PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Getriebegeräusche Polo Variant TDI


christjan2001
17.04.2003, 10:01
Hallo in die Runde,

bei meinem Polo Variant TDI (BJ: 05/99, Laufleistung: 125.000 km) sind in letzter Zeit im Stand bei eingerückter Kupplung "scheppernde" Geräusche zu hören, die verschwinden sobald die Kupplung getreten wird.
Das klingt mir nach einem sich anbahnenden Lagerschaden irgendwo im Getriebe - liege ich da richtig? Ist das tragisch?

Viele Grüße und schöne Ostertage
Christian

gwg
17.04.2003, 10:03
Original geschrieben von christjan2001
Hallo in die Runde,

bei meinem Polo Variant TDI (BJ: 05/99, Laufleistung: 125.000 km) sind in letzter Zeit im Stand bei eingerückter Kupplung "scheppernde" Geräusche zu hören, die verschwinden sobald die Kupplung getreten wird.
Das klingt mir nach einem sich anbahnenden Lagerschaden irgendwo im Getriebe - liege ich da richtig? Ist das tragisch?

Viele Grüße und schöne Ostertage
Christian

Hallo,
Kupplungsdrucklager defekt?
MfG
Günther

Rudi
29.04.2003, 15:22
Hallo,

das Ausrücklager ist defekt. Bei der Laufleistung dürfte man das wohl als "normal" bezeichnen.

Hast du, z. b. vor roten Ampeln, das Kupplungspedal bis "grün" durchgetreten. Dies gegünstigt den vorzeitigen Verschleiß dieses Lagers.

Doch trotz dieser Geräusche kannst du eigentlich unbesorgt weiterfahren. Schlimmer wird es wohl nicht werden. Beim Kupplungstausch wird dieses Lager immer mit gewechselt.