PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neues Kennzeichen per internet


R32
06.04.2003, 07:50
Moin,

werde nun morgen meinen neuen bei der Zulassungsstelle ummelden.
Ich weiss, dass dort ein Computer steht, bei dem man sein Wunschkennzeichen raussuchen kann.
Gibt es eine Möglichkeit, dies auch schon im Netz zu prüfen bzw. jenes zu suchen.
Mein Zulsaaungsbezirk ist Lippe.
MIr würde evtl. auch schon die Homepage, sofern die eine haben, vom Strassenverkehrsamt Detmold reichen.....

Danke

Tina
06.04.2003, 07:52
Moin moin!

Habe ich damals auch gemacht unter: www.wunschkennzeichen.de

Da suchste Dir dann Deinen Wohnort bzw. Zulassungsort raus und schaust, ob sie die Online-Reservierung anbieten.

In RE war das möglich und ich hatte schon Tage vorher die Qual der Wahl!!! :D :D :D

Grüße, Tina

PaVaTip
06.04.2003, 10:16
Moin, R32,

probier mal www.lippe.de , die haben einen Link zu Ihrem Kennzeichenbestand.

Gruß, Jens

Sorry, Anfängerfehler!:(

Martin R
06.04.2003, 11:36
Original geschrieben von PaVaTip
Moin, R32,

probier mal www.lippe.de, die haben einen Link zu Ihrem Kennzeichenbestand.

Gruß, Jens


Der Link funktioniert aber nicht.

:confused: :confused:


Edit:
Dieser hier funktioniert: Klick mich (http://www.lippe.de)

R32
06.04.2003, 14:09
Hallo,

vielen Dank,

keine Minute und ich habe mein Wunschkennzeichen gefunden.
Ist das gleiche wie mein altes, nur halt ein T mehr, also TT XXX.

Tina
06.04.2003, 14:26
Original geschrieben von R32
Hallo,

vielen Dank,

keine Minute und ich habe mein Wunschkennzeichen gefunden.
Ist das gleiche wie mein altes, nur halt ein T mehr, also TT XXX.

Wow, das nenn ich fix.

Also ich brauchte da ewig....aber ich bin auch immer so sprunghaft.:rolleyes: ;)

Aber ist eine super Sache, so eine Online-Reservierung.

Fortuna95
07.04.2003, 10:57
Ich finde diesen Service auch genial. Leider ist es bei uns im Kreis (ME) nicht möglich, sein Wunschkennzeichen online zu reservieren. Die haben zwar vor Ort einen Rechner stehen, an dem man für 24 Stunden sein Wunschkennzeichen reservieren lassen kann (auf Wunsch sogar für bis zu drei Monate, muß jedoch am dafür zuständigen Schalter extra beantragt werden), aber von hieraus besteht da keine Chance einer Reservierung. Schade eigentlich, aber vielleicht ändert sich das auch irgendwann nochmal...

Gruß
F95

MK155
07.04.2003, 12:20
Original geschrieben von Fortuna95
Ich finde diesen Service auch genial. Leider ist es bei uns im Kreis (ME) nicht möglich, sein Wunschkennzeichen online zu reservieren. Die haben zwar vor Ort einen Rechner stehen, an dem man für 24 Stunden sein Wunschkennzeichen reservieren lassen kann (auf Wunsch sogar für bis zu drei Monate, muß jedoch am dafür zuständigen Schalter extra beantragt werden), aber von hieraus besteht da keine Chance einer Reservierung. Schade eigentlich, aber vielleicht ändert sich das auch irgendwann nochmal...

Gruß
F95
Die scheinen bei Euch ja schon richtig modern zu sein ... :D ;) :D ...

Bei uns im Lkr. Sigmaringen klappt das perfekt. Bestandsabfrage und Reservierung geht online.

Fortuna95
07.04.2003, 12:48
Original geschrieben von MK155
Die scheinen bei Euch ja schon richtig modern zu sein ... :D ;) :D ...



Ja, ist schon toll, bei denen geht´s mit riesigen Schritten ins neue Jahrtausend...ach, das ist schon seit über drei Jahren passé?!? Ups! :D

In W (meiner Heimatstadt) war ich´s auch anders gewöhnt, da konnte man ohne Probleme vom Rechner aus reservieren. Warum das in ME-Country nicht klappt, weiß der Geier!

Naja, momentan muß ich ja nix reservieren lassen, und mit meinen beiden Wunschkennzeichen hat´s ja auch geklappt (also so in etwa)!

Gruß
F95

Hans
07.04.2003, 12:57
Bei uns gibts das jetzt seit ca. 2 - 3 Wochen. Funktioniert super.
Schaut mal:
http://www.landkreis-miesbach.de/

Gruß Hans

R32
08.04.2003, 05:51
Tja, jetzt selbst nach einer Woche TT fahre ich noch mit BS ( steht leider nicht für Bad Salzuflen, wo ich herkomme ) Kennzeichen rum, wie blöd.
Beim Kauf des Fzgs habe ich mit Scheck bezahlt und mich mit dem Verkäufer darauf geeinigt, dass der KFZ-Brief nach Gutschrift des Schecks auf sein Konto an mich geschickt wird. Gleichzeitig haben wir uns auf eine Ummeldung innerhalb von 5 Tagen geeinigt.
passt irgendwie nicht.
Falle jetzt irgendwelche Vermutungen über meine Liquidität entstehen sollten, ja der Scheck ist gedeckt.

Sollte der Brief heute nicht per Post kommen, werde ich langsam
sauer. Zumal die Post bei mir erst gegen eins kommt
und ich ihn so frühestens morgen ummelden kann.

War ansich nen sinnloser Beitrag, aber ich passe mich halt meinem Umfeld gerne an, womit ich natürlich nicht die vorausgegangenen Postings meine.....

AudiMax
08.04.2003, 09:51
Original geschrieben von R32
Tja, jetzt selbst nach einer Woche TT fahre ich noch mit BS ( steht leider nicht für Bad Salzuflen, wo ich herkomme ) Kennzeichen rum, wie blöd.
Beim Kauf des Fzgs habe ich mit Scheck bezahlt und mich mit dem Verkäufer darauf geeinigt, dass der KFZ-Brief nach Gutschrift des Schecks auf sein Konto an mich geschickt wird. Gleichzeitig haben wir uns auf eine Ummeldung innerhalb von 5 Tagen geeinigt.
passt irgendwie nicht.
Falle jetzt irgendwelche Vermutungen über meine Liquidität entstehen sollten, ja der Scheck ist gedeckt.

Sollte der Brief heute nicht per Post kommen, werde ich langsam
sauer. Zumal die Post bei mir erst gegen eins kommt
und ich ihn so frühestens morgen ummelden kann.

War ansich nen sinnloser Beitrag, aber ich passe mich halt meinem Umfeld gerne an, womit ich natürlich nicht die vorausgegangenen Postings meine.....

Ich weiß jetzt nicht, wie lange deine Bank den Scheck noch zurückgehen lassen könnte, aber der Verkäufer bekommt die Wertstellung (nicht Buchungstag) erst ein paar Tage später, und kann auch erst dann über das Geld frei verfügen. Wenn der Verkäufer auch erst am folgenden Tag zur Bank gegangen ist, am besten nachmittags, wenn die Buchungen für diesen Tag schon weg sind, passiert unter Umständen erst nach 2 Tagen etwas mit dem Scheck. Dann wird er aufs Konto gebucht, aber wie gesagt die Wertstellung ist erst ein paar Tage später. Möglicherweise wird der Scheck über einen so hohen Betrag körperlich deiner Hausbank zugeschickt zwecks Unterschriftenprüfung.
Dann gib der Post noch mal zwei Tage Zeit.
Eure vereinbarten 5 Tage halte ich da für sehr knapp bemessen, zumal an Wochenenden und Feiertage damit auch nichts passiert.

R32
08.04.2003, 10:50
Hi,

danke für die Antwort,
hat mir meine Schwester ( arbeite bei der Bank ) auch so erklärt.
Denke aber, würde zumindest auf mich zutreffen, wenn man einen so hohen Scheck erhält sieht man zu, dass der Scheck zur Bank kommt.

Naja, der Brief ist nun heute gekommen und morgen gehts zu Strassenverkehrsamt.

R32
10.04.2003, 07:04
@Tina

Tja, da war ich gestern schon bei der Zulassungsstelle,
stehe gerade vor der Tür, natrülich ohne die Doppelkarte, die seit über ner Woche bei mir in der Küche liegt.....

und nun, häng ich seit gestern Abend doch vorm Computer und such nach nem schöneren Kennzeichen....

Habe einige zur Auswahl:
LIP-TT-329, was halt fast meinem alten Kennzeichen entspricht...
LIP-XX-50, mein momentaner Favorit
LIP.XX-227 das gleiche wie bei meiner Schwester, nur halt LIP
LIP-ZT-50 hört sich auch net schlecht an.

Sagt mal, gibt es gegen eine etwas höhere Gebühr nicht die Möglichkeit ein insgesamt dreistelliges Kennzeichen zu kriegen???
Oder sind die wirklich nur für die Motorradfahrer erlaubt??

AudiMax
10.04.2003, 08:25
Original geschrieben von R32
Sagt mal, gibt es gegen eine etwas höhere Gebühr nicht die Möglichkeit ein insgesamt dreistelliges Kennzeichen zu kriegen???
Oder sind die wirklich nur für die Motorradfahrer erlaubt?? [/B]

Normalerweise sind das Anweisungen in den jeweiligen Städten/Kreisen, wenn die Kennzeichen knapp sind. Lange Buchstaben/Zifferkombinationen passen eben schlecht auf die kleinen Schilder der Motorräder oder US-Fahrzeugen.
Frag einfach nach, vielleicht bekommst du die auch gegen Aufpreis. Kennst du jemanden, der beim Kreis bzw. bei der Zulassungsstelle arbeitet?

Mir wurde auch gesagt, das ginge nicht. Aber ich hab schon Autos gesehen, die hätte es demnach gar nicht geben dürfen...

R32
10.04.2003, 10:00
@Audimax,

nee, kenne dort leider niemanden, denke, da hast Du schon recht, da braucht man gute Kontakte.
Nun gut, war mittlerweile schon da und habe LIP-XX-45 genommen.
Ist auch ganz ok.
Aber dass die doch wirklich für alles Geld wollen, sollte sowas wie das Wunschkennzeichen nicht zum Service gehören zumal es ja nun nicht unbedingt mit viel Arbeit verbunden ist.

Seis drumm....

Tina
10.04.2003, 15:57
Original geschrieben von R32
@Tina

Tja, da war ich gestern schon bei der Zulassungsstelle,
stehe gerade vor der Tür, natrülich ohne die Doppelkarte, die seit über ner Woche bei mir in der Küche liegt.....

und nun, häng ich seit gestern Abend doch vorm Computer und such nach nem schöneren Kennzeichen....

Habe einige zur Auswahl:
LIP-TT-329, was halt fast meinem alten Kennzeichen entspricht...
LIP-XX-50, mein momentaner Favorit
LIP.XX-227 das gleiche wie bei meiner Schwester, nur halt LIP
LIP-ZT-50 hört sich auch net schlecht an.

Sagt mal, gibt es gegen eine etwas höhere Gebühr nicht die Möglichkeit ein insgesamt dreistelliges Kennzeichen zu kriegen???
Oder sind die wirklich nur für die Motorradfahrer erlaubt??


Soweit ich weiß, sind die kleinen bzw. kurzen Kennzeichen nur für Motorräder.

Ich habe mir damals eine dreistellige Nummer ausgesucht, da sonst das ganze so zusammengepresst aussieht.
Die Buchstaben und Zahlen meine ich.

Es kann ja auch unterschiedlich lang sein, so ein Kennzeichen.
:confused:
Ich glaube, das ist so...

Aber das Kennzeichen, das Du jetzt genommen hast, ist doch okay. Ich muss mal drauf achten, wenn mir ein TT entgegenkommt...*gg*

Und schon LG bestellt?:D

R32
11.04.2003, 06:19
Hi Tina,

ja bestellt ist es, und son paar andere Mittelchen auch noch...
So wie ich mich kenne, bin ich zur Anwendung aber nicht so ganz geeignet.
Bin da immer sehr ungeduldig.... muss sowas immer in einer halben Stunde erledigt haben, und das ist wohl nicht....

Ein Wachsvorgang dauert bei mir in der Regel auch nur 15 Minuten., auf meinem alten black-magic-farbigem Golf, sah das dann alles andere als vorteilhaft aus.

Und solltest Du mir nun wirklich mal entgegenkommen, woran erkenn ich Dich, können wir uns da auf ein bestimmtes Lichthupensignal einigen??

Ludger Rosen
11.04.2003, 08:29
ALSO:

Kennzeichen für PKWs, die für D gebaut sind, sind immer vorgeschrieben gleich lang.

Kurze gibt es nicht, und wenn , sind die per Verordnung nicht zugelassen.

Wenig Buchstaben und Ziffern bekommt man nur, wenn man die Papiere für ein "Ausnahme" -Kennzeichen hat, zB Re-Import aus USA und darum kleinerer Halter fürs Schild.

Bei uns gilt: Egal, ob 1, 2 Buchstaben und 1-4 Ziffern:
Immer gleich lang!

Und ich hätte mit LIP- uU

LIP-PE XXXX
oder
LIP-PI XXXX
oder
...
genommen
genau

Hans
11.04.2003, 09:27
Original geschrieben von Ludger Rosen
ALSO:

Kennziechen für PKWs, die für D gebaut sind, sind immer vorgeschrieben gleich lang.



Also ich hab ein kurzes Kennzeichen auf dem Auto mit einem Buchstaben und einer Ziffer. Nur auf das MB haben sie bestanden.

Gruß Hans

AudiMax
11.04.2003, 10:24
Kennziechen für PKWs, die für D gebaut sind, sind immer vorgeschrieben gleich lang.


Wäre einleuchtend, aber dafür hab ich schon zu viele Ausnahmen gesehen.
Bei uns (Kreis RE) gibt es die kurzen Zifferkombinationen nur für die entsprechend kleinen Schilder (US, Motorrad), weil der bevölkerungsreichste Kreis in D mit seinen möglichen Kombinationen haushalten muß. Ist meines Wissens nach "nur" eine Anweisung im Kreis, diese kurzen Kennzeichen für Fahrzeuge zurückzuhalten, bei denen das bauartbedingt nicht anders geht.

Ludger Rosen
11.04.2003, 14:26
@ AudiMax


Meist du, das haben die verstanden :confused:

Musst schon dazu sagen, dass ein Buchstabe der Kreis ist, nach dem RE- und 2 Buchstaben halt die Stadt selber :D

Ich meinte auch nicht, dass es unmöglich ist, ein kleineres Schild zu kriegen, aber das ist fast schon, wie mit den eingetragenen vorderen verspiegelten Seitenscheiben.

Nicht wirklich "originol".:p

Fortuna95
11.04.2003, 14:35
Oder was jetzt?

Den einen sagt man, kurze Kombis gehen nicht, die werden für Fahrzeuge benötigt, bei denen es bauartbedingt keine Alternative zur kurzen Nummer gibt. Andere wiederrum fahren die tollsten Kombinationen spazieren, erst letztens viel mir noch ein nagelneuer VW Touareg auf, der ganz gewiß kein kleines Kennzeichen benötigt. Und wie lautete die Nummer? D-VW-1! Ist ´ne geile Nummer, kein Zweifel, aber hier stimmt doch was nicht, oder? Auf den Zulassungsstellen herrscht eine Zwei-Klassen-Gesellschaft. Kohle und/oder Kontakte, anders ist eine solche Kombi nicht möglich! Guck sich doch mal einer die Parkplätze vor den Zulassungsstellen an - da sieht man genug kurze Nummern an Autos, die mit Sicherheit auch mit kleiner Nummer hätten zugelassen werden können. Und wem gehören diese Autos? Den Angestellten. Jaja, der Normalbürger wird hier ohne Ende verschaukelt...

Kann man sich schon drüber aufregen, irgendwie. :mad:

Gruß
F95

Tina
11.04.2003, 14:47
Original geschrieben von R32
Hi Tina,

ja bestellt ist es, und son paar andere Mittelchen auch noch...
So wie ich mich kenne, bin ich zur Anwendung aber nicht so ganz geeignet.
Bin da immer sehr ungeduldig.... muss sowas immer in einer halben Stunde erledigt haben, und das ist wohl nicht....

Ein Wachsvorgang dauert bei mir in der Regel auch nur 15 Minuten., auf meinem alten black-magic-farbigem Golf, sah das dann alles andere als vorteilhaft aus.

Und solltest Du mir nun wirklich mal entgegenkommen, woran erkenn ich Dich, können wir uns da auf ein bestimmtes Lichthupensignal einigen??


Ich mache dann die Polopower-Spezialhupe, blinke wie wild und fuchtel mit den Armen...:D obwohl, dann gibts wieder Ärger, denn die gehören ja an´s Lenkrad.

Am besten sagst mir vorher Bescheid, wenn Dein Trip am Ruhrgebiet vorbeiführt!:)

Grüße, Tina

AudiMax
11.04.2003, 15:31
Original geschrieben von Ludger Rosen
@ AudiMax


Meist du, das haben die verstanden :confused:



ICH KAUFE EIN "N" WIE NORDPOL!:D

Was hast du denn? Auch wenn ich den Text "zwischen Tür und Angel" geschrieben habe, ist er doch zu verstehen - im Kontext zumindest.
Soll ich den noch übersetzten? Welche Sprache hättest du denn gerne?;)

Ludger Rosen
11.04.2003, 19:22
@ AUDI MAX

Locker, ich wollte dich damit soch gar nicht rügen !:)

Wollte mir doch nur selber aufs Fell klopfen, weil ich es wusste ;)

Also rein konstrunktiv und zur Erläuterung....


:p

@ALL


Auf den Zulassungsstellen herrscht eine Zwei-Klassen-Gesellschaft. Kohle und/oder Kontakte, anders ist eine solche Kombi nicht möglich!


Klar,
erinnere mich noch gut, als ich früher zum Strassenverkehrsamt musste, um die Anhänger der Firma anzumelden, da habe ich auch
kurz auf dem Hinterzimmer geklopft und war 15 Minuten später wieder weg.
Service gibt es da auch!

AudiMax
11.04.2003, 20:35
Wollte mir doch nur selber aufs Fell klopfen, weil ich es wusste
Sehr gut!
Fertig mit dem Klopfen, oder soll ich weiter machen?:p


Locker, ich wollte dich damit soch gar nicht rügen !
Aber das Tippen üben wir noch!!!


als ich früher zum Strassenverkehrsamt musste, um die Anhänger der Firma anzumelden, da habe ich auch

Wie viele Hänger muß man denn zulassen, damit man in den Genuß dieses Services kommt? Wie war der Kaffee?



P.S.: Ich find meine Satzkonstruktionen cool!:cool:

R32
12.04.2003, 11:58
mach ich, obwohl ich selten grössere Touren mit dem PKW mache,
wenns dann doch mal in die Ferne geht wirst Du mich dort finden, wo Dein Polo ehh nicht hinkommt und den Piloten zum Lichthupen zu überreden halt ich für recht aussichtslos....
Solltest Du es dann wider erwartend doch schaffen, erschreck den " Flugzeugführer" nicht allzu sehr denn heftige Ausweichmannöver bekommen meinem Magen nicht

Solltest Du aber mal ins ach so fantastische ( schlechter Witz )
Lipperland kommen, werd ich Dich schon finden......

So, auch Dir ein schönes Wochenende

dehj2
27.02.2019, 17:04
Hallöchen!
Also ich kann euch da tatsächlich eine Seite zeigen.
Dort könnt ihr euer Wunschkennzeichen reservieren.
Also wenn ihr mögt, schaut dort https://wuke.de/wunschkennzeichen-berlin/.
Ich hoffe es gefällt euch!

Ermin
15.04.2019, 13:53
Hab letztens sowas gemacht.. vollkommen empfehlenswert :D

Belmin
06.12.2019, 16:02
Ja, ich habe mir vor kurzem auch ein Kennzeichen online bestellt... Man kann sich verschiedene Anbieter finden aber sollte wirklich darauf achten, dass es ein seriöser Anbieter ist.

Ah und die Kennzeichen habe ich hier bei https://www.sofort-schilder.de/kfz-kennzeichen/ zu einem top Preis bestellt, sogar um die Hälfte günstiger als in der Zulassungsstelle. Es hat alles wunderbar geklappt. Ein Anbieter, der seriös und zuverlässig ist! Empfehlenswert alle Male! Also, da kann man dann natürlich auch andere Kennzeichen bestellen ;) Hoffe, es hilft dem ein oder anderen weiter :)


Wie sehen denn deine Erfahrungen aus ?