wohlgemerkt.

Mit 10cm mehr Radstand als der neue Golf5 wird er eine kleiner Sharan werden. Leider ist der Kofferboden nach hinten nicht glatt wie beim Sharan sondern mit einer Stufe. Ansonsten ein "nettes" Auto. Der echte Golf-Mini-Van kommt später und sieht richtig flott aus.

Es tut sich was... :)