PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Solarschiebedach Umbau A6 => A4


E.M.
03.03.2003, 11:28
Kann ich das Solarschiebedach eines Audi A6 in einen A4 verbauen, der bis dato noch kein Schiebedach verbaut hatte oder steht der technische Aufwand/ die Kosten in keiner Relation?

Sind die Schiebedächer für beide Modelle unterschiedlich?

Gibt es einen passenden Dachhimmel für den A4? (Die Frage erübrigt sich, wenn die Größe der beiden Schiebedächer respektive für beide Autotypen identisch ist).

Danke vorab für die Anfragen!

EM:)

Rolling Thunder
03.03.2003, 12:14
Das Ding ist ganz praktisch, da im Sommer die Lüftung durch den von den Solarzellen gewonnen Strom angetrieben wird.

Laut Messungen einiger Fachzeitschriften bleibt ein geparktes Fahrzeug damit rund 10-15 Grad kühler als ein Auto ohne dieses Solarschiebedach.

E.M.
03.03.2003, 13:17
So ist es... das Ding ist genial. Nun habe ich aber bald 2 und wollte eines einem Freund verkaufen, der einen A4 Avant fährt. Somit also meine Frage....:D

EM

Rolling Thunder
03.03.2003, 13:58
Original geschrieben von E.M.
Nun habe ich aber bald 2 ...

EM

Vermehren die sich?

Hans
03.03.2003, 14:08
Original geschrieben von Rolling Thunder
Vermehren die sich?

:D :D :D

E.M.
03.03.2003, 15:43
Nein... aber bei einem Kauf einer Innenausstattung habe ich ein Solardach übrig....

Somit.... weiß ich noch immer nicht ob es geht oder nicht!:(

EM

Jack
03.03.2003, 17:50
Ein Auto das mit Schiebedach ab Werk ausgeliefert wird, hat ein komplett anderes Dach (auch unter dem Blech) als eines ohne. ;)
Desweiteren müsstest du sämtliche Kabel verlegen, damit es auch funktioniert. Ob dann allerdings das Gebläse mitspielt ist wieder was anderes.

Preislich absolut unrentabel.


Bye

silverbeetle.de
05.03.2003, 09:13
danke für die Aufklärung. Hatte das Solarschiebedach immer als Pendant zum Regensensor gehalten, welches durch Solarenergie angetrieben bei Sonnenwetter automatisch gemäß dem Sonnenstand aufgeht. :D