PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hin und her gerissen...


Rolling Thunder
18.03.2003, 16:54
Heute auf dem Weg nach Hause (mit offenem Verdeck) war es bei mir wie in der BMW-Werbung:

Ich konnte mich nicht entscheiden wem ich lauschen sollte:

meinem Autoradio oder dem Klang meines Fünfzylinders...


Also hab ich es wie in der Werbung gemacht:

vor dem Beschleunigen und/oder abbiegen Radio leise und Motor lauschen, beim Gleiten Radio an und Sonne genießen...

Jack
18.03.2003, 17:32
Jaja...die guten alten 5-Zylinder.
Die haben schon ihren Reiz. ;)


Bye

Rolling Thunder
18.03.2003, 17:47
Nicht nur die alten. Auch der V5 von MickyV5 und den anderen klingen noch so, wenn auch dezenter und nicht so direkt wie mit offenem Verdeck.

Am schönsten war der Klang im Tunnel. Da mußte ich einfach mal 2 Gänge runterschalten und Vollgas geben...

Jack
18.03.2003, 18:12
Ja ich kenne den Klang.
Hatte auch mal kurz ein Audi Cabrio mit dem Motor. :D
Guter "NG" Treibsatz.:)

Der V5 hat auch nen geilen Klang...der V6 ist aber im Vergleich zum alten VR6 etwas weicher geworden. Die hatten ja damals noch so den rauhen Sound. ;)


Bye

Rolling Thunder
18.03.2003, 19:01
Original geschrieben von Jack
Ja ich kenne den Klang.
Hatte auch mal kurz ein Audi Cabrio mit dem Motor. :D
Guter "NG" Treibsatz.:)

Der V5 hat auch nen geilen Klang...der V6 ist aber im Vergleich zum alten VR6 etwas weicher geworden. Die hatten ja damals noch so den rauhen Sound. ;)


Bye

Genau, der gute NG :D

der neue V6 ist eher am fauchen wie eine Raubkatze. Der klang aber im gleichen Tunnel auch richtig gut. Man mußte aber halt das Fenster runter machen um es richtig zu hören... *g*

Jack
18.03.2003, 21:50
Ja leider war der nur ausgeliehen für 3 Wochen. :(
Aber der 2.3er ist der optimale Motor für das alte Cabrio.
Ein 2.0er ist zu arschig und ein V6 muss nicht unbedingt sein.
Ich finde da den 5-Zylinder von der Leistungsentfaltung (und natürlich dem Klang :D ) sogar noch besser.

Viel Spass beim cruisen ;)


Bye

GolfTDI4motion
18.03.2003, 22:40
Hi,

wie wärs noch mit einem offenem Luftfiler ? Damit kriegt man das Ansauggeräusch noch kerniger und dumpfer hin, ohne daß es gleich prollig oder aufdringlich wirken würde.

Ich hab mal einen Golf V5 mit Edelstahlabgasanlage gehört. Der hatte einen sowas von genialen Sound, das könnt ihr euch nicht vorstellen :D :D :D Da hat das Herz richtig mitgetrommelt !

Tschüss

Rolling Thunder
19.03.2003, 08:20
Im mal um die Ecke zu zischen wär so ein Luftfilter schon noch was. Da ich aber zur Zeit rund 5000km im Monat (!) fahre, ist mir ein laufruhiger Motor doch lieber.