PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : elektr. Fensterheber beim Lupo defekt!?


GarfieldMZ
23.02.2003, 23:06
Hallo zusamen!

Seit längerer Zeit geht schon der linke elektrische Fensterheber nicht mehr. Man hört beim Betätigen nur noch ein klacken in der Tür, aber es rürt sich nix mehr.
Nun hat seit etwa einer Woche der rechte Fensterheber mit den selben Symptomen seinen Geist aufgegeben. Ich habe mich nun mal dran gemacht und die Türverkleidung geöffnet. Leider kommt man nur schwer an die Mechanik dran. Das einzige was sich feststellen konnte war, das der Motor sich wohl beim Wechsel von hoch und runter sich noch ein ganz klein wenig rührt. und auch warm wird. Das Fenster bewegt sich nur keinen Millimeter.

Weiß jemand woran es liegen kann?
Verklemmte Mechanik?
Oder doch ein defekter Antrieb?

Wäre über jeden Tipp dankbar!

Gruß
DENNIS

beetle24
23.02.2003, 23:24
Aus der Ferne schwer zu sagen - Du müsstest es eigentlich erkennen. Meist ist das Seil defekt und aufgespleisst und klemmt in der Führung.

Der Selbstaustausch der Mechanik mit Motor ist schwierig - zunächst muss man die Seile durchkneifen, damit man die Scheibe ausbauen kann.

Klingt nicht gut ;(

Babsi
24.02.2003, 06:08
Bei meinem Lupo war das eine Kulanzsache, da bekannt.
Cu Babsi

GolfTDIGTI
24.02.2003, 23:12
Hallo!

Das scheint echt eine Polo/Lupo-Krankheit zu sein. Bei meiner Schwester ihrem Polo ist es genau das gleiche auf der Beifahrerseite. Wagen ist EZ 12/00 mit 27.000Km. VW-Werkstatt gab 0% Kulanz, wurde deshalb noch nicht repariert.

Liegt es an einem Defekt des Fensterhebermotors? Den wollte die Werkstatt nämlich austauschen.

Gruß! Matthias

beetle24
25.02.2003, 06:19
Moin..
... raten bringt nichts: Aufmachen und reinschauen.

Es ist ganz "einfach" ;)
Nach Lösen der Verkleidung, Entfernen der Folie, Ausbauen des Türlautsprechers und Durchkneifen des Seilzuges kann man die Scheibe hochziehen und oben "festbinden". Dann kann man blind durch schmale Öffnungen das Motörchen ausbauen. Da das Kabel sehr kurz ist, muss man lediglich die Unterverkleidung der Schalttafel abbauen und das Kabel nachschieben.
Vorher sollte man sich neue Clipse kaufen für die Seitenverkleidung.
Arbeitsaufwand für mich als Laie mit Helfer: Eine gute Stunde. Frust gratis ;)

Gruss

GolfTDIGTI
12.03.2003, 16:39
Hallo!

Nach einem freundlichen Brief an das Kundendienstzentrum gibt es jetzt doch 50% Kulanz.
Warum nicht gleich so?

Gruß! Matthias

Golfilein
12.03.2003, 17:16
Hi Leute,
ne Bekannte von mir fährt einen Lupo 1,4 mit 60 PS. Sie hat das gleiche Problem. Zuerst sponn der eine Fensterheber, dann ging er wieder und nun sind beide ausgefallen.

Sie ist brennend interessiert an der Lösung des Problems.

Grüßle

Golflein;)

GolfTDIGTI
19.03.2003, 17:41
Hallo!

Der Polo ist heute repariert worden. Leider hat die Werkstatt den Türzuziehgriff verkratzt und die Verkleidung vom Beifahrersitz abgerissen. Muß also nachgebessert werden. Sobald ich die Rechnung habe, kriegt ihr Bescheid, hab´s nicht vergessen.

Gruß! Matthias

GolfTDIGTI
26.03.2003, 19:35
Hallo!

Endlich ist der Polo fix und fertig repariert. Der Fensterhebermotor wurde ausgetauscht, hat zusammen mit Arbeitskosten 95 Euro gekostet (inkl. 50% Kulanz).

Normalerweise kostet allein der Motor ca. 115 Euro.

Gruß! Matthias

GolfTDIGTI
22.01.2004, 16:04
Hallo!

Ein Brief an das Kundendienstzentrum nach der geänderten Kulanzregelung brachte heute einen Scheck über die vollen Reparaturkosten. 100% Kulanz!:) Besser spät als nie...

Gruß! Matts

Lupo89
29.03.2004, 12:45
Hallo,
auch bei meinem Lupo gab es plötzlich beim Betätigen des Schalters nur ein klicken aus der Tür. Der Austausch sollte in der Werkstatt viele, viele Euros kosten. Nach dem ich mir das Buch 'Jetzt helfe ich mir selbst' und einen neuen Motor gekauft habe, wollte ich das Problem selber lösen. Als ich nach viel Gefummel den Fensterheber mit Motor ausgebaut hatte, wollte ich nur noch mal kurz den alten Motor anschließen. Siehe da: er lief!! Sogar nach dem Zusammenbau war alles wieder in Ordnung. Wer weiß, ob die Werkstatt nicht einfach den neuen Motor eingebaut und die Rechnung geschrieben hätte? $$$

Lupo89