PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Drueckknopf Im Kopfstuetze


Harry Goedhart
07.02.2003, 18:53
Wer kann mich erklaeren wozu die drueckknopf im kopfstuetze dient:(

Habe es nicht in alle AUDI gefunden.

Zum herausnehmen der stuetze braught mann es nicht, auch nich fuer verstellung per hand.

Der verkaefer konnte mir auch nichts dazu sagen:(

danke euch:)

Gruß aus Holland

u s
08.02.2003, 12:08
Wenn ich mich nicht täuschen, dient der seitliche Druckknopf für die Entriegelung der neigungsverstellbaren Kopfstützen und war bisher nur für NAR-Fahrzeuge im Einsatz.

u s

Harry Goedhart
08.02.2003, 14:05
Danke fuer deine reaction.

Aber ohne der knopf zu benutzen, ging die neigungsverstellung ohne widerstand (also nicht verrriegelt oder so).

Wie schon erwaehnt: nicht alle AUDI haben so ein knopf an der (außen)seite des kopfstuezes.

Frage: was ist/heist NAR:confused:
Dieser abkuerzung kenne ich noch nicht.

MFG, Harry:)

Voljä
08.02.2003, 17:12
NAR ist die Abkürzung für Nort American Region! Diesen Drücker hab ich auch schon an vielen Fahrzeugen aus dem Konzern für den amerikanischen Markt gesehn. Welche Funktion er hat, habe ich mich auch immer gefragt. :p

Harry Goedhart
03.03.2003, 20:44
Mein Hollaendischen haendler weiss es auch nicht genau. Er will noch nachfragen.
Wenn wir daueber gesprochen haben kamm die idee: vielleicht etwas zu tun mit anti whiplash:confused:

u s
04.03.2003, 07:21
Original geschrieben von Harry Goedhart
Mein Hollaendischen haendler weiss es auch nicht genau. Er will noch nachfragen.
Wenn wir daueber gesprochen haben kamm die idee: vielleicht etwas zu tun mit anti whiplash:confused:

Ich habe mich auch nochmal erkundigt. Es handelt sich hier um die "kopfstützen integrierte Verriegelung". Wie schon erwähnt, gibt es dieses für NAR.

Er dient der Entriegelung der Höhenverstellung. Dieses habe beim Passat ausprobiert.

u s