PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wann kommen die Winterreifen wieder runter?


Tina
01.03.2003, 14:59
Hallo zusammen!

Wann wechselt Ihr wieder Eure Winterreifen auf Sommerreifen?

:confused:

Hatten uns als Termin Ende März / Anfang April vorgenommen oder meint Ihr das ist schon zu spät?

Bin mal auf Eure Antworten gespannt!



Tina

Voljä
01.03.2003, 15:14
Nein, zu spät ist das sicher nicht. Ende März ist ein guter Termin!

Meine werden nächste Woche runterkommen, weil ich an einem Winterreifen nen kleinen Schaden hab, den ich mal ansehen lassen will........ :rolleyes:

MickyV5
01.03.2003, 16:22
Ich wechsele am Ostersamstag, da sollte eigentlich kein Schnee oder Eis mehr kommen

Stephan Haut
01.03.2003, 16:34
Ende März sind auch meine Winterreifen wieder drunten!

Gruß,

Stephan

Jack
01.03.2003, 16:40
Winterreifen?????
Was ist das?? :D :D :D


Bye

Martin R
01.03.2003, 16:54
Mach meine immer frühestens im April runter.

wave
01.03.2003, 18:01
Garnicht, da ich im norddeutschen Flachland keine Winterreifen gebraucht habe. In aneren Gegenden kann das natürlich anders aussehen.
MfG wave

GolfTDIGTI
01.03.2003, 18:14
Hallo!

Hab letzten Montag gewechselt.

Gruß! Matthias

joegolf
01.03.2003, 22:07
Frühestens im April. Im März ist es morgens noch oft sehr kalt und ein Wintereinbruch kommt immer wieder mal vor.

Lieber die Winterreifen ein paar Wochen später runtermachen, als auch nur einen Tag zu früh. Ich verstehe nicht, warum es manche so eilig haben. Manchmal könnte man meinen, die Winterreifen würden dem Auto schaden.

beatbert
01.03.2003, 22:32
Original geschrieben von wave
Garnicht, da ich im norddeutschen Flachland keine Winterreifen gebraucht habe. In aneren Gegenden kann das natürlich anders aussehen.
MfG wave

Dem schließe ich mich uneingeschränkt an.

Turbofan
01.03.2003, 22:37
@wave & beatbert:
Wenn es mal wieder im norddeutschen Flachland schneien sollte, lasst bitte Eure Auto stehen. Denn dieses Thema hatten wir schon mal:
http://www.dk-foren.de/gute-fahrt/showthread.php?s=&threadid=1902

Danke und gute Nacht!

beatbert
01.03.2003, 22:40
Aber logo, ist doch klar.

Wohne nur 5 Gehminuten von S-Bahn entfernt.

Turbofan
01.03.2003, 22:43
Original geschrieben von beatbert
Aber logo, ist doch klar.

Wohne nur 5 Gehminuten von S-Bahn entfernt.

Dann ist ja gut!! So jetzt kann ich beruhigt schlafen gehen!

beatbert
01.03.2003, 22:45
Dann träume mal was Schönes..;)

FloriV6 TDI
02.03.2003, 07:40
Ende März, Anfang/Mitte April - je nach Wetterlage.
Dass es früher immer pressierte um möglichst wieder schnell die 17er draufzuhaben kann ich heute nicht mehr nachvollziehen.
Ganz klar, man wird älter *grins*

Am Golf waren die Santas schon immer Mitte Februar dran :D

GolfFSI
05.03.2003, 13:51
Original geschrieben von FloriV6 TDI


Am Golf waren die Santas schon immer Mitte Februar dran :D


Also ich hab die Santas auch schon seit knapp 2 Wochen drauf. Aber auch nur weil hier seit bestimmt 3 Wochen täglich die Temperaturen auf über 13 °C gestiegen sind. Wäre es noch kälter hätte ich die auch noch nicht drauf. Und wer weiß, vielleicht hatte ich diesen kleinen Unfall, von dem ich berichtet habe, nicht gehabt :p

Im nachhinein würde ich aber wirklich sagen, dass ich die Reifen doch zu früh gewechselt habe. Bis mitte März sollte man mindestens warten weil es morgens doch noch arg kalt ist. Und wir wissen ja alle, dass Sommerreifen auch bei kälte das Nachsehen, im Vergleich zum WR, haben.
Um es mit Flori`s Worten zu sagen, ich bin noch jung. Doch nächstes Jahr bin ich auch wieder nen Jahr älter und werde die Reifen auch erst später wechseln.
In diesem Sinne,
einen schönen Tag noch :)

Alois
05.03.2003, 13:55
Wechsle Ende März/Anfang April, je nachdem wann ich Zeit für die Werkstatt habe. Bei meinen 15 000 km/Jahr spielt es aber keine große Rolle. Das bisschen Mehrverschleiß der Winterreifen kann ich verschmerzen.

Hans
05.03.2003, 14:26
Ich wart auch noch ein bisschen mit den SR. Werd wohl Anfang April wechseln.

GolfFSI
05.03.2003, 14:46
Original geschrieben von Alois
Wechsle Ende März/Anfang April, je nachdem wann ich Zeit für die Werkstatt habe. Bei meinen 15 000 km/Jahr spielt es aber keine große Rolle. Das bisschen Mehrverschleiß der Winterreifen kann ich verschmerzen.


Ich sag nur, selbst ist der Mann ;) :p :D

Hans
05.03.2003, 14:47
Wobei wir das aber schon ausdisskutiert haben....

Nix für ungut.

Gruß Hans;) ;) ;)

Grizzler
05.03.2003, 18:17
Gerede eben wechseln lassen- Ist doch gleich wieder ein ganz anderes Fahrverhalten.

Speedy Gonzales
05.03.2003, 18:50
Hi !

Letzten Samstag gewechselt, denn einer meiner Winterreifen hatte eine Schraube eingefahren :-((

Allerdings kann ich bei entsprechender Witterung auf den Zweitwagen zurückgreifen, denn der hat noch die Winterreifen drauf.


Grüße
Boris

A4 Avant V6 TDI
07.03.2003, 16:56
Hi,

wechsle meine Ende März.

Gruß
A4 Avant V6 TDI

Voljä
07.03.2003, 17:04
Tjoja, bei uns sind jetzt wieder alle drei FZ auf Sommerschühchen unterwegs. Der Bora, weil er nach rechts zog und ich wissen wollte, ob`s an der Spur liegt. Mein Leon, weil ich in der Flanke eines Reifens ne leichte Beschädigung habe. Und der Golf fährt bzw. steht das ganze Jahr auf Sommerreifen. :D

HerrderRinge
09.03.2003, 20:46
seit gestern. Juhu

Hoirkman Szeszh
09.03.2003, 21:50
Morgen!!

MK155
10.03.2003, 11:51
Original geschrieben von Jack
Winterreifen?????
Was ist das?? :D :D :D


Bye

Das sind die schwarzen runden Dinger mit verschieden gearteten Schnitten und Lamellelllellelleschen drin die den Kontakt zwischen einem Kraftfahrzeug und der Fahrbahnoberfläche in der kälteren Zeit im Jahr sicher stellen sollen. ;)

Zurück zum Thema:
Der Golf hat schon wieder Sommerräder, der TT auch, denn der fährt erst seit dem 1.3. wieder. Und das Winterauto, Golf II GT syncro mit 72 kW, ist noch bis zum 30.03. angemeldet. Das müsste reichen. Und wenn's je nochmal schneien sollte und er Scheiss noch liegen bleibt, dann bleiben wir halt mal zu Hause.

Rolling Thunder
10.03.2003, 12:37
Meine bleiben drauf bis das Profil runter ist. Für noch nen Winter reichen die eh nicht und da es 6-Jahre alte HR-Reifen sind, sollten die auch bei milden Temperaturen ausreichen, auch wenn der Gasfuß mal das Bodenblech berührt.

MK155
10.03.2003, 12:45
Original geschrieben von Rolling Thunder
Meine bleiben drauf bis das Profil runter ist. Für noch nen Winter reichen die eh nicht und da es 6-Jahre alte HR-Reifen sind, sollten die auch bei milden Temperaturen ausreichen, auch wenn der Gasfuß mal das Bodenblech berührt.

Tun sie aber nicht ...

Ich sehe Probleme, auch wenn's ein H-Reifen ist, wenn Du bei 25°C Aussentemperatur mit dem Winterpneu unterwegs bist. Der ist trotz H-Spezifikation auf niedrige Aussentemperaturen ausgelegt. In Extremsituationen macht der Reifen schnell die Grätsche.

Probleme sehe ich z. B. bei den Bremswegen. 4 bis 5 Meter mehr aus Tempo 100 bei einer Vollbremsung musst Du locker einkalkulieren.
Seitenführung ? ... Vergiss es ...
Traktion? ... Oh Gott ...
Verbrauch? ... Mannomann ... ;)

Ich würde jedem davon abraten seine Winterreifen bis in den Sommer zu fahren.

A2TDI
10.03.2003, 12:55
Original geschrieben von MK155

Traktion? ... Oh Gott ...

Und warum ziehen dann die ganzen Provinzproleten bei ihren Beschleunigungsrennen Winterreifen auf? Wohlgemerkt im Sommer!

Gruß
Thomas

MK155
10.03.2003, 13:03
Original geschrieben von A2TDI
Und warum ziehen dann die ganzen Provinzproleten bei ihren Beschleunigungsrennen Winterreifen auf? Wohlgemerkt im Sommer!

Gruß
Thomas

Gegenfrage: Was meinst Du warum Norbert Haug (Mercedes Motorsport-Chef) auf einen 450 SLC Winterreifen aufziehen lässt wenn er das Teil durch's Hockenheimer Motodrom prügelt?

A2TDI
10.03.2003, 13:06
Original geschrieben von MK155
Gegenfrage: Was meinst Du warum Norbert Haug (Mercedes Motorsport-Chef) auf einen 450 SLC Winterreifen aufziehen lässt wenn er das Teil durch's Hockenheimer Motodrom prügelt?

Öh, Ähm keine Ahnung :)
Vielleicht weil er zu viel Geld hat und die Winterreifen teurer sind? :D

Gruß
Thomas

MK155
10.03.2003, 13:13
Original geschrieben von A2TDI
Öh, Ähm keine Ahnung :)
Vielleicht weil er zu viel Geld hat und die Winterreifen teurer sind? :D

Gruß
Thomas

Nee, ganz einfach,

im Fall der Hockenheimshow lassen sich aufgrund sehr geringer Traktion viel bessere Driftwinkel realisieren.

Und warum die Proll's Winterreifen aufziehen, wenn sie ihre Schwachsinnsveranstaltung abhalten ist mir auch ein Rätsel. Könnte vielleicht daran liegen, dass die Dinger besser rauchen.

Auf trockener Strasse bei Temperaturen die sommerüblich sind wird kein Winterreifen mit der Traktion eines vergleichbaren Sommerpneus mithalten können.

Weiche Slicks sind wieder was anderes ... aber normale winterreifen? Nie ...

PD-TDI
10.03.2003, 21:15
Ich habe heute 2 Sätzel SR montiert. Den Unterschied vom Fahrgefühl bei der wärmeren Außentemperatur merkt man unbedingt.

beatbert
10.03.2003, 21:25
Original geschrieben von MK155
Nee, ganz einfach,

im Fall der Hockenheimshow lassen sich aufgrund sehr geringer Traktion viel bessere Driftwinkel realisieren.

Und warum die Proll's Winterreifen aufziehen, wenn sie ihre Schwachsinnsveranstaltung abhalten ist mir auch ein Rätsel. Könnte vielleicht daran liegen, dass die Dinger besser rauchen.

Auf trockener Strasse bei Temperaturen die sommerüblich sind wird kein Winterreifen mit der Traktion eines vergleichbaren Sommerpneus mithalten können.

Weiche Slicks sind wieder was anderes ... aber normale winterreifen? Nie ...


Die Prolls sind aber sehr easy der Ansicht, daß die WR am Asphalt kleben und dadurch der GSI mindestens 2 sec auf 100 schneller geht :D

Rolling Thunder
11.03.2003, 08:25
Original geschrieben von MK155


Probleme sehe ich z. B. bei den Bremswegen. 4 bis 5 Meter mehr aus Tempo 100 bei einer Vollbremsung musst Du locker einkalkulieren.
Seitenführung ? ... Vergiss es ...
Traktion? ... Oh Gott ...
Verbrauch? ... Mannomann ... ;)


Bis in den Sommer halten die Reifen eh nicht mehr. Die haben jetzt noch rund 4mm Profil und bei den 1000km in der Woche die ich zur Zeit fahre werden sie wohl runter sein, bis es richtig warm wird.
Ich fahre in der Regel 90% BAB bei rund 140km/h. Da sollte es den Reifen nicht zu warm werden. Und Traktion und Seitenführung brauch ich da auch nicht. Ob sich der Verbrauch verändert läßt sich schlecht sagen. Die Sommerreifen sind breiter und würden ebenso mehr Sprit fressen. Zur Zeit braucht mein 2,3er knapp über 8Liter und da kann man denke ich nicht meckern.

Hans
12.03.2003, 14:27
Also bei uns schneits seit ca. 10 min. Ich lass die WR drauf bis Ostern.
:cool:

Rolling Thunder
12.03.2003, 14:31
Original geschrieben von Hans
Also bei uns schneits seit ca. 10 min. Ich lass die WR drauf bis Ostern.
:cool:

Na klasse... hier ist noch ein bischen blauer Himmel. Hoffentlich hält der sich noch bis ich Feierabend mache...

Hans
12.03.2003, 14:32
Original geschrieben von Rolling Thunder
Na klasse... hier ist noch ein bischen blauer Himmel. Hoffentlich hält der sich noch bis ich Feierabend mache...
Dein Benutzerbild ist übrigens Klasse.

Rolling Thunder
12.03.2003, 14:35
Jupp. Die beiden sind einfach Spitze. Könnt ich stundenlang lesen und mich drüber amüsieren...

Hans
12.03.2003, 14:35
Original geschrieben von Rolling Thunder
Jupp. Die beiden sind einfach Spitze. Könnt ich stundenlang lesen und mich drüber amüsieren...
Ach Du auch....:eek: :D

Rolling Thunder
12.03.2003, 14:44
Klar. Leider hat mein Bruder den großteil der Bücher mitgenommen, als er damals ausgezogen ist.

Hat jemand die Bücher als pdf-File???