PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuwagen Finanzierung


BiBo
26.04.2003, 11:57
Hallo zusammen,

ich habe gestern einen A4 bestellt. Für die Restsumme die ich finanzieren musste (3,9%) wollte der Händler eine Händlerbeteiligung von ca. 333€ weil er uns so einen guten Preis gemacht hat.

Kann das sein??

Bibo

passatTDI-PD
26.04.2003, 13:22
So was ähnliches hatte ich mal bei einer Gebrauchtwagenfinanzierung, da sagte mir der Händler die wäre so günstig, da müsste er noch was draufzahlen. Kann ich mir aber gar nicht vorstellen, der will ja was verdienen und nicht draufzahlen, oder???

tralala
26.04.2003, 16:41
hi, bibo

alles kann sein, das geschäft von 2 partnern kommt bei einverständnis zustande.

du hast bestellt, also kann es auch sein.

ob es klug war, ob der preis gut war , das kann ich dir erst sagen nachdem du noch ein paar fakten dazu gibst.

neuwagen ??? altwagen in zahlung ???

ausstattung ???? preis ???? anzahlung ????

wenn du eine einschätzung haben möchtest, ob du über den tisch gezogen wurdest, dann gib noch die fehlenden infos .


andy

Martin
26.04.2003, 18:17
Original geschrieben von BiBo
Hallo zusammen,

ich habe gestern einen A4 bestellt. Für die Restsumme die ich finanzieren musste (3,9%) wollte der Händler eine Händlerbeteiligung von ca. 333€ weil er uns so einen guten Preis gemacht hat.

Kann das sein??

Bibo

Mag sein, dass der Händler bei 3,9% eine Händlerbeteiligung an die Bank zahlen muss. Allerdings ist es eher "unseriös" den Kunden daran zu beteiligen. Entweder der Händler macht dir eine 3,9%-Finanzierung oder eben nicht.

Will ja deinem Verkäufer nichts unterstellen, aber wahrscheinlich möchte er deine "Beteiligung" in bar, oder?

Gruß,
Martin