PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit Becker Traffic 4720 VW PasVar (01/98)


schlumpfy
04.02.2003, 12:09
Hallo,

ich habe ein nun ein Becker Traffic Pro 4720 6.0.
Nach dem Einbau in den DIN-Schacht funktionieren nun alle Funktionen bis auf die Navigation.

Ein „Experte“ teilte mir dann nach Durchsicht der erfassten Daten mit, dass das Gerät kein Geschwindigkeitssignal vom Fahrzeug bekomme und nun erst eine „Verbindungsleitung“ gelegt werden müsss.
Bei meinen Vorermittlungen zur Anschaffung des Navis hatte bisher jeder mitgeteilt, dass alle VW Passat 3B/3BG ein solches Signal ohne zusätzlichen Aufwand „aussenden“.


Ist nun mein Fahrzeug „defekt“ oder hat man mir die Unwahrheit bzgl. eines unkomplizierten Einbaus erzählt.


Mein Fahrzeug: VW PassatVar. Comf. 1.8T (EZ 01.1998).


Sy

Hannes
04.02.2003, 17:37
Ein Passat Bj. 1/98 hat ein GALA-Signal direkt am Radioschacht liegen, weiß-blaues Kabel. Allerdings paßt die Verkabelung ab Werk nicht genau mit dem Becker überein, überprüf mal die PINs ob die tatsächlich richtig liegen.
Der CAN-Bus kam erst viel später, soweit ich weiß mit dem Facelift.

MfG

Hannes

schlumpfy
08.02.2003, 18:30
Hallo,

vielen Dank für die Tipps!
Kabel gefunden und das Navi funktioniert nun halbwegs!

Sy