PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auto zieht nach links...?


Rafael
13.02.2003, 18:53
Hallo!
Wenn ich fahre und das lenkrad loslasse zieht es meinen wagen immer auf die linke seite, sodass ich rechts korrigieren muss....

Wer kann mir sagen was das ist, oder sein kann & was es kosten könnte?

Danke
Rafael

Turbofan
13.02.2003, 18:57
Original geschrieben von Rafael
Hallo!
Wenn ich fahre und das lenkrad loslasse zieht es meinen wagen immer auf die linke seite, sodass ich rechts korrigieren muss....

Wer kann mir sagen was das ist, oder sein kann & was es kosten könnte?

Danke
Rafael

Prüfe zunächst Folgendes:
Reifendruck OK bzw. auf beiden Seiten gleich,
Reifenprofil auf beiden Seiten gleich.

Hans
14.02.2003, 07:40
Wenn´s dann noch nicht besser ist - evtl. mal die Reifen von vorne nach hinten tauschen. Ich hab in letzter Zeit öfter gehört, dass die Reifen schuld waren am einseitigen ziehen.

Rafael
14.02.2003, 16:00
Danke schön....Luftdruck war völlig falsch!! jetzt gehts!

DANKE!!

Stephan Haut
14.02.2003, 17:04
Wenn die anderen Dinge nichts gebracht haben, kann vielleicht die Spur verstellt sein. Mal Kontakt mit einem Randstein gehabt?? ;)

Tina
14.02.2003, 19:15
Stephan hat recht!

Als ich meinen Polo aus WOB abgeholt habe, zog er auch total nach links, die "Freundlichen" haben dann die Spur neu eingestellt!:)

Gruß, Tina

MikeB70
15.02.2003, 16:10
Original geschrieben von Hans
Wenn´s dann noch nicht besser ist - evtl. mal die Reifen von vorne nach hinten tauschen. Ich hab in letzter Zeit öfter gehört, dass die Reifen schuld waren am einseitigen ziehen.

Das kann ich leider bestätigen. Mit Sommerreifen (Goodyear) zieht meine Karre nach rechts. Mit Winterreifen (Uniroyal) ist's ok. :(