PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lautstärke SH


A6-Fahrer
21.10.2002, 08:37
Hallo,

vor einiger Zeit hatten wir hier die Frage, wie laut eine SH ist.
Heute früh habe ich mal nachgemessen, vorne links direkt zwischen Kotflügel und Reifen unseres Golf IV: 61dBA

Zum Vergleich: die Umgebungsgeräusche lagen zu diesem Zeitpunkt bei 56-58dBA, als ein Auto vorbeigefahren ist waren es >73dBA.

Wie sich da Nachbarn aufregen können ist mir ein Rätsel.

Gruß

tortenheber
21.10.2002, 10:54
Purer Neid,mehr ist das nicht;)

Martin R
21.10.2002, 16:45
Original geschrieben von tortenheber
Purer Neid,mehr ist das nicht;)

Genau so ist es.

Aber lieber einen Nachbarn der mir neidig ist als ein kaltes Auto.*g*

A2TDI
21.10.2002, 16:47
Morgens, wenn's noch richtig leise ist, fällt einem der SH-Lärm schon auf den Wecker. Ich hab's schon mit Auto andersrum parken probiert - hilft alles nichts. Den Hauptlärm verursacht die Kühlmittelpumpe und das Gebläse (für den Heißwind). Nervig ist das Ticken der Kraftstoffpumpe.

Ein Arbeitskollege von mir fährt nen RAV4 mit SH (Eberspächer) von Toyota. Das Ding lärmt wahnsinnig. Meine SH ist dagegen ein Flüstermodell.

Kann man den Lärm irgendwie dämmen? Vielleicht mit etwas Dämmmaterial, das um die Kraftstoffpumpe gewickelt wird? Platz ist bei mir genug. Als ich die Haube das erste Mal geöffnet habe, dachte ich der A2 hätte nen Heckmotor und das da vorne ist der Wischermotor. :)

Gruß
Thomas

Martin R
21.10.2002, 16:51
Original geschrieben von A2TDI

Kann man den Lärm irgendwie dämmen? Vielleicht mit etwas Dämmmaterial, das um die Kraftstoffpumpe gewickelt wird

Für die Pumpe gibt es extra gummierte Schellen und Gummipuffer.
Hilft zumindest etwas, weil sich das Klackern nicht aufs ganze Auto überträgt.

A6-Fahrer
21.10.2002, 18:20
Original geschrieben von A2TDI
Morgens, wenn's noch richtig leise ist, fällt einem der SH-Lärm schon auf den Wecker.

Na ich bitte Dich! 61dBA direkt am Reifen! Das ist so laut, wie eine normale Unterhaltung. Wenn das Fahrzeug dann nochmal 5-10m weit weg ist und man sich in einem Haus und nicht gerade in einem Zelt aufhält hört man rein gar nichts mehr. Und die paar Sekunden beim Anlaufen sollten, wo es etwas lauter ist sollten niemanden wirklich stören.

Gruß