PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ersatzwagen?


fritzCard
02.04.2003, 15:40
Nachdem also der erste Reperaturversuch an meinem Lupo gescheitert ist, muss er nun ein zweites Mal in die Werkstatt. Habe ich fuer diese Zeit Anspruch auf einen (kostenlosen) Ersatzwagen?

PD-TDI
02.04.2003, 17:30
Original geschrieben von fritzCard
Nachdem also der erste Reperaturversuch an meinem Lupo gescheitert ist, muss er nun ein zweites Mal in die Werkstatt. Habe ich fuer diese Zeit Anspruch auf einen (kostenlosen) Ersatzwagen?

Hi,

solange du nicht liegen geblieben bist, bekommst du keinen. Aber geh doch mal zu deinem Verkäufer und mache mal nen Probefahrt. Bietet sich doch an und so bist du mobil.

Tina
02.04.2003, 17:31
Soweit ich weiß, ist das eine Sache von Verhandlungen und Launen des Händlers.

In der Garantiezeit sollten alle Mängel kostenlos behoben werden.

Es gibt zwar eine Mobilitätsgarantie, durch die Du Anspruch auf einen Leihwagen hast, die greift aber nur, wenn Du z.B. eine Panne hast und gar nicht mehr fahren kannst.

Wenn Du Dein Auto in die Werkstatt bringst und denen einen Auftrag erteilst, ist es Freundlichkeit der Werkstatt oder Verhandlungssache ob Du einen kostenlosen Wagen bekommst.

Ich habe eine freundliche Werkstatt, die mir entweder einen Ersatzwagen zur Verfügung stellt ( wenn die Rep. länger als einen Tag dauert ), oder mich mit dem Taxi zur Arbeit fahren lässt und wieder abholt.

Gruß, Tina

steffenV6
02.04.2003, 17:36
Also in der Garantiezeit würde ich auf jeden Fall auf einen Ersatzwagen bestehen. Am besten mit deinem Verkäufer mal reden.
Außerdem auf Reperaturen hat man soweit ich weiß bei VW auch 1 Jahr Garantie. Und wenn die Werkstatt es bei der ersten Reperatur vergeigt hat, dann soll sie auch für entsprechenden Ersatz sorgen.

Steffen

fritzCard
02.04.2003, 18:17
Original geschrieben von PD-TDI
Hi,

solange du nicht liegen geblieben bist, bekommst du keinen. Aber geh doch mal zu deinem Verkäufer und mache mal nen Probefahrt. Bietet sich doch an und so bist du mobil.

Eine Probefahrt über zwei Tage wird der Händler nicht so toll finden. Der Wagen wurde von vornherein für 2 Tage eingetragen und bei der letzten Rep. hiess es schon, dass das Auto nach WOB muss, wenns immer noch quietscht oder jmd. von WOB herkommen muss - wird wohl ne längere Geschichte und ich fürchte das geht übers WE.

beatbert
02.04.2003, 21:27
ich meine, daß die Mobilitätsgarantie für jeden Defekt eingreift, nicht nur für Pannen.

Habe bei meinen gebrochenen Fensterhebern auch jedes Mal über Mobi ein Auto für lau bekommen.