PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lack?


memm
20.06.2003, 11:30
Hallo,

Zwischen Hinterraedern und Kofferraum hatte ich gestern etwas Plastik am Lack (nach Ausweichmanoever inkl. Kontakt mit einer Pilone weil ein anderer Fahrer in den Kreisverkehr fuhr und in die falsche Richtung geschaut hat).

Das Plastik habe ich zwar wegbekommen und gestern fiel mir auch nichts auf weil der Lack nass war, schaute alles ganz normal aus. Heute morgen als er trocken war war ich jedoch leicht geschockt.... An der Stelle an der das Plastik war ist ist der Lack fast weiss, weil er irgendwie aufgerauht ist....

Das Auto ist silber und sobald man den Lack wieder nass macht sieht man wieder garnichts, ist also nur oberflaechlich...

Wie kann ich das Problem denn am besten beheben?

Viele Gruesse
Matthias

ede
20.06.2003, 19:22
Hallo,

Du sagst, daß es nur oberflächlich ist. Leider ist es aus der Ferne sehr schlecht zu beurteilen.
Ich würde verschiedene Sachen probieren, mit schonenden Versuchen anfangen und dann zu etwas schärferen übergehen,
z.B. in folgenden Schritten: nasses feines Microfasertuch, Radiergummi, milde Lackpolitur, ...
Am besten wäre natürlich, das Ganze einfach mal von einem Profi begutachten zu lassen. Der wird Dir sicherlich auch für Dein Problem geeignete Mittelchen nennen können.
Viel Erfolg.

Gruß
ede

memm
20.06.2003, 20:19
Hi, Danke für die Antwort

Ich hatte mir vorhin eine Flasche "Super Resin Polish" gekauft und angewendet... Das ganze schaut jetzt schon besser aus, ich muss es mal bei verschiedenen Lichtverhältnissen anschauen, aber ich glaube so kann man das vorerst lassen...

Ich hoffe das war ok, denn der Klarlack war ja wohl vorher schon ein gelitten und meine erste Befürchtung war, daß durch das zusätzliche Abtragen vom Poliermittel zuviel zuviel Lack abgetragen wird.....

Viele Grüße und Danke nochmal

Matthias