PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Transfermöglichkeit zum Flughafen ohne Auto!


Ermin
19.11.2019, 20:58
Moin alle zusammen,

also zum Thema Reisen und Fliegen möchte ich auch was teilen, vielleicht kann ich jemandem einen Tipp geben. Als oft, wenn ich mit dem Flugzeug fliege, lasse ich mein Auto in der Nähe des Flughafens von Wien, aber manchmal kann es auch passieren das man kein Auto hat, daher muss man nach einer guten Transfermöglichkeit suchen.

So habe ich es auch letztens gemacht und habe bei https://www.flughafen-taxi-service.at/airporttaxi-vienna.php (http://www.flughafen-taxi-service.at/airporttaxi-vienna.php) ein Flughafentaxi in Wien beantragt, sie haben mich zu und vom Flughafen abgeholt, wenn sie einen abholen, warten sie mit einem Namensschild am Gate, damit man sie leichter finden kann.

So und so kann ich ihre Transferdienste gerne weiterempfehlen.

LG

Emmerich
13.02.2020, 13:25
Ich benutze immer ein Taxi und bin sehr zufrieden. Das ist meiner Meinung nach die sicherste und günstigste Lösung.
Einmal habe ich das Auto am Flughafen geparkt und war von den Parkgebühren sehr negativ überrascht, so dass ich seitdem viel lieber ein Taxi nehme.
Ich habe online eine App entdeckt, mit der man sehr schnell und einfach ein Taxi bestellen kann.
Die App heißt Cabdo, unter Taxi Essen (https://cabdo.de/taxi-essen) kann man sich etwas genauer darüber informieren.
Ich finde sie sehr empfehlenswert und super nützlich für Menschen, die öfter mit dem Taxi fahren.
Grüße

Belmin
17.06.2021, 14:31
Mal mit einem Taxi versucht?

Shawn
29.08.2021, 18:19
Huhu!

Darf ich dich denn ganz konkret fragen, was denn gegen eine Anreise an den Flughafen mit dem eigenen Auto spricht.

Falls es die Kosten sind, dann solltest du dir vielleicht mal diesen Parkplatzvergleich am Flughafen München (https://www.parkandfly.de/parken-flughafen-muenchen) genauer ansehen.

Aus eigener Erfahrung kann ich dir nur sagen: Parken am Flughafen muss nicht zwingend teuer sein.