PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sonderwünsche schon bei Bestellung


KETTINGER Klaus
20.04.2003, 18:06
Hallo!

Ich habe gelesen, daß es ziemlich heikel ist, die W8-Leuchte in einen Passat mit Kopfairbags einzubauen. Weiß vielleicht jemand, ob das schon bei der Bestellung berücksichtigt werden könnte (gegen Aufpreis selbstverständlich). Würde ja vermutlich kein unlösbares Problem darstellen, da die Autos ja individuell zusammengebaut werden.

Im Configurator und in den Prospekten wird als Option zum Radio Delta nur ein 6-fach-Wechsler im Gepäckraum angeboten. Wie ich verschiedenen Foren entnommen habe enthält auch die Mittelarmlehne (Passat Highline) einen DIN-Schacht. Gibt es von VW auch einen Original-Wechsler für diesen Einbauort und das Radio Delta, den man gleich mitbestellen könnte?

Herzlichen Dank für Eure Antworten,
Klaus

FloriV6 TDI
20.04.2003, 18:10
naja, diese Art von Sonderwünschen wird wohl kaum berücksichtigt werden können, bzgl. der W8 Leuchte.

Stell Dir vor, da kommt einer, der will seinen 2.0er mit der W8 Auspuffanlage... Denke dass ist und (wird) nicht möglich sein...
Hier schon allein wg. der versch. Antriebe. 4Motion vs. Front.

Jack
20.04.2003, 18:16
Kaufst du W8, dann haste auch diese Innenleuchte. ;)
Und den CD-Wechsler für die Mittelkonsole gibts zum nachrüsten.


Bye

BlackMagic
20.04.2003, 18:22
Bei BMW gibts doch da das "Individual" von der M GmbH, da kann man doch nahezu alle Sonderwünsche machen lassen...wieso geht das bei VW ned? :confused:

Jack
20.04.2003, 18:26
Original geschrieben von BlackMagic
Bei BMW gibts doch da das "Individual" von der M GmbH, da kann man doch nahezu alle Sonderwünsche machen lassen...wieso geht das bei VW ned? :confused:
Weil VW nunmal nicht BMW ist. ;)


Bye

BlackMagic
20.04.2003, 18:29
Original geschrieben von Jack
Weil VW nunmal nicht BMW ist. ;)


Bye

Verstehe...:cool:

Cyberdriver
20.04.2003, 19:08
Hi,

solche ausgefallenen Wünsche bringen nix und sind auch nur schwer erfüllbar.

Trotzdem, VW hat vor kurzem entsprechend der "ADI QUATTRO GmbH" eine "VW-Individual" oder wie sie genau heisst gegründet.

Dort werden Sonderwünsche wie bei AUDI auch künftig bearbeitet und auch erfüllt werden. Warum man eine W8 Innenleuchte allerdings haben will, leuchtet mir aber nicht ein! Sonderteppiche und Sitzbezüge sowie Sonderlackierungen machen da ja schon mehr Sinn.

AudiMax
20.04.2003, 19:33
Frag einfach mal den Händler, manchmal geht mehr als im Prospekt und im Konfi steht (wie z.B. Kunstleder). Aber ob das ausgerechnet auf die Innenleuchte zutrifft? Einige Dinge werden auch nachdem der Wagen vom Band gelaufen ist von VW nachträglich installiert, z.B. Außensteckdose oder beim T4 Xenon. Aber ob das billiger ist als wenn dir der Händler die Lampe einbaut?