PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mittelarmlehne nachrüsten Golf IV?


BlackMagic
16.10.2002, 19:11
Hallo,

ich würde in meinen Golf Special gerne die vordere Mittelarmlehne nachrüsten lassen. Ist das denn möglich? Wenn ja mit welchen Kosten muss ich etwa rechnen?

Jack
16.10.2002, 19:51
Das teuerste ist die MAL selber.
Dazu den Halter und den Befestigungssatz.

Den Einbau bringst du locker selber zusammen.

Falls du noch Fragen hast, nur sagen...:)

Jack
16.10.2002, 19:57
Ach ja...der Preis. :D

Würde sagen so ca. 200 €.
Kommt auf die Ausstattung an (Stoff/Leder)

wave
16.10.2002, 20:59
Ich kann nur von der Mittelarmlehne abraten, ist sie senkrecht gestellt, fällt der Inhalt aus dem Aufbewahrungsfach heraus, weil die Verriegelung zu schwach ist, hat man sie waagerecht geklappt ist sie entweder beim schalten oder betätigen der Handbremse im Wege.
MfG wave

BlackMagic
16.10.2002, 21:06
Auch wieder wahr.

Ich vermisse eine Mittelarmlehne aber sehr stark beim fahren. Ich hab mich schon öfter dabei erwischt, wie ich den Arm auf dem Schalthebel liegen habe, besonders gern im 2. und 4. Ist nicht sehr bequem und deshalb dachte ich schafft eine Mittelarmlehne Abhilfe.
Bei einer Probefahrt mit einem Highline (FSI) hat es mir die Mittelarmlehne eigentlich recht angetan.

Hoinzi
17.10.2002, 08:10
Ich habe eine ebenfalls eine Mittelarmlehne drin, allerdings ab Werk und finde Sie sehr angenehm.

Zwar behindert sie die Bedienung der Handbremse ein wenig, da ich aber eher selten mit Handbremse um die Kurven fahre, finde ich das nicht so schlimm. :D

Beim Schalten stört mich die MAL nicht. Und rausgefallen ist mir auch noch nichts.

Allerdings muß ich sagen, daß meine Frau damit nicht gut zurecht kommt und das Ding immer senkrecht stellt.

Ich finde es gerade auf längeren Strecken sehr angenehm und möchte es nicht mehr missen.

Grüße

Jan

Rolling Thunder
17.10.2002, 08:18
Ich finde die MAL auch sehr angenehm und im weg war sie mir noch nie. Kommt aber auch stark auf die Größe (und damit die Position des Fahrersitzes an).

Im Cabrio hab ich die MAL total vermißt und bin beim Einsteigen fast auf die Handbremse gefallen. Wie man sich doch daran gewöhnt.

Mein Händler hat damals rd. 200DM für die MAL bei der Nachrüstung in den Sport Edition verlangt.

BORA4motionTDI
17.10.2002, 08:31
Aus meiner MAL ist bislang noch nichts rausgefallen. Habe sie auch nie senkrecht stehen. Aber selbst beim putzen, wenn sie dann doch mal senkrecht steht, fällt nix raus. Im Weg war sie mir auch noch nie. Beim Schalten (6-Gang) ist sie super bequem. Bei der Betätigung der Handbremse war sie auch noch nicht im Weg. Die ziehe ich, wenn überhaupt, meistens erst beim aussteigen.

Ein Nachteil hat die MAL aber: Wenn ich einen Beifahrer habe, muss ich mich immer mit dem um die MAL streiten. Ist halt für beide sehr bequem....

Grizzler
17.10.2002, 09:16
Ich habe seit meinem vorletzten Auto eine Mittelarmlehne und jedes Auto das ich seitdem ohne MAL Fahren muß geht mir einfach nur auf den Keks auf längeren Strecken. Ich würde sie auf jeden Fall und immer nachrüsten wenn der finanzielle Aufwand einigermassen vertretbar ist.

BlackMagic
17.10.2002, 11:32
Ja, danke für euere Beiträge. Ich fahre dann nachher gleich noch zu meinem Händler und lass mir mal ein Angebot machen.

Beuzugsstoff kann man ja bestimmt jeden haben, auch den vom Special (offblack/anthrazit oder so, glaub ich)?

u s
17.10.2002, 11:41
Beuzugsstoff kann man ja bestimmt jeden haben, auch den vom Special (offblack/anthrazit oder so, glaub ich)?

Den Special-Stoff gibt es ganz sicher, da man die Armlehne ja ab Werk als Extra bestellen kann.

us

BlackMagic
17.10.2002, 11:58
Ok, danke!

BlackMagic
17.10.2002, 15:18
So, hallo,

bin jetzt zurück vom Händler und: Mittelarmlehne mit allem drum und dran und Einbau (ist auch wichtig für ganz blöde *g*): ca. 260€. Ist schon sehr happig, finde ich, hab sie mir aber bestellt, weil ich sie eigentlich nicht missen möchte.

PD-TDI
17.10.2002, 15:36
Hättest auch mal bei Ebay nachschauen könen. Da gibt es sie oftmals billiger.

BlackMagic
17.10.2002, 15:37
Hätt ich auch können, ja.

BlackMagic
24.10.2002, 18:21
So, heute wurde meine Mittelarmlehne eingebaut, ob sie den Preis von 269,80€ inkl. Einbau wert ist, wird sich zeigen.

Bis jetzt überzeugt mich diese Armlehne sehr, ist absolut bequem.

Nur, was mir nicht so gefallen hat, dass ich beim Händler 1 1/2 Stunden habe warten müssen, bis die die Armlehne eingebaut haben. Sollte 1/2 Stunde dauern, nach dieser Zeit hab ich mal rausgeschaut, da stand mein Auto immer noch auf dem Hof, wie ich ihn abgestellt hab.:mad:
Wenigstens wurde mir die Wartezeit mit einer Probefahrt in einem Beetle 1.4 (hat nicht lang gedauert *g*) und 5 Tassen Kaffe verkürzt, die mir von 5 verschiedenen Mitarbeitern des Autohauses angeboten wurden. Und man muss doch die Freundlichkeit des Freundlichen ausnutzen, wenn er schon mal freundlich ist.;)

BORA4motionTDI
25.10.2002, 09:03
Beetle 1.4? Oh Gott, die trauen sich, sowas als Vorführwagen anzumelden? Da kauft doch nie einer so´n Auto! Wurden Dir die 5 Tassen kaffee wenigstens von 5 verschiedenen MitarbeiterINNEN gebracht?

BlackMagic
25.10.2002, 12:47
Selbstverständlich hab ich mir die auch von den 5 verschiedenen, die mich gefragt haben auch bringen lassen.;)

Eigentlich hab ich ja auf einen R32 gehofft, den hätten die mir derweil wenigstens für 1/2 Stunde zur Verfügung stellen können:D

Schade, der Beetle war der einzige Vorführwagen, der noch da war (ich weiß jetzt auch warum!;) )

Golfilein
23.12.2002, 20:03
Hi,
habe die MAL von Kamei eingebaut, ist echt ok. Stoff fällt auch nicht auf. MAL original von Volkswagen macht ca. 100-200 € Mehrkosten aus. Kamei ist billiger. VW-Teil sieht zwar besser aus und ist etwas länger, aber der Kostenfaktor wäre zu bedenken.

Gruß

Golfilein ;)

Voljä
23.12.2002, 20:29
Ich könnt auch nimmer ohne. :D

Viel Spaß mit der MAL, war ja ein t€urer Spaß! :p

BlackMagic
23.12.2002, 20:32
Ist aber das Geld wert...;)

Brechter
24.12.2002, 10:48
bitte nicht gleich los heulen, aber ich hab meine MAL für 75 Euro bekommen, Original VW in Schwarz und nur knapp 2.000 km alt, da stellte sich die frage der Nachrüstung gar nicht. mit allem drum und dran.

mfg
Brechter

PS: der hintere Getränkehalter war sammt Konsole auch mit dabei, fand das war nen super Kurs :D

BlackMagic
24.12.2002, 11:02
Original geschrieben von Brechter
bitte nicht gleich los heulen, aber ich hab meine MAL für 75 Euro bekommen, Original VW in Schwarz und nur knapp 2.000 km alt, da stellte sich die frage der Nachrüstung gar nicht. mit allem drum und dran.

mfg
Brechter

PS: der hintere Getränkehalter war sammt Konsole auch mit dabei, fand das war nen super Kurs :D

Ja, das war ein super Angebot, heule aber trotzdem nicht gleich los, da das schon lange her ist, seit ich die eingebaut hab, schau mal auf das Datum, und jetzt verrichtet sie zuverlässig ihren Dienst...;)

Mike_Golf_IV
24.12.2002, 11:52
Original geschrieben von Hoinzi
Allerdings muß ich sagen, daß meine Frau damit nicht gut zurecht kommt und das Ding immer senkrecht stellt.


:D Genauso siehts bei uns auch aus. Aber als Beifahrerin - da will sie ihren Arm immer mit drauf quetschen. :D

Und wg. Rausfallen: Wer unbedingt eine MAL haben will, dem wird auch nichts herausfallen, weil er sie einfach nicht senkrecht stellen wird!

BlackMagic
24.12.2002, 11:59
Original geschrieben von Mike_Golf_IV
:D Genauso siehts bei uns auch aus. Aber als Beifahrerin - da will sie ihren Arm immer mit drauf quetschen. :D

Und wg. Rausfallen: Wer unbedingt eine MAL haben will, dem wird auch nichts herausfallen, weil er sie einfach nicht senkrecht stellen wird!

Ja, so ist es bei mir. Ich bin der einzige, der den Golf fährt und fahre immer mit Armlehne! Wie sieht die eigentlich senkrecht gestellt aus:confused: :D

faktor0a
08.09.2003, 08:00
Hallo miteinander! :)

Ich habe mal eine Frage bezüglich der Mittelarmlehne beim Golf 4 1999. Ich möchte sie Nachrüsten.
Habe auch diesen Thread gelesen:
http://www.dk-foren.de/gute-fahrt/showthread.php?s=&threadid=2139&highlight=mittelarmlehne

Gibt ja auch eine Einbauanleitung dazu. Ich denke ich könnte das hinkriegen.


Zunächsteinmal, ich wollte sie gleich beim VW Händler bestellen. Worauf muß ich achten ? Ich glaube es müssen 3 Teile sein, oder ? [Die MAL selber, den Halter, und einen Befestigungssatz]

mfg Dan

BlackMagic
08.09.2003, 09:30
Original geschrieben von faktor0a
Hallo miteinander! :)

Zunächsteinmal, ich wollte sie gleich beim VW Händler bestellen. Worauf muß ich achten ? Ich glaube es müssen 3 Teile sein, oder ? [Die MAL selber, den Halter, und einen Befestigungssatz]

mfg Dan

Da brauchst du normalerweise nicht drauf achten. Einfach sagen, dass du die Mittelarmlehne nachrüsten willst und wenn der Händler nur ein bisschen mitdenkt, bestellt er dir alle notwendigen Teile. Du musst das Serviceheft mitbringen, der Händler wird sich die erste Seite mit dem Typaufkleber kopieren um den richtigen Bezugsstoff bestellen zu können.

faktor0a
08.09.2003, 09:38
Habe die Mittelarmlehne bekommen.
Kostete 222€ Wow.... hätte mit weniger gerechnet. Demnach kostet die Montage 50 €. Naja mal sehen ob ich mir die Sparen kann.


mfg Dan

faktor0a
08.09.2003, 12:02
Habe jetzt schon die erste Frage zum Einbau:
http://www.tdiclub.com/articles/Golf_Armrest/ ]Auf den Bild ganz Links unten auf der Seite sieht man die MAL geöffnet. und erkennt die Führungen an denen sich die >nöppel< befinden. [Leider kann man anscheinend keine Pics verlinken]

Zur der Mittelarmlehne gehört ja die "obere Klappe mit dem Stoff". Diese kann man ja öffnen und dann befindet sich ja darunter das Fach[zum verstauen].

Meine Frage aber: Wie bekomme ich die Klappe in die Mittelarmlehne[Sprich in den Rest des Gehäuses]

Denn die obere Klappe war wegen des Soffbezuges seperat.

es hat 2 kleine "nöppel" an 2 Führungen. Nur diese sind recht star, bei dem Versuch diese einfach in die Führung zu quetschen werden die bestimmt abbrechen. Daher die Frage: Kann mal jemand nachsehen, und überlegen wie ich das Teil reinbekomme ?

[Habe gesehen, das dort auch 4 schrauben im inneren der Lehne zu finden sind (also im Fach selbst)]. Wäre das die Lösung ?

mfg Dan, hoffe das ihr mir helfen könnt die 50€ [oder wie teuer auch immer die Montage sein mag] zu sparen.... grins...

bora0815
08.09.2003, 14:46
@faktor0a

Hallo,

alles ganz easy :D :D


Habe jetzt schon die erste Frage zum Einbau:
http://www.tdiclub.com/articles/Golf_Armrest/ ]Auf den Bild ganz Links unten auf der Seite sieht man die MAL geöffnet. und erkennt die Führungen an denen sich die >nöppel< befinden. [Leider kann man anscheinend keine Pics verlinken]

Zur der Mittelarmlehne gehört ja die "obere Klappe mit dem Stoff". Diese kann man ja öffnen und dann befindet sich ja darunter das Fach[zum verstauen].

Meine Frage aber: Wie bekomme ich die Klappe in die Mittelarmlehne[Sprich in den Rest des Gehäuses]

Denn die obere Klappe war wegen des Soffbezuges seperat.

es hat 2 kleine "nöppel" an 2 Führungen. Nur diese sind recht s
tar, bei dem Versuch diese einfach in die Führung zu quetschen werden die bestimmt abbrechen. Daher die Frage: Kann mal jemand nachsehen, und überlegen wie ich das Teil reinbekomme ?

Du kannst den Deckel "einfach" einclipsen. Es geht vielleicht etwas schwer, aber die "Nöppel" brechen nicht ab. (Zumindest sind sie bei der Selbstmontage meiner MAL nicht abgebrochen. Ich hatte zwar auch etwas Bammel vor dem Einclipsen des Deckels, aber nach dran kommt halt ab.) :D:D:D:D

[Habe gesehen, das dort auch 4 schrauben im inneren der Lehne zu finden sind (also im Fach selbst)]. Wäre das die Lösung ?

mfg Dan, hoffe das ihr mir helfen könnt die 50€ [oder wie teuer auch immer die Montage sein mag] zu sparen.... grins...

Die 50 - 70 € für den Einbau kannst du dir getrost sparen.

Gruß
Frank

markus78
08.09.2003, 16:08
hab meine auch selbst eingebaut. war ja keine kunst, selbst für ungeübte wie mich :D
bei den nöppeln hat's mir auch den schweiß auf die stirn getrieben. aber mit ein wenig kraftaufwand klappts denn endlich. abgebrochen is nix.
viel spass euch mallern!:p

gruß markus
TDI

faktor0a
09.09.2003, 14:08
Hallo,
vorab nochmal vielen Dank. ihr habt mir sehr geholfen. Sowie auch der Link zur Einbauanleitung hat alles sehr erleichtert! :)
Habe die MAL Gestern eingebaut, hat eine halbe Stunde gedauert. Ging eigentlich Problemlos, was schwierig war, ich bekam die Konsole nicht ab, da die Handbremse im Weg war. Lies sich auch nicht hochgenug stellen. Dadurch habe ich nun einen leichten Kratzer unter dem Schalthebel und eine kleine Nase ist angebrochen auf der Fahrerseite. Aber das ist nicht Sichtbar und hält auch so durch die Schraube.
Das Polster habe ich dann auch reingedrückt...sehr vorsichtig.... mit einem Lauten knack war sie drin, und ich dachte das wars, die ist hin. Irrtum, war ohne verluste eingeharkt. Man das hat überwindung gekostet.

Die Mittelarmlehne ist echt Genial! Gut das ich die Nachgerüstet habe.
mfg Dan