PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pannenset Bei KIA Picanto


Chlorite10
02.02.2010, 17:46
Erstmal Hallo!
Da ich erst seit dem 01.02.2010 im Forum angemeldet bin habe ich noch so meine Schwierigkeiten.
Möchte es trotzdem versuchen mit meiner Frage!
Im März 2010 bekomme meinen KIA Picanto der ohne Ersatzrad geliefert wird.
Jetzt meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit dem Pannenset?.
Vieleicht kann mir einer einige gute Hinweise gebe.
:confused:

seahawk
02.02.2010, 18:12
Wenn es iwe bei VW ist, dann hilft Dir das Ding nur in bestimmten Fällen. Bei größeren Schäden am Reifen, hilft die Dichtflüssigkeit wenig.

Hoinzi
02.02.2010, 19:52
Kann man die Reifen dann eigentlich noch flicken lassen? Bisher hieß es immer, das ginge nach Einsatz von Tirefit nicht mehr, kürzlich hat mir aber jemand erzählt, das sei heute nicht mehr so.

Kann da jemand was zu sagen?

Ein Vorteil haben die Pannensets jedenfalls, auf die Weise hat man immerhin einen (wenn auch mickrigen und dafür lauten) Kompressor dabei und kann seine Räder auch mal unterwegs aufblasen, wenn es erforderlich ist.

Grüße

Jan

gwg
02.02.2010, 20:57
Hallo,
das Säubern des Reifens und der Felge nach der Benutzung von "Reifen-dicht" dürfte den Neupreis des gebrauchten Reifens überschreiten! :mad:
Gruss Günther:D