PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues Kombiinstrument funktioniert nicht.


frank_22
26.02.2003, 15:15
Hallo Leute,

wollte heute mal ein neues Kombiinstrument in meinem Golf IV einbauen. Doch leider funktioniert es nicht. Es passiert rein gar nichts, nicht mal die Uhr wird angezeigt. Wenn ich dann mein altes wieder einbauen klappt alles wieder.

Das neue Kombi hat wie mein altes CAN-BUS. Also daran kann es nicht liegen. Der einzige Unterschied liegt in der großen MFA.

Muss das alte erst abgemeldet werden, oder wieso funktioniert das nicht? Das Auto ist von 07/2001 und das neue Kombi von 09/2002.

Gruß
Fran

benkivr6
26.02.2003, 15:38
würd mal sagen das kannste wohl knicken. solltest mal jemanden daranlassen, der sich mit sowas auskennt.
da gehört nämlich nen bischen mehr dazu, als nur mal eben tauschen.und ich behaupte mal, dass du nicht über die nötigen elektronischen geräte dazu verfügst:D

Niemals Servo
26.02.2003, 15:43
Die Wegfahrsicherung ist meist in dem Kombiinstrument anzutreffen, da wäre es schlecht wenn ein Wechsel so einfach wäre.
Man braucht zum Wechsel folglich das passende Diagnosetool um die Werte vom alten Einsatz auszulesen und in den neuenreinzuschreiben.

frank_22
26.02.2003, 16:11
moment moment, also nicht gleich pampig werden. Mir ist klar, dass ich mit meinen Mitteln nicht die Wegfahrsicherung programieren kann. Denn das geht nur noch online mit dem Werk!!! Das ist mir alles klar, ich habe mir das auch nicht einfach vorgestellt, also nicht gleich losmotzen und mich für dumm hinstellen.

Es ging mir nur um die Frage, muss das alte Kombi abgemeldet werden um das neue überhaupt zu erkennen?

Ist es so, dass wenn das alte Kombi nicht abgemeldet ist, dass das neue gar keine Reaktion zeigt? Müßte nich wenigstens die Uhr und der Kilometerzähler Werte anzeigen?

Also noch ein versuch, wer kann mir helfen?

Gruß
Frank

gwg
26.02.2003, 16:21
Original geschrieben von frank_22
moment moment, also nicht gleich pampig werden. Mir ist klar, dass ich mit meinen Mitteln nicht die Wegfahrsicherung programieren kann. Denn das geht nur noch online mit dem Werk!!! Das ist mir alles klar, ich habe mir das auch nicht einfach vorgestellt, also nicht gleich losmotzen und mich für dumm hinstellen.

Es ging mir nur um die Frage, muss das alte Kombi abgemeldet werden um das neue überhaupt zu erkennen?

Ist es so, dass wenn das alte Kombi nicht abgemeldet ist, dass das neue gar keine Reaktion zeigt? Müßte nich wenigstens die Uhr und der Kilometerzähler Werte anzeigen?

Also noch ein versuch, wer kann mir helfen?

Gruß
Frank

Hallo,ich habe mit Deinem Problem keine Lösungsmöglichkeit, aber hast Du mal überlegt, wie Du mit dem neuen Kombi in die Werkstatt kommen willst?
MfG
Günther

frank_22
26.02.2003, 18:15
Ich habe es nur zu Testzwecken eingebaut. Es war nur zur Probe, sonst nichts. Ich wäre dann natürlich mit meinem alten Kombi in die Werkstatt gefahren. Wie auch sonst??????

Gruß
Frank

benkivr6
26.02.2003, 19:26
dann frag doch mal deinen händler, warum es nicht funzt. der sagt dir das bestimmt