PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Biker ??????????????


Jack
17.03.2003, 22:05
Mich würde mal interresieren, wer von euch eigentlich auch auf 2 Rädern motorisiert unterwegs ist?
Jetzt wo dann bald die Biker-Saison wieder los geht. :)

Ich fahre seit ca 8 Jahren jetzt und hab somit auch schon paar Motorräder durchgeschleift. :D :D
Zur Zeit Yamaha YZF 750 R

Im Sommer gehören die Strassen den Bikern !!!!!!!!!!!!!!!:D :D :D


Bye

René
17.03.2003, 22:31
ich fahre nun auch schon über 6 jahre:Suzuki DR125(verkauft);Honda Hornet(geschrottet);Kawasaki ZX-9R(geschrottet);Suzuki GSX-R 750(die hab ich im letzten Herbst verkauft).Und geliehene Karren ohne Ende.Hatte mir vorgenommen nicht mehr zu fahren nachdem ich die Saison2002 "sauber" beendet hatte!

Aber letzte Woche war ich bei Yamaha(R1)und Ducati(999)probefahren(schwerer fehler beim Moppedsüchtigem),mal abwarten find ich beide geil.Wollte eigentlich nicht´s mehr kaufen aber mal sehen.Es juckt halt doch immer wieder,das Mopped kann ein Gti oder R32 einfach nicht ersetzten!

Wünsche auf Jeden Fall allen Bikern ein unfallfreies Jahr 2003-Das Gas is rechts!!
:D :cool:

Und an die unbelehrbare TDI-Fraktion:Ihr könnt ruhig vollgas geben,ich mach Euch trotzdem alle nass;)

Gruß René

Naranja
17.03.2003, 23:13
Nach meinen Yamhas (DT 80 & 125 R) habe ich nun seit knapp 5 Jahren meine Suzuki Bandit 600. Bin allerdings eher so der Sonntagsfahrer und auch nur bei schönem Wetter, nachdem ich seinerzeit mit den kleinen Moppeds auf dem Schulweg so oft komplett durchgenässt worden bin.
Da ich dieses Jahr noch bis Ende Juni in England bin, werde ich erst im Juli wieder auf mein Bike steigen können, leider.

Niemals Servo
18.03.2003, 06:33
[i]
Und an die unbelehrbare TDI-Fraktion:Ihr könnt ruhig vollgas geben,ich mach Euch trotzdem alle nass;)
[/B]

Und mehr Dreck pusten wir dabei auch noch raus.

Leute, fahrt bei gutem Wetter lieber Fahrrad.
Kaum ist gutes Wetter wird man vom Auspuffgeknatter der Mopedfahrer genervt.

FloriV6 TDI
18.03.2003, 06:49
seit längerer Zeit aktiv, bei jedem Wetter.
Zur Zeit noch single, aber die passende 750iger wird sich schon noch bis Anfang April finden :D :D

Nach Yamahas jetz mal zu Suzuki..... ;)
oder doch nicht.... :eek:

Alois
18.03.2003, 07:05
In meinem Alter läßt man es etwas gemächlicher angehen. BMW R80GS, noch 14 Tage, dann gehts los.

wave
18.03.2003, 07:13
Bin auch häufig auf 2 Rädern unterwegs, allerdings ohne Motor, das ist viel gesünder.
Meinen Motorrad-Führerschein habe ich schon seit 15 Jahren nicht mehr benutzt.
MfG wave

TTom
18.03.2003, 07:39
Mir fehlt einfach die Zeit, schließlich habe ich auch noch andere Hobbys. Und da auch ich nur Freizeitbiker bin, leihe ich mir lieber ein- zweimal im Jahr eins fürs Wochenende. Allerdings suche ich mit weniger als einem halben Auge (;)) nach einem Klassiker aus den 70ern. Einen Händler, welcher sich auf diesen Zeitraum spezialisiert hat, habe ich auch schon gefunden, aber wie gesagt, ich kann mich nicht dazu durchringen mehr Zeit zu opfern.
Sonnigen Gruß und allen Bikern eine sichere Saison,
Tom

Babsi
18.03.2003, 07:55
Ich habe meine Fazer jetzt verkauft. Hätte ich wohl besser nicht, denn aufeinmal findet mein Mann tausend Gründe warum ihr jetzt nicht ein anderes Mopped folgen soll. Denn er hat ja so Angst um mich. Und er richtet mir auch die El 250 wieder her (frage mich wo das ein Motorrad ist). Naja ich halte das Geld zusammen, denn was es als nächstes gibt weiß ich noch nicht.
Cu Babsi

Dirk
18.03.2003, 09:41
Herren Trekking-Bike von Giant (21 Gang-Shimano) :D

Geht echt Klasse :D

wave
18.03.2003, 09:49
Original geschrieben von Dirk
Herren Trekking-Bike von Giant (21 Gang-Shimano) :D

Geht echt Klasse :D

Dann will ich mich auch mal outen:

1. Mountainbike TREK mit Shimano 24 Gang XTR-Gruppe
2. Trekkingbike Nishiki Alu mit 24 Gang Shimano XT-Gruppe
3. Rennrad TREK ALU mit 16 Gang Shimano Utrega/Dura Ace-Gruppe

Alle Räder selber aufgebaut, d.h. Rahmen gekauft, Räder eingespeicht, Gruppen montiert.

MfG wave

Turbofan
18.03.2003, 10:29
Original geschrieben von wave
Dann will ich mich auch mal outen:

1. Mountainbike TREK mit Shimano 24 Gang XTR-Gruppe
2. Trekkingbike Nishiki Alu mit 24 Gang Shimano XT-Gruppe
3. Rennrad TREK ALU mit 16 Gang Shimano Utrega/Dura Ace-Gruppe

Alle Räder selber aufgebaut, d.h. Rahmen gekauft, Räder eingespeicht, Gruppen montiert.

MfG wave

Wenn es so ist, dann muss ich auch meine Sportgurke posten:

Mountainbike FOCUS Cariboo Peak mit Shimano Deore 24 Gang

Endlich wird es Frühling!!! Freu!!! :) :)

Speedy Gonzales
18.03.2003, 11:42
Nur hobbymäßig mit einer Zündapp DB200, Baujahr 1949.
Ist schon seit ca. 16 Jahren in meinem Besitz.

TTom
18.03.2003, 11:45
Na gut, wenn es so ist, dann auch ich:

Rennrad:
Giant Cadex Carbon mit DuraAce Ausstattung
Alan ??? mit Super-Record von Campagnolo
M.-Bike:
Rocky Mountain ??? mit XT Ausstattung

Auch alle drei Sporträder selber aufgebaut, bis auf die Laufräder.
Und dann noch ein uraltes Stadtfahrrad und ein NoName-Bike für den Kinderradanhänger.
Ach ja, einen Roller (PK 50 oder PX 50:confused:) haben wir ja auch noch.

Sonnigen Gruß, Tom

wave
18.03.2003, 12:02
Original geschrieben von TTom
Na gut, wenn es so ist, dann auch ich:

Rennrad:
Giant Cadex Carbon mit DuraAce Ausstattung
Alan ??? mit Super-Record von Campagnolo
M.-Bike:
Rocky Mountain ??? mit XT Ausstattung

Auch alle drei Sporträder selber aufgebaut, bis auf die Laufräder.
Und dann noch ein uraltes Stadtfahrrad und ein NoName-Bike für den Kinderradanhänger.
Ach ja, einen Roller (PK 50 oder PX 50:confused:) haben wir ja auch noch.

Sonnigen Gruß, Tom

Es gibt ja doch etliche Forum-Teilnehmer die ihren Hintern ab und zu aus den Autositzen herausbekommen und in die (Fahrrad)-Pedalen treten. :)
Viele grüsse, wave

vielfahrer
18.03.2003, 13:05
Original geschrieben von wave
Es gibt ja doch etliche Forum-Teilnehmer die ihren Hintern ab und zu aus den Autositzen herausbekommen und in die (Fahrrad)-Pedalen treten. :)
Viele grüsse, wave

Tja ich gehöre dazu und brauche nicht auf Frühling warten. Rad fährt man das ganze Jahr ist alles eine Frage der Kleidung ;) .

Aber um zum ursprünglichen zurückzukommen; Honda Hornet und zwar die verkleidete, ber der gerade das Heck verschönt wird :D :D

ede
18.03.2003, 18:28
Hallo,

Mama fährt Yamaha XJ550 und hat eine Yamaha DT175MX zum Aufbauen als Geburtstagsgeschenk bekommen (war nämlich mal ihr erstes Motorrad mit 18). Papa fährt eine Yamaha XS650 und restauriert gerade eine 75er XS und hat als Kleinfahrzeug noch eine Yamaha Chappy 80ccm. 5,5jährige Tochter hat seit etwa 1,5 Jahren eine Yamaha PW50. Zweijährige Tochter sitzt probe.
Ja, wir wissen es gibt noch andere Motorradhersteller, aber ich fahre ja auch den 7.Golf *gg*.
Ansonsten haben wir da noch ein Steppenwolf Tao Crossrad für Mama, ein Mountainbike für Papa, ein Kinderfahrrad, ein Anhängefahrrad, zwei Puky-Roller und ein Puky-Dreirad zu bieten.
Unsere Grage ist rappelvoll mit Zweiräfdern.

Gruß
ede

benkivr6
18.03.2003, 18:48
also von 1996 bis 2000 ne cbr 600, dann ne vtr 1000 firestorm und seit letztem jahr august ne hornet 900:D

ME
18.03.2003, 21:13
Original geschrieben von wave
Dann will ich mich auch mal outen:

1. Mountainbike TREK mit Shimano 24 Gang XTR-Gruppe
2. Trekkingbike Nishiki Alu mit 24 Gang Shimano XT-Gruppe
3. Rennrad TREK ALU mit 16 Gang Shimano Utrega/Dura Ace-Gruppe

Alle Räder selber aufgebaut, d.h. Rahmen gekauft, Räder eingespeicht, Gruppen montiert.

MfG wave

OK, die Bikes

1. Mountainbike Trek 990 Bj 96 mit XT-8fach Ausstattung Und Marzzocchi Federgabel
2. Mountainbike Rocky Mountain DH-RAce BJ 98 mit XT/XTR/RAce FAce/Syncros Parts und 130/140 mm Federweg v/h
3. Stadtrad Alurahmen, 26 '' (die möchte ich mal auf einem Golf Sehen!::D::D::D) , Deore 27 Gang, RST Gabel, komplette Straßenrelevante Ausstattung incl. Nabendynamo

Alle Räder fast selber aufgebaut, Steuersatz und Innenlager lasse ich montieren!
Ansonsten an alle No-Motor-Biker: Bis zum Festival in Willingen, vielleicht trifft man hier ja mal den einen oder anderen!

beatbert
18.03.2003, 21:22
Fischer-Bike von Aldi. Definitiv nicht selbst aufgebaut :D :D :D

FloriV6 TDI
19.03.2003, 07:14
ok ok. man willl sich hier ja nicht als motorenabhängiger süchtler outen.

mein unmotorisiertes Zweirad :)

Bergwerk Mercury Race
mit einer Manitou Scareb Elite Gabel, Shimano XTR Stoppern, Acros AH 02 Steuersatz, Mavic X317 Felgen und Schwalbe Jimmy 2.1 light Bereifung... :cool:

Nicht zu vergessen, Schaltwerk, Zahnkranz und Innenlager Shimano XTR. :) :)

Jack
19.03.2003, 17:38
Original geschrieben von FloriV6 TDI
ok ok. man willl sich hier ja nicht als motorenabhängiger süchtler outen.

mein unmotorisiertes Zweirad :)

Bergwerk Mercury Race
mit einer Manitou Scareb Elite Gabel, Shimano XTR Stoppern, Acros AH 02 Steuersatz, Mavic X317 Felgen und Schwalbe Jimmy 2.1 light Bereifung... :cool:

Nicht zu vergessen, Schaltwerk, Zahnkranz und Innenlager Shimano XTR. :) :)
Verräter :D :D :D
Ich fahr ned Fahrrad...ist mir zu blöde und zu anstrengend. :D


Bye

FloriV6 TDI
19.03.2003, 19:04
Original geschrieben von Jack
Verräter :D :D :D
Ich fahr ned Fahrrad...ist mir zu blöde und zu anstrengend. :D


schlechte ausrede! :cool: :cool:

Tina
19.03.2003, 19:09
Original geschrieben von FloriV6 TDI
schlechte ausrede! :cool: :cool:

:D :D

Jack
19.03.2003, 19:21
Isch habe gar kein Fahrrad. :D :D


Bye

wave
19.03.2003, 20:00
Original geschrieben von Jack
Isch habe gar kein Fahrrad. :D :D


Bye

Vorschlag Motorrad verkaufen und dafür ein Fahrrad anschaffen, es bleibt vermutlich sogar noch etwas übrig. :D :D :D
MfG wave

Jack
19.03.2003, 20:06
Original geschrieben von wave
Vorschlag Motorrad verkaufen und dafür ein Fahrrad anschaffen, es bleibt vermutlich sogar noch etwas übrig. :D :D :D
MfG wave

Da kann meinetwegen viel übrig bleiben...aber ich tausche nicht mein Bike gegen ein Fahrrad. Niemals !!!!!!!!!!!!!!:D :D


Bye

Braindead
19.03.2003, 20:33
Bin jetzt 7 Jahre Motorrad gefahren (Kawa GPZ500 und Honda CBR600). Da sich letztes Jahr sehr schwere Motorradunfälle in meiner Bekannt - und Verwandschaft gehäuft hatten (und mir momentan sowiso die Zeit fehlt), habe ich mein Motorrad verkauft.
Wenn dann fahre ich nur noch Fahrrad.

ringrichter
20.03.2003, 09:32
Triumph Tiger 955i.

Trek carbon mit Dura-Ace (flach Durchschn. über 30, bergig ca. 26-28)

Colnago Super Sport fürn Winter

Troger Ortler mit DX (ohne Federgabel, das trainiert die Oberarme) (hab' ich auch schon seit über 10 Jahren, muß wohl bald was neues her)

Gruß
RR

Hifonics
20.03.2003, 13:48
Mit Motor: Seit rund 2 Jahren HD Road King Classic "Costum".

Ohne Motor: Stern CL-Sport Trekking Bike

gtdaexl
20.03.2003, 14:12
Original geschrieben von Jack
Mich würde mal interresieren, wer von euch eigentlich auch auf 2 Rädern motorisiert unterwegs ist?
Jetzt wo dann bald die Biker-Saison wieder los geht. :)
Ich fahre seit ca 8 Jahren jetzt und hab somit auch schon paar Motorräder durchgeschleift. :D :D
Zur Zeit Yamaha YZF 750 R
Im Sommer gehören die Strassen den Bikern !!!!!!!!!!!!!!!:D :D :D
Bye

Habe letztes Wochenende meine R1200C Independent flott gemacht.

Endlich wieder über die Landstraßen blubbern....

Grüße,

T.

Rolf-FSI
20.03.2003, 19:03
Hallo

fahre auch unmotorisierte Zweiräder

Mountainbike: Giant Cadex, Shimano XTR

Rennrad: Principia Rex mit Campagnolo Chorus 10 speed, Mavic Ksyrium SL, Pedale Speeplay (nagelneu, noch nicht gefahren)

Gruß Rolf

Niemals Servo
20.03.2003, 19:37
Original geschrieben von Rolf-FSI
...Pedale Speeplay (nagelneu, noch nicht gefahren)


Vergiss es nicht, wenn du das erste mal damit anhälst. :D

TTom
21.03.2003, 08:39
Original geschrieben von ringrichter
Triumph Tiger 955i.

Trek carbon mit Dura-Ace (flach Durchschn. über 30, bergig ca. 26-28)

Colnago Super Sport fürn Winter

Troger Ortler mit DX (ohne Federgabel, das trainiert die Oberarme) (hab' ich auch schon seit über 10 Jahren, muß wohl bald was neues her)

Gruß
RR Respekt!:cool:

wave
21.03.2003, 08:51
Bei den vielen Zweiradfahrern ohne Motor können wir bald ein Fahrrad-Forum eröffnen.:D
MfG wave

MK155
21.03.2003, 12:11
Original geschrieben von René
[...]

Und an die unbelehrbare TDI-Fraktion:Ihr könnt ruhig vollgas geben,ich mach Euch trotzdem alle nass;)

[...]

:D :D :D ... ja, im Regen vielleicht ... :D :D :D

pemo
21.03.2003, 12:21
Original geschrieben von wave
Dann will ich mich auch mal outen:

1. Mountainbike TREK mit Shimano 24 Gang XTR-Gruppe
2. Trekkingbike Nishiki Alu mit 24 Gang Shimano XT-Gruppe
3. Rennrad TREK ALU mit 16 Gang Shimano Utrega/Dura Ace-Gruppe

Alle Räder selber aufgebaut, d.h. Rahmen gekauft, Räder eingespeicht, Gruppen montiert.

MfG wave

Hallo Wave, warum braucht man denn in der Norddeutschen Tiefebene ein MTB mit XTR - Gruppe?? :D :D
(Purer Neid meinerseits :D)
Im Saarland gibt es wenigstens ein paar Hügel.

Also dann werde ich mich auch mal outen:
Cube Fully mit XT/LX Ausstattung und Scheibenbremsen
(Zu XTR hat es nicht gereicht).

Original geschrieben von wave
Bei den vielen Zweiradfahrern ohne Motor können wir bald ein Fahrrad-Forum eröffnen.:D
MfG wave


Vielleicht wäre ein eigener Fahrrad-Chat wirklich nicht schlecht.

Gruß Peter

MK155
21.03.2003, 12:31
Original geschrieben von pemo
Hallo Wave, warum braucht man denn in der Norddeutschen Tiefebene ein MTB mit XTR - Gruppe?? :D :D
(Purer Neid meinerseits :D)
Im Saarland gibt es wenigstens ein paar Hügel.

Also dann werde ich mich auch mal outen:
Cube Fully mit XT/LX Ausstattung und Scheibenbremsen
(Zu XTR hat es nicht gereicht).




Vielleicht wäre ein eigener Fahrrad-Chat wirklich nicht schlecht.

Gruß Peter

Gut dann oute ich mich auch mal: Ich habe das Ding von ESSO gekriegt. :D :D ... Nix besonders, aber für die paar Kilometer die ich auf dem Drahtesel verbringe tut's es ...

Roger
21.03.2003, 12:43
Hey pemo, endlich ein Cube-Fahrer !

Ich habe ein Cube LTD 2 Hardtail aus 2002 mit 27-Gang XT/LX-Ausstattung, aber mit Magura HS33-Bremsen. Wenn schon kein Motor, dann wenigstens hydraulische Bremsen ;) . Nach dem vorher gefahrenen Fully einfacher Machart einfach geil !

Das Bike habe ich zwar NICHT selbst aufgebaut, aber ich habe während der fast 3-monatigen Lieferzeit (größte Rahmengröße ...) dem Händler SELBER in den A**** getreten, bis das Ding endlich da war ...

Naja, dafür hat er einen Preis gemacht, bei dem er sich hinterher selber gewundert hat :D :D :D . Ich hatte ihm unauffällig ;) ein Angebot eines Händlers aus dem www auf den Tresen gelegt. Und zu diesem Preis hat er mir dann noch diverse Umbauten gemacht, andere Reifen, Tacho, Pumpe, Steckbleche, Handgriffe etc.. Und dann habe ich ihm neben der kostenlosen Erstinspektion im Anschluss noch 10% aus den Rippen geleiert :D :D :D . Das hat etwas für die Wartezeit entschädigt. Wenn doch bei VW das Handeln auch immer so locker wäre :( .

Have fun ...
... auf in die neue Saison !

wave
21.03.2003, 12:54
Original geschrieben von pemo
Hallo Wave, warum braucht man denn in der Norddeutschen Tiefebene ein MTB mit XTR - Gruppe?? :D :D
(Purer Neid meinerseits :D)
Im Saarland gibt es wenigstens ein paar Hügel.

Also dann werde ich mich auch mal outen:
Cube Fully mit XT/LX Ausstattung und Scheibenbremsen
(Zu XTR hat es nicht gereicht).




Vielleicht wäre ein eigener Fahrrad-Chat wirklich nicht schlecht.

Gruß Peter

Hallo Peter, Gegenfrage: Wozu braucht man auf deutschen Strassen einen Touareg?
Antwort: Weil es Spass macht; nicht im Touareg sondern auf meinem MTB mit XTR. :D
Zu meiner Ehrenrettung, ich fahre auch ab und zu im Harz mit dem MTB, und in der Norddeutschen Tiefebene die vielen Deiche rauf und runter.
MfG wave

wave
21.03.2003, 12:58
Original geschrieben von pemo

Vielleicht wäre ein eigener Fahrrad-Chat wirklich nicht schlecht.

Gruß Peter [/B]

Da hätte man noch überschaubare Technik ohne den elektronischen Firlefanz eines Autos.
MfG wave

pemo
21.03.2003, 12:59
Hallo Roger,
auch ich habe das Bike (natürlich) nicht selbst zusammen gebaut. Aber auch bei mir hat es fast 3 Monate gedauert bis Cube liefern konnte. Meinem Händler habe ich dafür aber keinen Vorwurf gemacht. Den Preis, den mir dabei der Händler gemacht hat, war auch voll ok.

Da es aber so lange gedauert hatte, mußte ich im letzten Jahr noch mit meinem altern Hardtail in die Alpen fahren. Aber dieses Jahr wird es ja das neue Bike sein.

Gruß aus dem sonnigen Saarland.

Peter

Roger
21.03.2003, 13:43
Hallo pemo,

ich hätte ihm auch keinen Vorwurf gemacht, wenn er mir nicht bei Bestellung und Anzahlung max. 2 Wochen als Lieferzeit zugesagt hätte. In Kenntnis der realen Lieferzeit wäre ich auf eine andere Marke oder besser auch einen anderen Händler ausgewichen. Er ist erst nach 2 Monaten damit herausgerückt, dass die LTD-Modelle von Cube nur als Lockangebot mit gutem Preis-Leistungsverhältnis gedacht sind, während diese tatsächlich aber nur in homöopathischen Stückzahlen ausgeliefert werden. Der Kunde soll die teureren Normalmodelle kaufen (die bei meinem Händler "zufällig" alle lieferbar waren). Das hat mir später unabhängig davon auch ein zweiter Händler bestätigt.

Das hätte er etwas eher sagen sollen. Immerhin war ich nicht der einzige aus der Familie, der dort ein Cube LTD bestellt hat ...
Dafür hätte ich ihm noch viel mehr in den A**** treten sollen !!!

Wenigstens kann er den Gutschein für die erste Inspektion behalten. Denn so, wie das Bike montiert war, bringe ich das dort NIE MEHR hin. Eine Pedale fiel nach der Fahrt vom Händler zu Hause aus der Kurbel (!), bei zwei ausgelieferten Rädern waren die laufrichtungsgebundenen Reifen falsch herum montiert, die Maguras waren nicht richtig grundeingestellt, sondern mit von Anfang an voll herausgedrehter Nachstellschraube, der Schlauch der hinteren, von ihm montierten Magura war mit Kabelbindern befestigt, anstatt durch die vorhandenen Rahmenösen geführt worden zu sein uvm.. Später haben die Kabelbinder die Pulverbeschichtung des Rahmens durchgescheuert. Hässlich ! Ich habe den Schlauch dann selber umverlegt und neu entlüftet. Verstehst Du jetzt, warum ich den in den A**** trete ?

Ich sag's ja: Werkstätten ... Beim Auto wie beim Bike, alles Nieten !

Trotzdem ist das Bike genial !

joerg_se
22.03.2003, 21:27
Hi!

ohne Motor: Giant TerraGo (Hardtail und vorne auch *g*, dafür will es aber auch nicht kaputt gehen... :-)

mit Motor: BMW R1150R (das Getriebe ist, sage ich mal, verbesserungsdürftig).

Gruß, Jörg

Rafael
25.03.2003, 19:45
Ich habe eine Suzi Hayabusa :-) (Rot-schwarz) BJ 01/2002 noch das letzte gute Model.....momentan steht sie aber nur in der Garage....kann mir das teil momentan nicht so recht leisten...bin Student :(


und alle 5TKM Reifen wechseln & Tanken ist nicht mehr..kleinere will ich einfach nicht fahren...1x haya immer haya :)

FloriV6 TDI
26.03.2003, 06:14
yeahhh - ab nächster Woche gehts wieder auf....
endlich die passende Partnerin gefunden....

YAMAHA YZF 1000R Thunderace :D

Coupe
27.03.2003, 20:45
@Rafael: Nur alle 5Tkm tanken... ;-) Wußte gar nicht das Suzuki 600 Liter Tanks anbietet...


Mein Fuhrpark mit zwei Rädern:

97er 900er Diversion (Yamaha)

97er Hardtail von Peugeot

98er 650er Dominator (Honda) (Sollte eigentlich ein Cannondale Raven mit XTR, Race Face Chris King und einigen Schmankerln werden aber eine neue Honda war günstiger als das Fahrrad...)

Geplante Neuerungen für 2003:

Umbau der Domi, andere Felgen, Flachschiebervergaser.

Für 2004 ist die Anschaffung eines neuen Drahtesels geplant (Rotwild oder Hot Chili) Oder ich investiere lieber in ein drittes Mopped, wer weiß. @FloriV6 TDI Geiles Teil die Thunderace!

Gruß

Coupe

deBORA
27.03.2003, 21:01
Was haltet ihr von dem (http://www.mobile.de/cgi-bin/search.pl?CountOff=93&DataNr=8&DisplayDetail=11111111118132222&DoSearch=1&FormCategory=0&FormColor=%2e%2e%2ebeliebig&FormDate=0&FormDurchmesser=0&FormEZ=2001%2d&FormKilometer=%2d10000&FormLand=%2e&FormMake=60&FormModel=ZX+9+r&FormPLZ=&FormPower=86%2d&FormPrice=%2d&FormSort=0&Page=0&SearchCat=bereich%3dkrad%26sprache%3d1&bereich=krad&sprache=1&x=45&y=12) Ding?

Ansonsten fahr ich auf zwei Rädern öfters mein Scott Boulder Mountainbike.

Gruß

deBORA

Jack
27.03.2003, 22:06
Ja ist nicht übel so ne Ninja. ;)
Wäre mir nur von der Farbe her zu auffällig.

Mein persönlicher Favorit ist nach wie vor die Benelli Tornado TRE 900 oder die MV Augusta F4 Senna.
Wenn die nur nicht sooo teuer wären. :( :(


Bye

Babsi
28.03.2003, 09:11
Gebt mir doch mal nen Tipp was ich als nächstes fahren sollte. Begrenzung im Budget ca 5000€ mit den Füßen auf den Boden kommen sollte ich auch (Größe 1,75m) und sollte mehr als 50 PS haben. Ich weiß einfach nicht was ich nehmen soll. Hatte bisher CBX 550 F2, Diversion 600 und Fazer 600 wobei mir bei der letzten es nicht gefallen hat, das ich im 2. Gang kaum um eine enge Kurve in der Stadt gekommen bin, da sie immer zu untertourig wurde und rumgebockt hat bei der Gasannahme, der erste Gang aber zu heftig war.
Cu Babsi

Jack
28.03.2003, 15:21
Probier doch mal ne R6 oder so. :D ;)


Bye

Babsi
28.03.2003, 15:48
ist doch ne unbequeme Rennsemmel nichts für mich.
Cu Babsi

Coupe
28.03.2003, 16:02
@Babsi:

Suzuki:

Bandit 600
(SV 650)
GSX 600 f
GSX 750 f
GSX 750


Honda:

CB Seven Fithy

Kawasaki:

eventl. ZZR 600: Ist recht touristisch, aber schon eher wie die Fazer von der Charakteristik.


Da kommste mit Vorjahresmodellen oder günstigen Angeboten knapp mit 5.000 - 6.000 Euro hin und die haben alle ausreichend PS und passen bei 1,75.

Yamaha hast Du leider schon alles in der Klasse gehabt. Xj 600 ist natürlich nicht schlecht, aber auch ein bissle langweilig.


Gruß

Coupe < der die Bandit bevorzugen würde, weil gute Leistung, ausgereift, großes Angebot und guter Motor. Quasi der Golf unter den Motorrädern.

Hoirkman Szeszh
28.03.2003, 18:57
Nachdem ich im Sommer wegen des Studiums meine Ducati 748 verkauft habe, habe ich den Fehler gemacht vorgestern ne Aprilia Mille R und ne 999 zu fahren.
Beide gigantisch!
Nur ist die 999 hässlich und auf der Mille kann ich nicht sitzen. ;-( Schade, die Mille ist für das Geld ein Schnäppchen.

Gucke mich jetzt nach ner 998 um. Schönstes Design und der Super-Motor der 999. Bin mir aber noch nicht so sicher, ob man als Student mit ner 998 gesellschaftlich akzeptiert wird!!

Ein Rennrad habe ich auch, ein Bocas Speed mit Ultegra und Mavic Kysrium SSL. Ist ganz gut das ding.

Jack
06.04.2003, 13:25
So ein SCHEISS WETTER.
Da dürfte man endlich fahren und dann sowas. :mad: :mad:


Bye

Babsi
06.04.2003, 16:50
Ich habe eine neue. eine ZRX 1100 von Kawasaki. War ein Schnäppchen nur 4990 € für Bj. 5/2000 und 13000km Farbe rot mit silber und schwarz. Auf das ich sie bald bekomme.
Cu Babsi

Reece
06.04.2003, 17:30
hallo zusammen.

habe seit 2 jahren den motorradführerschein und fahre ducati st4.
eine unfallfreie saison wünscht
reece