PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : S - Line Felgen


Braindead
11.04.2003, 12:54
Hallo zusammen,

auf meinem neuen A4 Avant habe ich die 16" Trapezdesign. Ich will die beim nächsten Reifensatz als Winterfelgen verwenden und die 17" oder 18" S-Line - Felgen drauf machen. Ich habe nicht das S - Line - Paket gekauft weil das Fahrwerk zu hart ist.

Wo kann ich diese Felgen kaufen und wieviel kosten die etwa?

A6-Fahrer
11.04.2003, 13:33
Muß es wirklich die S-Line Felge sein? Ich finde die 5-Arm Felgen sehen doch viel edler auf dem A4 aus. Von Votex (Audi-Zubehör) kriegst Du da die Cantona 17" Felge ja für 189€ mit nem 235/45'er sieht die bestimmt prima aus.

Gruß

MK155
11.04.2003, 13:43
Original geschrieben von A6-Fahrer
Muß es wirklich die S-Line Felge sein? Ich finde die 5-Arm Felgen sehen doch viel edler auf dem A4 aus. Von Votex (Audi-Zubehör) kriegst Du da die Cantona 17" Felge ja für 189€ mit nem 235/45'er sieht die bestimmt prima aus.

Gruß

Ich würd' sie auch als 17-Zoll nehmen, die Preisersparnis ist höher als der Optikverlust :cool:

beetle24
11.04.2003, 14:10
Original geschrieben von Braindead
Wo kann ich diese Felgen kaufen und wieviel kosten die etwa?
@braindead

Du wolltest sicher keine Stilberatung, sondern eine Bezugsquelle ;)

Sie S-Linefelgen gibt es in versch. Grössen bei Audi. Ich warne aber davor: Audi hat - als ich die für meinen TT nachrüsten wollte - kein Teilegutachten rausgerückt - und auf Nachfragen erklärt, dass man sie nur dann montieren darf, wenn die Grösse ausdrücklich im Schein eingetragen sind. Bei meinem TTR gab es in dem Modelljahr weder ein 18 Zoll-Rad noch eine S-Linefelge, wohl aber im folgenden Modelljahr.

Im Prüfbericht war ausdrucklich nur die e1* Nummer des neueren Modelljahrs eingtragen. Ich bin leider leer ausgegenagen. Es ist nicht entscheidend, ob zwischen den Modelljahren technische Unterschiede bestehen, sondern nur das Papier. Audi erweitert nämlich seine Zulassung für Räder nicht rückwirkend für das gleiche Modell vorangegangener Baujahre.

Ich habe mich dann für die 18" EVO 5 entschieden. Es ist ohnehin mit dem Teilegutachten besser, sich kein VW oder Audirad zu kaufen, wenn man 18Zoll möchte.

Gruss ;)

MK155
11.04.2003, 14:27
Original geschrieben von beetle24
[...]

Du wolltest sicher keine Stilberatung, sondern eine Bezugsquelle ;)

[...]

Irgendwie war mir, als hätte der A6-Fahrer mit der Bezeichnung Votex (Audi-Zubehör) eine genannt .... sogar mit Preis ... :confused: ... oder habe ich mich da verlesen? :(

Rolling Thunder
11.04.2003, 15:31
Muß es unbedingt die S-Line-Felge sein?

Die Ronal R38 sieht fast genauso aus und dürfte viel billiger sein...

Cyberdriver
11.04.2003, 15:47
hi,

wir hatten beim A2 eine defekte Felge; mich traf fast der totale Schock:

ca. 380€ pro Felge, wenn ich mich recht erinnere....

noch Fragen?

Braindead
13.04.2003, 10:36
380Euro/Felge !!!??? Die spinnen doch.


Die 5 - Arm sieht auch gut aus, aber die S - Line hat schon noch etwas mehr Pfiff. Wobei der Preis schon heftig ist.

Mal schauen wenn der erste Satz unten ist, was ich dann mache.

A6-Fahrer
13.04.2003, 10:57
Original geschrieben von Braindead
380Euro/Felge !!!??? Die spinnen doch.
Wieso??? Get doch noch. Schau mal die (http://80.81.7.110/htm/function.asp?ID=110&Par1=FELA25858535SI) an. Es gibt aber auch da fast keine Grenzen.

Gruß

BlackMagic
13.04.2003, 11:57
Oder die Audi-Felgen im 5-Speichen-Stern-Design, die es bei jedem Neuwagen mitzubestellen gibt in 17 Zoll sehen doch auch spitzenmässig aus.

pergamoni
14.04.2003, 17:13
Original geschrieben von Braindead
Hallo zusammen,

auf meinem neuen A4 Avant habe ich die 16" Trapezdesign. Ich will die beim nächsten Reifensatz als Winterfelgen verwenden und die 17" oder 18" S-Line - Felgen drauf machen. Ich habe nicht das S - Line - Paket gekauft weil das Fahrwerk zu hart ist.

Wo kann ich diese Felgen kaufen und wieviel kosten die etwa?


Hallo!

Die 17' lag so bei ca. 350 EUR/Felge, die 18' lag dann aber schon bei ca. 530EUR/Felge. Ich wollte auch die 9-Speichen-Felge in 18' unbedingt für meinen A3 haben, aber aufgrund des exorbitanten Preises und des fehlenden Teilegutachtens habe ich mich dann anders entschieden. Ich hätte wohl eine Tragfähigkeitsbescheinigung von Audi erhalten (Aussage Kundenhotline), aber dann hätte ich immer noch eine Einzelabnahme machen müssen. Ergo: Zu teuer, zu viel Streß.

GM

pergamoni
14.04.2003, 17:15
Original geschrieben von Braindead
Hallo zusammen,

auf meinem neuen A4 Avant habe ich die 16" Trapezdesign. Ich will die beim nächsten Reifensatz als Winterfelgen verwenden und die 17" oder 18" S-Line - Felgen drauf machen. Ich habe nicht das S - Line - Paket gekauft weil das Fahrwerk zu hart ist.

Wo kann ich diese Felgen kaufen und wieviel kosten die etwa?


Wenn nicht bei Audi, dann stehen diese Felgen in regelmäßigen Abständen bei ebay.de oder bei mobile.de drin. Großteils werden diese von Werksmitarbeitern dort verkauft + ich hatte auch schon mal länger mit einem dieser Anbieter gesprochen. Die Preise vor 4 Monaten für eine 17' Felge inkl. Bereifung lagen bei 1.000 - 1.400 EUR.

Rolling Thunder
14.04.2003, 18:49
Original geschrieben von pergamoni
Die Preise vor 4 Monaten für eine 17' Felge inkl. Bereifung lagen bei 1.000 - 1.400 EUR.

Für meine 8x18"-Alus mit 225er-Reifen hab ich grad mal 1200€ bezahlt...

2.5er TDI
14.04.2003, 18:58
Hallo,

ich habe gerade mal im Heissen Draht und bei ebay nachgeschaut.

Die orig. 17" Felgen von Audi im 9-Speichen-Design (vom s-line Paket) werden so um 850-1100 EUR als Komplettsätze angeboten.

Die 18" Felgen mit Bereifung liegen so bei 1500 EUR und aufwärts...

Ob sich das lohnt...?

Gruss 2.5er TDI

pergamoni
14.04.2003, 19:27
Original geschrieben von Rolling Thunder
Für meine 8x18"-Alus mit 225er-Reifen hab ich grad mal 1200€ bezahlt...

Hi!

Du meinst die 9-Speichen S-Line Felge in 18' inkl. Bereifung für 1.200 EUR??? Gebraucht oder neu? Wo gekauft? Mit Rechnung?

Viele Fragen, aber der Preis macht schon neugierig...:D :D :D


Gruß,
Marc

Rolling Thunder
14.04.2003, 20:01
Nein, keine S-Line Felgen, da ich Felgen ohne Tiefbett nicht mag.
Das waren das "S"-Rad von Dezent (siehe Bild). War sehr zufrieden damit, da sehr gut zu reinigen und top verarbeitet...

Rolling Thunder
14.04.2003, 20:25
Hier übrigens ein Bild der von mit erwähnten Ronal R38.
Die gibts z.B. in 18" bei Reifen.com mit 225er-Reifen für rund 1000€ (all inclusive).

pergamoni
15.04.2003, 07:05
Original geschrieben von Rolling Thunder
Nein, keine S-Line Felgen, da ich Felgen ohne Tiefbett nicht mag.
Das waren das "S"-Rad von Dezent (siehe Bild). War sehr zufrieden damit, da sehr gut zu reinigen und top verarbeitet...


Gut, hier ging es aber um die S-Line Felgen - dann kann ich den Preis auch nachvollziehen. Die oben abgebildete Ronal ist meiner Meinung auch einer der schönsten von Ronal und sieht in Natura auch wirklich TOP aus - aber leider auch nur in 18' :D

GM