PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wieder spurverbreiterungen


borapiepel
06.04.2003, 14:03
hallo,

habe ja meine neuen alus 8´5*18 et35 mit sommerreifen 225/40r18 aufgebaut. zusätzlich habe ich dann noch ap-tieferlegungsfedern eingebaut und alles eingetragen bekommen. nun möcht ich mir aber noch hinten spurverbreiterungen anbauen.
mein felgengutachten sagt mir das ich bis zu 15 mm pro achse verwenden darf. möchte mir dann bald welche kaufen,weiss aber nicht welche ich nehmen muss. (system). habe jetzt ja auch nochfelgenschlösser dran. sind die dann hinfällig, wenn ich längere schrauben brauch?
bitte helft mir reichlich.:confused:

tony_offset
06.04.2003, 14:32
Spurverbreiterungen in 15mm Dicke gibt es nur als "Durchsteckscheiben". Die Scheiben werden zwischen Achse und Felge montiert und mit entsprechend längeren Radschrauben befestigt. Die Felgenschlösser kannst Du vergessen, es sei denn, Du findest irgendwo längere Exemplare.

Ich habe auf meinem 3er GTI an der Vorderachse 15mm H&R-Scheiben und hinten 25mm FK-Distanzen, allerdings zum Festschrauben. Kann beide empfehlen, Du solltest nur darauf achten, daß die Teile eine Mittenzentrierung haben.

Gruß,
Tony