PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fahrwerk Golf R32


Tomir32
14.05.2003, 12:17
Hallo Leute,

bin am überlegen ob ich mir ein komplettes Fahrwerk oder nur neue Federn (- 25 mm) zulegen soll (H&R)! Der Hintergrund ist ganz einfach der, das mir das Fahrzeug zu hochbeinig erscheint. Mit dem Fahrwerk bin ich ansonsten voll und ganz zufrieden, schön straff und supi abgestimmt! :D

Wer kann mir sagen ob die Stossdämpfer gekürzt sind? Falls ja wären die Federn doch die beste Lösung und die bisherigen Eigenschaften des Fahrwerks würden nicht negativ beeinflusst werden oder?

Habe keine Lust mir ein neues H&R Gewinde-Fahrwerk für satte € 1189,- zu kaufen (+ Distanzscheiben für die Vorderachse sind vorgeschrieben).

Was haltet ihr davon und wer kann mir ein paar gute Tipps oder Ratschläge geben?

Gruß,
Tomi

96kW TDI
14.05.2003, 13:53
R32 zu hochbeinig? Ich hör wohl nicht richtig, oder? Laß es lieber sein! Das Fahrwerk ist super abgestimmt, mit anderen Federn zerstörst du Dir höchstens die wirklich gute Abstimmung.

Grüße

Rolling Thunder
14.05.2003, 14:17
Ich muß Tomir32 recht geben. 15-20mm kan(muß) er noch runter. Damit steht er dann in etwa wie ein Golf mit Fahrwerk und Rädern aus dem Zubehör.

@Tomir32
Auch wenns nicht unbedingt sein muß: nimm ein Komplettfahrwerk, denn nur dieses wird auf Dein Auto abgestimmt sein. Achte dabei dann aber auf verstellbare Dämpfer, damit Du ggf. selbst nochmal eine Feinabstimmung machen kannst.

beetle24
14.05.2003, 14:59
Original geschrieben von Tomir32
Hallo Leute,

bin am überlegen ob ich mir ein komplettes Fahrwerk oder nur neue Federn (- 25 mm) zulegen soll (H&R)! Gruß,
Tomi

@Tom...
... Ich kann die "Höhenangst" nicht nachvollziehen ;)

Es gibt jetzt schon Probleme beim R32: Der Rampenwinkel beträgt nur 12 Grad und die Bodenfreiheit 95mm bei voller Zuladung. Daher kommt der R32 mit Federblockern ohne ohne Bodenverkleidfung zum Versand !!

Hier einige Daten zum Fahrwerk:
- Sportfedern von H&R in jazzblue
- Bilstein-Sportdämpfer
- Der R32 liegt 10mm tiefer als der 2,8 V6 und 20mm tiefer als die Serie
- Standhöhe vorn + hinten damit nur 365mm
- Stabi vorn von 19mm auf 23mm vergrössert
- Stabi hinten von 16mm auf 19mm verstärkt
- Schwingungsdämpfer hinten

Ich würde nichts verändern - auf wenn ich "Höhenangst" hätte :D
Außerdem wirst Du wohl die meisten "Onkel Donalds - Drive In" nicht anfahren können, wegen der "Cheesburger Schwellen" an der Einfahrt :D

Gruß

Tomir32
14.05.2003, 15:23
Original geschrieben von beetle24
@Tom...
... Ich kann die "Höhenangst" nicht nachvollziehen ;)

Es gibt jetzt schon Probleme beim R32: Der Rampenwinkel beträgt nur 12 Grad und die Bodenfreiheit 95mm bei voller Zuladung. Daher kommt der R32 mit Federblockern ohne ohne Bodenverkleidfung zum Versand !!

Hier einige Daten zum Fahrwerk:
- Sportfedern von H&R in jazzblue
- Bilstein-Sportdämpfer
- Der R32 liegt 10mm tiefer als der 2,8 V6 und 20mm tiefer als die Serie
- Standhöhe vorn + hinten damit nur 365mm
- Stabi vorn von 19mm auf 23mm vergrössert
- Stabi hinten von 16mm auf 19mm verstärkt
- Schwingungsdämpfer hinten

Ich würde nichts verändern - auf wenn ich "Höhenangst" hätte :D
Außerdem wirst Du wohl die meisten "Onkel Donalds - Drive In" nicht anfahren können, wegen der "Cheesburger Schwellen" an der Einfahrt :D

Gruß


Sind die Stossdämpfer denn gekürzt? :rolleyes:

Marko
27.05.2003, 19:29
Hi Tomi,

sind diese Federn denn speziell für den R32 gedacht? Wenn nicht, wirst Du von der Tieferlegung nämlich nicht viel merken, da der R32, wie beetle24 bereits schrieb, ja eh schon tiefer als Serie ist. Ich würde aber lieber warten, bis die Seriendämpfer durch sind, und dann auf Gewinde umrüsten. ;)

Gruß
Marko

P.S.: Falls Du umrüsten solltest, stell bitte mal ein Foto ein. Thx.

Original geschrieben von Tomir32
... neue Federn (- 25 mm) zulegen soll (H&R)! ...

Tomir32
28.05.2003, 17:15
Original geschrieben von Marko
Hi Tomi,

sind diese Federn denn speziell für den R32 gedacht? Wenn nicht, wirst Du von der Tieferlegung nämlich nicht viel merken, da der R32, wie beetle24 bereits schrieb, ja eh schon tiefer als Serie ist. Ich würde aber lieber warten, bis die Seriendämpfer durch sind, und dann auf Gewinde umrüsten. ;)

Gruß
Marko

P.S.: Falls Du umrüsten solltest, stell bitte mal ein Foto ein. Thx.

Soll heißen das der R32 nochmals um 25 mm dem Boden näher kommt! ;) Ich bin mir aber noch nicht schlüssig! :rolleyes:

Grizzler
28.05.2003, 17:52
Bin mal einen 4 er GTI gefahren der nur Federn drin hatte (Eibach?) und kein komplettes Fahrwerk. Ich kann natürlich nicht beurteilen ob da was falsch gemacht wurde, aber das Auto sah sehr stark aus, fuhr sich aber besch....
Hatte ganz heftiges Untersteueren, viel ausgeprägter als bei der Serie. Nachdem der Mist draussen war und ein Koni drin war es richtig gut.
Will sagen ich wäre vorsichtig nur mit anderen Federn.