PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nummernschild(er) klau


Harry Goedhart
13.03.2003, 19:24
Hallo Forumleser,

Leider wirden bei uns viele nummerschilder geklaut:mad:

Mann benutzt die fuer unversichert & ohne straßensteuer fahren zu koennen (gleiche fahrzeug & farbe).
Im schlimmsten fall fuer ueberfaelle oder rammeinbruch:mad:

Ich will eine klau vorbeugen (heisst das so?) mit heim mitteln und es soll auch noch das gute aussehen meines AUDIs, nicht stoeren.

Habe jetzt noch die nummersschildrahmen mit drauf.

Werr hat tipps?:(

gwg
13.03.2003, 19:28
Original geschrieben von Harry Goedhart
Hallo Forumleser,

Leider wirden bei uns viele nummerschilder geklaut:mad:

Mann benutzt die fuer unversichert & ohne straßensteuer fahren zu koennen (gleiche fahrzeug & farbe).
Im schlimmsten fall fuer ueberfaelle oder rammeinbruch:mad:

Ich will eine klau vorbeugen (heisst das so?) mit heim mitteln und es soll auch noch das gute aussehen meines AUDIs, nicht stoeren.

Habe jetzt noch die nummersschildrahmen mit drauf.

Werr hat tipps?:(

Hallo,
schraube die Schilder mit Schrauben fest und kontere mit zwei Muttern.
MfG
Günther

Tina
13.03.2003, 20:39
Hallo Harry!!

Mir haben sie bei meinem damaligen Golf III auch vorne das Kennzeichen geklaut!!!:mad:

Und ich hatte so ein tolles!!!:D

Naja, jedenfalls habe ich das neue, nachdem ich die ganze Rennerei zum StVA etc. hinter mir hatte, dann auch richtig festgeschraubt....sah zwar nicht sonderlich toll aus, hat aber letztendlich dann doch seinen Zweck erfüllt!;)

Tina

Jack
13.03.2003, 21:12
Hau richtig dick Sekundenkleber drunter...das hält auch.
Hab ich auch mal so gemacht.


Bye

PD-TDI
13.03.2003, 21:34
Original geschrieben von Harry Goedhart
Hallo Forumleser,

Leider wirden bei uns viele nummerschilder geklaut:mad:

Mann benutzt die fuer unversichert & ohne straßensteuer fahren zu koennen (gleiche fahrzeug & farbe).
Im schlimmsten fall fuer ueberfaelle oder rammeinbruch:mad:

Ich will eine klau vorbeugen (heisst das so?) mit heim mitteln und es soll auch noch das gute aussehen meines AUDIs, nicht stoeren.

Habe jetzt noch die nummersschildrahmen mit drauf.

Werr hat tipps?:(

Torxschrauben sind eine gute Möglichkeit dem Klau vorzubeuegen, da die meisten Diebe nicht diese Schraubenziere dabei haben

Kleber ist sicher nicht so sinnvoll, da du dass Schild ja selber irgendwann mal demontieren musst (willst).

Martin R
14.03.2003, 16:01
Kannst auch normale Kreuzschrauben nehmen hinten eine Stoppmutter drauf und dann das "Kreuz" vorne zulöten.

Hab ich gemacht nachdem mir meine mal gestohlen wurden.

Golfyarmani
14.03.2003, 18:09
Damit lassen sich auch gut die Muttern von den Golf 3 Nebelscheinwerfer sichern:D

Harry Goedhart
08.04.2003, 18:46
Hallo Forumleser,

Gerade im heft von Hollaendischen ADAC (ANWB) gelesen daß es auch geht mit klebemittel das beim einsetzen vom zb windschutzscheiben benutzt wird.
Mann soll ja nicht zu wenig davon gebrauchen (laut text)

Wenn das so geht, seht es nach meine meinung, auch besser aus.

Hat jemand erfahrungen:confused: oder eine meinung dazu:confused:

gtdaexl
08.04.2003, 20:24
Original geschrieben von Harry Goedhart
Hallo Forumleser,

Gerade im heft von Hollaendischen ADAC (ANWB) gelesen daß es auch geht mit klebemittel das beim einsetzen vom zb windschutzscheiben benutzt wird.
Mann soll ja nicht zu wenig davon gebrauchen (laut text)

Wenn das so geht, seht es nach meine meinung, auch besser aus.

Hat jemand erfahrungen:confused: oder eine meinung dazu:confused:

Also ich würde Ihnen lieber das Kennzeichen freiwillig mitgeben, bevor ich es so stark befestige, daß sie mir aus Wut noch das halbe Auto beim abreißen beschädigen.

Grüße,

Tom