PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Funktionsstörung: 99er Climatronic


Slidestar
17.03.2003, 21:29
Hi @ all,

Habe nen 99er Golf IV Generation (5türig)

Eingebaut ist ne Climatronic.

Dazu folgende Frage:

Egal, welche Temperaturen herrschen, die Anzeige der Climatronic ändert sich nie...

Im Auto-Modus sollte ja wohl auch die Lüfterdrehzahl
geregelt werden. Scheint bei mir aber nicht so...
Nicht dass ich den Eindruck hätte, dass die Temperaturen
nicht geregeltwürden, das scheint zu funktionieren.

Nochmal: die Balkenanzahl ändert sich nur, wenn ich manuell
die Pfeil-Rauf- bzw. Pfeil-Runter-Taste betätige.

Und nun?

Kann man irgendwie nen Modus programmieren?

Wer weiß weiter?

MfG

Jack
17.03.2003, 21:43
Ich würde mal zu VW fahren und den Fehlerspeicher auslesen lassen.


Bye

Slidestar
17.03.2003, 21:49
@ Jack,

Das Problem hab' ich schon länger...
Ist mir nur vor kurzem wieder bewußt geworden.

War auch schon vor der letzten Inspektion.
Wenn da ein Fehler gespeichert war, hätten die mich doch drauf hingewiesen - Oder machen die das nur, wenn man fragt, ob ein Fehler gespeichert sein könnte?

MfG & Schönen Abend noch.

Jack
17.03.2003, 21:56
Tja :D ...vielleicht hatte da jemand keine Lust lange rumzusuchen. ;)
Aber soweit ich weiss, bleibt auf Auto das Gebläse bei meiner Klima auch immer hübsch konstant.


Bye

Slidestar
17.03.2003, 22:01
Nochmal...

Konstant, ja schon, wenn der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat und außen ähnliche Temperaturen herrschen, wie innen - also erst im richtigen Frühling.

Hatte in letzter Zeit andere Fahrzeuge, ebenfalls mit Climatronic.

Da war bei Fahrtbeginn die Balken-Anzeige der Lüfter bei 1 Strich - nach Erreichen der Motorbetriebstemperatur, wenn also warme Luft ins Innere geblasen werden kann, kamen so 2 Balken dazu, was dann bei unveränderter Wunschtemperatur auch so bleibt.

So what?

MfG

Jack
17.03.2003, 22:07
Ja ich weiss das leider auch nicht. :(
Aber das wichtigste ist doch das es kühl wird im Auto, oder?


Bye

Naranja
17.03.2003, 23:19
Ich glaube das mit der selbstständigen Anpassung der Gebläsestärke kam erst später, sprich nach deinem Baujahr. Meine ersten Gölfe haben das auch nicht gemacht, erst mit einem bestimmten neuen Modelljahr hatte die Climatronic diese Funktion. Dachte erst, das wäre ein Fehler, da ich von keiner Änderung gehört hatte.

Martin R
18.03.2003, 18:00
Original geschrieben von Slidestar
[BWar auch schon vor der letzten Inspektion.
Wenn da ein Fehler gespeichert war, hätten die mich doch drauf hingewiesen - Oder machen die das nur, wenn man fragt, ob ein Fehler gespeichert sein könnte?
[/B]


Normalwerweise wir der Kunde bevor der Fehlerspeicher gelöscht wird nach Problemen gefragt!!

Ist zumindest bei uns so üblich.