PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wheels 4 you


BlackMagic
06.04.2003, 12:17
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=40262&item=2410120100

Hallo,

dieser Link in ebay führt zu einer Felge, die mich sehr interessiert, es handelt sich um das Modell "AM" der Firma "Wheels 4 you" und ist, wie es aussieht ein Fake der bekannten "Mille Miglia Evo 5".

Ich habe noch nie etwas von dieser Firma gehört, habe auch gestern schon bei www.google.de suchen lassen, aber nichts nennenswertes von dieser Firma gefunden. Kennt jemand diese Firma, oder diese Felgen? :confused:

Ich habe mir schon überlegt, ob das nicht vielleicht 2. Wahl Ware von Mille Miglia ist, denn die Felge sieht absolut gleich aus, bis auf das Emblem, und dass die vielleicht so ein Händler verscherbelt.

Na ja, was meint ihr so? :confused:

beetle24
06.04.2003, 13:21
@Black Magic...

... wenn Du bei google den Suchbegriff in "..." setzt, findest Du z.b.

http://www.osnabruecker.de/firmen/heinrich_hasemeier_str_26_28.shtml

und

http://www.wheels4you.co.uk/index1.htm

Letzere Firma verkauft wohl nur fertige Autos in U.K.

Ich fahre auf meinem TTR und den Beetle jeweils die MM EVO in 18" - bin mit dem Preis sehr zufrieden gewesen und kann mir nicht vorstellen, dass eine qualitativ gleichwertige Felge erheblich weniger kosten kann.

Ich denke auch an 2.Wahl, billige Lackierung (die MM ist super glänzend lackiert) oder schlimmers ;) ) Außerdem wäre die Verfügbarkeit des Teilegutachtens zu prüfen - ohne das, geht es nicht.

Das Logo ist übrigens nur als Aludeckel eingeclipst.

Gruß

BlackMagic
06.04.2003, 14:31
Original geschrieben von beetle24
@Black Magic...

... wenn Du bei google den Suchbegriff in "..." setzt, findest Du z.b.

http://www.osnabruecker.de/firmen/heinrich_hasemeier_str_26_28.shtml

und

http://www.wheels4you.co.uk/index1.htm

Letzere Firma verkauft wohl nur fertige Autos in U.K.

Ich fahre auf meinem TTR und den Beetle jeweils die MM EVO in 18" - bin mit dem Preis sehr zufrieden gewesen und kann mir nicht vorstellen, dass eine qualitativ gleichwertige Felge erheblich weniger kosten kann.

Ich denke auch an 2.Wahl, billige Lackierung (die MM ist super glänzend lackiert) oder schlimmers ;) ) Außerdem wäre die Verfügbarkeit des Teilegutachtens zu prüfen - ohne das, geht es nicht.

Das Logo ist übrigens nur als Aludeckel eingeclipst.

Gruß

Dankeschön! Ich finde den Preis schon auch in Ordnung, habe einen nagelneuen Komplettradsatz Mille Miglie Evo5 in 8x17 mit Reifen Uniroyal Rainsport schon für 1.417€ angeboten bekommen. Ich finde den Preis für einen Komplettradsatz schon i.O., würde nur gerne ein Schnäppchen machen, aber ohne Einbußen in Qualität, deshalb bin ich mit diesen Wheels 4 you sehr skeptisch. :rolleyes:

Rafael
06.04.2003, 16:14
ich habs mir auc hangeschaut...sehen geil aus die teile :)

tralala
07.04.2003, 16:27
@black magic

gutes geld für gute ware !
leben und leben lassen !
schnäppchen ruinieren die wirtschaft !

wenn du die kohle hast, das raus damit, davon leben menschen wie du und ich ! nieder mit schnäppchen !

andy

BlackMagic
07.04.2003, 19:17
Original geschrieben von tralala
@black magic

gutes geld für gute ware !
leben und leben lassen !
schnäppchen ruinieren die wirtschaft !

wenn du die kohle hast, das raus damit, davon leben menschen wie du und ich ! nieder mit schnäppchen !

andy

Na ja, wenn du meinst, dann wirft ruhig dein Geld zum Fenster raus.

tralala
07.04.2003, 19:42
manno, so war das gar nicht gemeint, und du weist das auch.

anstatt das alle leute in der heutigen zeit sich 10 mal schrott holen, sollten sie lieber wieder 1 mal was gutes kaufen, an dem auch ein kaufmann seinen gewinn macht, und seine angestellten bezahlen kann, die ihren familien was zum essen nach hause bringen... so und nicht anders war das gemeint.
aber mit der pauschalverurteilung, ohne sich näher mit meiner aussage zu beschäftigen, zeugt auch von schnäppchenjägern !

andy


ps: heute ich es nicht mehr schick arbeitplätze zu schaffen, sondern zu vernichten, da liegt der fehler in unserer gesellschaft.

alle wollen alles am besten geschenkt....

ich habe eine kaufmännische ausbildung genossen, und da ging es mal um eine preiskalkulation, die einen vollkaufmann überleben lässt. heute sieht das alles anders aus. und das finde ich schade.

wenn dir die mille miglia gefallen, dann sei auch so fair und honoriere die arbeit der entwickler, und kaufe nicht das plakiat, nur weil du 400 euro sparen kannst.

es muss sich wieder lohnen zu arbeiten und idee zu haben, und nicht nur alles zum dumoingpreis auf den markt zu werfen.

so solltest du dazu was gescheiteres zu sagen haben, als dein vorrangegangenes, dann freue ich mich auf die antwort.
andernfalls schenk dir dein kommentar

andy

beetle24
07.04.2003, 21:08
Moin...
... zum Thema Geld ausgeben: Meine Erfahrung siehe Foto :D :D

Gruß

Raoul
07.04.2003, 22:40
Original geschrieben von BlackMagic
Dankeschön! Ich finde den Preis schon auch in Ordnung, habe einen nagelneuen Komplettradsatz Mille Miglie Evo5 in 8x17 mit Reifen Uniroyal Rainsport schon für 1.417€ angeboten bekommen.


Hallo!

Schau mal bei Reifen Schreiber (http://www.reifen-schreiber.de/shop/index.htm). Da bekommt man die MM Evo sehr günstig. Z.B. Komplettsatz 8x17" mit dem GY Eagle F1 GS-D3 225/45 für 1280€.


Gruß

Raoul

beetle24
08.04.2003, 06:54
Original geschrieben von Raoul
Hallo!

Schau mal bei Reifen-schreiber. Da bekommt man die MM Evo sehr günstig.
Dort habe ich meine Sätze auch her. Problemlose Abwicklung, rascher Versand. Allerdings rückt der das Teilegutachten vorher nicht raus - dafür gibts ein maßgeschneidertes Eignungsgutachten vom Reifenhersteller dazu - falls in den Auflagen verlangt. Die Felgenschlösser von OZ sind dort auch recht günstig.

Gruß

BlackMagic
08.04.2003, 14:22
Oh, 1280 bei Reifen Schreiber, das hört sich jetzt schon viel besser an.

Ich warte aber noch bis nächste Woche ab. Ein Kumpel von mir hatte mal was mit einer, die bei einem namhaften Reifenhandel arbeitet. Er hat auch schon mit dem Mädel Rücksprache gehalten und die kann mir den Radsatz zum Händlereinkaufspreis minus Mitarbeiterrabatte besorgen...:D

gtdaexl
08.04.2003, 20:16
Original geschrieben von tralala
manno, so war das gar nicht gemeint, und du weist das auch.

anstatt das alle leute in der heutigen zeit sich 10 mal schrott holen, sollten sie lieber wieder 1 mal was gutes kaufen, an dem auch ein kaufmann seinen gewinn macht, und seine angestellten bezahlen kann, die ihren familien was zum essen nach hause bringen... so und nicht anders war das gemeint.
aber mit der pauschalverurteilung, ohne sich näher mit meiner aussage zu beschäftigen, zeugt auch von schnäppchenjägern !

andy


ps: heute ich es nicht mehr schick arbeitplätze zu schaffen, sondern zu vernichten, da liegt der fehler in unserer gesellschaft.

alle wollen alles am besten geschenkt....

ich habe eine kaufmännische ausbildung genossen, und da ging es mal um eine preiskalkulation, die einen vollkaufmann überleben lässt. heute sieht das alles anders aus. und das finde ich schade.

wenn dir die mille miglia gefallen, dann sei auch so fair und honoriere die arbeit der entwickler, und kaufe nicht das plakiat, nur weil du 400 euro sparen kannst.

es muss sich wieder lohnen zu arbeiten und idee zu haben, und nicht nur alles zum dumoingpreis auf den markt zu werfen.

so solltest du dazu was gescheiteres zu sagen haben, als dein vorrangegangenes, dann freue ich mich auf die antwort.
andernfalls schenk dir dein kommentar

andy

Mann wach auf!

Wir leben in einer Marktwirtschaft und das ist gut so. So kann man transparent Preise vergleichen und sich das günstigste Angebot raussuchen.

Denkst Du vielleicht, daß blackmagic eine Gehaltserhöhung kriegt, wenn er erzählt, daß er dem netten Felgenhändler das Überleben ermöglicht hat?

Wie hast Du denn das bei deinem Autokauf gemacht, hast Du dem Händler gesagt, hier sind 1000 Euro mehr als im Angebot, machen sie sich einen schönen Tag??

Grüße,

Tom

tralala
08.04.2003, 20:53
jetzt denk mal deinen schönen ansatz weiter, vonwegen marktwirtschaft und so...
eine wirschaft muss auch mal was verdienen, und kann nicht immer zum schnäppchenpreis verkaufen.

willst du mir allen ernstes sagen, das du die zeichen der zeit nicht erkennst. wie immer mehr kleine kaputt gehen. gut ausgebildete und nette gebildete verkäufer werden durch regalauffüller ersetzt, damit man den preis um 5 euro senken konnte... ich frage dich wo soll das hinführen???

ich beobachte diese großen center mit immer größeren bauchschmerzen. denn die vielfalt nimmt rapide ab.
meine eltern haben früher noch auf eine anschaffung gespart.
heute wollen alle alles und sofort und zum schnäppchenpreis.
das geht nicht mehr lange gut. irgentwann wenns der grösste hai geschafft hat alle konkurenz zu übernehmen oder in den bankrott getrieben zu haben, dann haben wir ein monopol, und gglaube mir, dann ist es vorbei mit schnäppchen.

diese ewige billigmasche schadet dem Ansehen ehrbaren geschäftsleute, die auch morgen noch leben und arbeiten wollen. denn man unterstellt ihnen gier, nur weil sie nicht diese dumpingflut mitmachen wollen.

und ein ist für mich klar... qualität hatte und wird auch weiterhin ihren preis haben.

aber noch ein beispiel aus ländlicher gegend :

ein großes center macht am stadtrand auf.
alle einzelhändler finden es beängstigent und hoffen, daß ihr geschäft nicht darunter leiden muss.
der bäcker kauft nun aber sein fleisch bei real, weils billiger ist, und nicht mehr bei fleischer müller im ort, wie er es 30 jahre davor tat.
fleischermüller selbst aber kauft seine brötchen jetzt bei kamps, weils billiger ist.
fleischermüller und bäcker hannes gehen beide ihre haare schneider bei supercut weils billiger ist...
die kinder aller selbstständigen im ort kaufen jetzt bei orsay weils billiger ist.

bald gehen der dorffriseur und fleischer müller pleite. tja pech gehabt... jetzt gehen sie zu rudis resterampe und zum sozialamt einkaufen.

und alle finden es schade.... auch bäcker hannes sagt das das center schuld ist, geht aber weiterhin zu promarkt seinen fernsehen kaufen, wegen dem schnäppchenpreis, und nciht bei fernseh meier im ort..... usw.. usw... usw...

am ende sind alle pleite und alle fanden es schade....
aber alle wollten doch nur schnäppchenjäger seien.

ich erlebe das tagtäglich.

ein gutes geschäft ist das ein gutes geschäft wenn beide partner lachen können.

und jawohl ich habe das auto für 500 euro teurer gekauft, weil ich den händler kenne, und ich mich gut betreut fühle.
ich hätte ihn in einer großstadt 500 euro billiger bekommen.
aber ich könnte mich nicht mehr im spiegel anschauen, wenn ich mit dem neuen wagen ( den ich als schnäppchenjäger für 500 euro billiger bekommen hätte ) bei meinem stammhändler vorfahre .
und vielleicht kommt er ja auch deswegen noch seine brötchen bei mir kaufen....
eine hand wäscht die andere....

denkt mal darüber nach, wenn du wieder von marktwirtschaft sprichst.
und schau mal über den großen teich wohin uns eine ungezüggelte marktwirtschaft bringen kann.

andy

tralala
08.04.2003, 20:55
Original geschrieben von gtdaexl
Mann wach auf!



Denkst Du vielleicht, daß blackmagic eine Gehaltserhöhung kriegt, wenn er erzählt, daß er dem netten Felgenhändler das Überleben ermöglicht hat?



Grüße,

Tom

nur zu diesem satz eine direkte anmerkung...

" denkste blackmagic wird von seinem chef überhaupt noch mal eine gehaltserhöhung bekommen können, nachdem alle kunden schnäppchenpreise bezahlen " von nichts kann auch nichts kommen !

gtdaexl
08.04.2003, 21:15
Original geschrieben von tralala

und schau mal über den großen teich wohin uns eine ungezüggelte marktwirtschaft bringen kann.

andy

Ich kenne die Gegend jenseits des großen Teichs sehr gut.

Vergleich mal die Arbeitslosenquote dort mit der von hier.

Eins noch:

Du hast behauptet, daß Qualität bei den Schnäppchenjägern keine Rolle mehr spielt, Hauptsache billiger.

Hättest Du ordentlich gelesen, dann hättest Du gesehen, daß blackmagic die Felgen eben nicht bei wheels4you kaufen will, weil er sich über die Qualität nicht im Klaren ist.

Glaubst Du, daß die Leute hier alle VW und Audi fahren, weil die so billig sind? :p

Ich hab übrigens einen Kamps direkt vor der Haustür und latsch trotzdem jeden Morgen ein paar hundert Meter zum Dorfbäcker - Weils besser schmeckt, nicht weils billiger ist!!!
Würde es mir aber bei Kamps besser schmecken, kauf ich meine Semmeln eben dort, egal wieviel hundert Jahre es den Dorfbäcker schon gibt!

Die Marktwirtschaft bringt oftmals gerade den kleinen Firmen Vorteile, weil sie flexibler als die Großen sind. Oder hast Du in der ehemaligen Ost-Planwirtschaft schon mal kleine Familienbetriebe gesehen?

Wir haben hier schon noch genug Luft zum Leben, es ist eben momentan groß in Mode, zu jammern.
Natürlich sind die Zeiten etwas härter als früher, wir sind verwöhnt von ungebrochenem Wirtschaftswachstum über 50 Jahre hinweg.
Jetzt werden eben alte Zöpfe mal ein bißchen abgeschnitten - wer seine Hausaufgaben nicht gemacht hat, fliegt eben raus.

Gerade hier in Deutschland ist noch genug Luft zum Handeln drin. Beispiel Automobil: Warum sind ausgerechnet hier Modelle, die sogar im Lande produziert werden, am Teuersten?

That´s life, man.

Grüße,

Tom

tralala
08.04.2003, 22:24
Original geschrieben von gtdaexl
Ich kenne die Gegend jenseits des großen Teichs sehr gut.

Vergleich mal die Arbeitslosenquote dort mit der von hier.

------------------------------die offiziell gemeldeten zahlen ??? oder kennst du auch die nicht gemeldeten !!!

Eins noch:

Du hast behauptet, daß Qualität bei den Schnäppchenjägern keine Rolle mehr spielt, Hauptsache billiger.

-------------------------------wann habe ich das behauptet ! ich sagte die leute wollen nichts mehr für qualität bezahlen ! sie wollen das beste aber zum schnäppchen preis !

Hättest Du ordentlich gelesen, dann hättest Du gesehen, daß blackmagic die Felgen eben nicht bei wheels4you kaufen will, weil er sich über die Qualität nicht im Klaren ist.

-------------------------------ich habe ordentlich gelesen, und blackmagic wartet auf einen forumsteilnehmer der seine zweifel zertreut, damit er sich die replica kaufen kann, und 400 euro geschnäppchend hätte !


Glaubst Du, daß die Leute hier alle VW und Audi fahren, weil die so billig sind? :p

----------------------------------keine ahnung warum die alle hier dieses autos fahren, vielleicht weils ein vw audi forum ist ???


Ich hab übrigens einen Kamps direkt vor der Haustür und latsch trotzdem jeden Morgen ein paar hundert Meter zum Dorfbäcker - Weils besser schmeckt, nicht weils billiger ist!!!
Würde es mir aber bei Kamps besser schmecken, kauf ich meine Semmeln eben dort, egal wieviel hundert Jahre es den Dorfbäcker schon gibt!

----------------------------------------ich glaube du hast schon verstanden, was ich mit dem beispiel der bäckerei aussagen wollte ! ( jeder ist sich selbst der nächste )

Die Marktwirtschaft bringt oftmals gerade den kleinen Firmen Vorteile, weil sie flexibler als die Großen sind. Oder hast Du in der ehemaligen Ost-Planwirtschaft schon mal kleine Familienbetriebe gesehen?

----------------------------------------es gab viele kleine betriebe im osten, aber was hat das mit meinem thema zu tuhen ???


Wir haben hier schon noch genug Luft zum Leben, es ist eben momentan groß in Mode, zu jammern.
Natürlich sind die Zeiten etwas härter als früher, wir sind verwöhnt von ungebrochenem Wirtschaftswachstum über 50 Jahre hinweg.
Jetzt werden eben alte Zöpfe mal ein bißchen abgeschnitten - wer seine Hausaufgaben nicht gemacht hat, fliegt eben raus.

-----------------------------------ich werde versuchen weiterhin audi zu fahren, sodaß wie die nächsten jahre ja beobachten können.... die zeit wird es zeigen, wer die sieger sind.

Gerade hier in Deutschland ist noch genug Luft zum Handeln drin. Beispiel Automobil: Warum sind ausgerechnet hier Modelle, die sogar im Lande produziert werden, am Teuersten?

----------------------------------weil du deine produkte immer am besten auf dem heimischen markt verkaufst. und die nehmen was sie bekommen könnten.


That´s life, man.

Grüße,

Tom

die leute sollten aufhören zu jammern, und ihre sparstrümpfe schlachten, da gebe ich dir recht, aber die leute, die ihr geld immer schon am 20. des monats ausgeben haben, sollten wir mehr auf den sinn ihrer anschaffungen achten, und das die händler von den anschaffungen auch leben können, und nciht hauptsache viel für papa und nichts für den händler.

ich lebe nach der devise lieber weniger kaufen und aber dafür was ich brauche, und dann das es lange hält und freude macht, und bei meinem händler in der gegend, egal ob die glotze für 30 euro weniger bei pro markt steht....

andy

BlackMagic
09.04.2003, 17:14
Ich habe ehrlichgesagt nicht darauf gewartet, dass hier jemand meine Zweifel zerstreut, ich habe mir schon von vorne herein gedacht, dass meine Zweifel begründet sind und habe dies nur bestätigen lassen.

Ich werde wohl nächste Woche ein sehr gutes Angebot für die Originalen bekommen. Aber ein Schnäppchen!!!:D