PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polo 9N - Phantomeinspeisung - Hilfe!


Surge
07.02.2003, 22:05
Hi @ll,

werde bald ein Fremdradio in meinen Polo 9N einbauen und nun hab ich gehört/gelesen, dass diese sogenannte Phantomeinspeisung notwendig ist, um ordentlich Radiosender zu empfangen.
Da ich mit solchen Dingen nicht auskenne wollte ich euch mal fragen, ob das wirklich alles ist, was man braucht (siehe link).

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=14257&item=2401996493

Ist das alles, oder fehlt da was? Wie siehts mit dem Preis aus - ist das akzeptabel?

Thx im Voraus für Infos @ll

A2TDI
08.02.2003, 05:18
Für Lautsprecher vorne (bis inkl. Radio Beta) reicht das aus.
Preis ist mehr als akzeptabel. Selbes Teil kostet (ohne Kabelsatz!) bei VW 30€ und bei Conrad 15€.

Gruß
Thomas

Surge
08.02.2003, 09:41
Hi A2TDI,

nun hab ich aber eine Radiovorbereitung mit 8 Lautsprechern, also auch hinten Lautsprecher. Sieht dann die Sache wieder anders aus?

A2TDI
08.02.2003, 10:27
Sorry, ich war falsch. Der Polo hat hinten keine Aktiv-Lautsprecher sondern passive. Deshalb benötigtst Du nur den Phantomspeiseadapter.

Gruß
Thomas